Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

28.04.2011

Saisonbeginn der Polizeiradler

Seit dem Sommer 2009 ist sie regelmäßig im Interesse der Sicherheit der Radler und aller anderen Verkehrsteilnehmer im Einsatz, die Fahrradstaffel der Polizeiwache Falkensee. Vier Beamtinnen und Beamte unter Leitung von POK Christian Naethe benutzen seither für ihre Streifenfahrten in Falkensee und den umliegenden Gemeinden immer wieder den Drahtesel.

Schwerpunkt ihres Handelns sind dabei die Überwachung des Fahrradverkehrs und die Einhaltung der einschlägigen Vorschriften durch Pedaleure aller Altersgruppen. Sowohl beim Verhalten der Radfahrer als auch beim Zustand ihrer Zweiräder gibt es immer wieder Grund zum Einschreiten. Bei 176 Unfällen mit Beteiligung von Radlern im vergangenen Jahr wurden 117 Personen verletzt. 44 Prozent aller Radlerunfälle wurden durch diese selbst verursacht.

Darüber hinaus stehen Kontrollen an Schulwegen und die Mitwirkung bei Einsätzen im Rahmen der Verkehrserziehung und –prävention in Schulen und Kindereinrichtungen auf dem Plan. In Zusammenarbeit mit Stadtverwaltung und Straßenverkehrsbehörde wird auch weiter auf die Beseitigung möglicher Gefahrenstellen sowie die Verbesserung der Verkehrsorganisation hingearbeitet.

Ab Anfang Mai radelt das Quartett jetzt wieder auf Streife. Neben dem Hauptarbeitsgebiet Falkensee werden auch Nauen und der Bereich Rathenow / Premnitz regelmäßig zum Einsatzraum der Fahrradstaffel.

Schutzbereich Havelland, Pressestelle

Seitenaufrufe: 0

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige