Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

07.05.2011

Whisky-Doris in Falkensee: Zur Whisky-Probe

Doris und Herbert Debbeler betreiben in Falkensee den Versandhandel „Whisky-Doris“. Ihr Hauptaugenmerk liegt auf dem gebrannten Gold Schottlands, dem Whisky. In ihrem Angebot befinden sich hauptsächlich erlesene, seltene und alte Single Malts aus den Traditions-Familienbrennereien. Kein Wunder, dass „Whisky-Doris“ im Internet längst Kult ist, während die meisten Falkenseer gar nicht wissen, dass sie im Ort einen 29 Jahre alten Caol Ila Duncan Taylor für 115 Euro die Flasche erstehen könnten.

Finden sich genügend interessierte Whisky-Freunde zusammen, so veranstalten die Debbelers gern ein privates Whisky-Tasting in den eigenen Kellerräumen – für 25 Euro pro Teilnehmer. Zu einem solchen Abend muss man freilich mit dem Taxi anreisen, denn anschließend ist die Fahrtüchtigkeit mit einem geschätzten Promille nicht mehr gegeben.

Das Falkensee aktuell Team durfte im April bei einem solchen Tasting zugegen sein. Thema des Abends war „Schottland vs. Japan“. Denn in der Tat gilt ausgerechnet Japan als bedeutendes Erzeugerland, in dem die Whisky-Brennerei eine lange Tradition hat. Wir starteten den Abend mit einem mindestens drei Jahre alten schottischen Bell‘s Special Reserve für 20 Euro die Flasche und einem 12 Jahre alten japanischen Nikka Taketsuru für 39 Euro. Acht Proben weiter endeten wir bei einem japanischen Hanyu Five of Clubs von 1991 – zu 142 Euro pro Flasche.

Zwischen jedem einzelnen Whisky-Schlückchen gibt es stets ein Glas Wasser und etwas Brot, um die Geschmacksnerven wieder auf Null zu bringen. Ein Erlebnis für sich ist immer wieder der Vortrag von Herbert Debbeler, der zu jedem Whisky eine eigene Geschichte erzählen kann – und etwa darauf verweist, das Whisky nur in bereits zuvor gebrauchten Sherry- oder Bourbon-Fässern lagern darf, dass der beißende Torfrauch beim Brennen der Gerste direkt in den Geschmack des Whiskys übergeht und dass die japanischen Brenner ihr Handwerk damals direkt in Schottland gelernt haben. Etwas gruselig: Wir verkosten auch einen japanischen Whisky aus der Gegend von Fukushima, der nach der Atomkatastrophe sicherlich keine Abfüllung 2011 mehr erleben wird.

Interessant ist, dass ein Whisky, der leicht bis zu 58 Prozent Alkohol enthalten kann, durch die Zugabe einiger Tropfen Wasser seinen Geschmack schon wieder völlig verändern kann.

Kontakt: Whisky-Doris, Versandhandel Doris Debbeler, Germanenstr. 38, 14612 Falkensee, Tel.: 03322-219784, www.whisky-doris.de

[easyembed field=“FacebookCode“]

Seitenaufrufe: 29

Zum Thema passende Artikel

06.11.2016

Schönwalde-Glien: Vroom!! zum 8. Mal

seifenkisten_8667

Der Verein VROOM!! Team Havelland e.V. (www.vroom-online.net) organisiert Jahr für Jahr das Schönwalder Seifenkistenrennen. Wir baten Bernd Mahnke, Vorstand und Rennleiter, zum Interview. Seit acht Jahren kümmern Sie sich um das Seifenkistenrennen. Woher kommt Ihre Begeisterung? mehr…

06.11.2016

Theater in der Scheune: Der Geist im Rathaus

scheune_8121

Theater ist so schön – gerade, wenn ein Stück in der Nachbarschaft aufgeführt wird. Kurze Wege, bekannte Gesichter, ein Abend der anregenden Entspannung: Was will man mehr? In Schönwalde sorgt das „Theater in der Scheune“ (www.theater-in-der-scheune.de) jedes Jahr aufs Neue für dramatische und humoristische Momente. mehr…

Anzeige

05.11.2016

Falkensee: Erster Spatenstich für Kreisverkehr

strasse2

Am 14. Juli um 10:15 Uhr war es soweit: Verkehrsstaatssekretärin Ines Jesse eröffnete mit ihren Kollegen, Baudezernent Thomas Zylla und Reinhardt Stuhr (Vorstand des Landesbetriebes Straßenwesen Brandenburg), offiziell durch den ersten Spatenstich symbolisch die Baumaßnahme an der Landesstraße 201, Ausbau Ortsdurchfahrt Falkensee (Spandauer Straße) – und sprach das Grußwort. mehr…

05.11.2016

Dallgow-Döberitz: Beim Caritas-Sommerfest 2016

caritasneu

Immer mehr junge Familien ziehen ins Havelland. Dallgow-Döberitz gilt bei den „Auswanderern“ mit als erste Adresse. Das Caritas-Seniorenzentrum St. Johannes ermöglicht es den Großeltern, in die Nähe der Kinder zu ziehen. (ANZEIGE) mehr…

05.11.2016

Premiere: Trödeln in Finkenkrug 2016

floh_1932

Während in der Geschäftswelt von Falkensee und Umgebung zurzeit kaum über Neugründungen und andere Aktivitäten zu berichten ist, sorgen die Anwohner selbst mit schlauen Aktionen für Bewegung in der Stadt. Das ist in Finkenkrug sogar ganz wörtlich zu nehmen, denn hier luden am 16. Juli die Anwohner zum allerersten Finkenkruger Stadtteilflohmarkt ein. mehr…

05.11.2016

Schönwalde: Seifenkistenrennen 2016

seifenkisten_8587

Es gibt keine aufregenden Events in unserer Gegend, wir leben alle in der Schlafstadt? Denkste! In diesem Jahr fand am 16. Juli bereits zum achten Mal das „Schönwalder Seifenkistenrennen“ unter dem lautmalerisch passenden Namen „VROOM!!“ statt. mehr…

04.11.2016

Falkensee: Andreas Kohn, Autor!

kohn2

„Eigentlich gehörte Jens gar nicht hierher. Das heißt – er war schon ein Berliner. Auch wenn sein Geburtsort ‚Falkensee‘ im Moment noch den üblichen Zusatz ‚bei Berlin‘ trug. Der kleine Vorort würde erst, wenn er sich recht erinnerte, im Jahr 2052 eingemeindet werden.“ mehr…

04.11.2016

Falkensee: Starke Kinder räumen auf!

kids7

Einmal im Jahr ist Umwelttag in Falkensee. Da beseitigen viele Freiwillige all den Müll, der in den Gräben, Wäldern und Hecken der Stadt über das Jahr liegengeblieben ist. Umwelttag ist viel zu selten, beschlossen nun vier Jungs aus der Gartenstadt. mehr…

03.11.2016

Mark Forster live in der Falkenseer Stadthalle

marc2

Wie bekommt man viele Klicks auf der eigenen Homepage? Der Berliner Radiosender 104.6RTL lud die Hörer einfach zum „Klick-Battle“ ein. Die Stadt aus dem Berliner Umfeld, deren Bewohner am meisten Hornhaut auf den Fingern entwickelten, gewann ein „Stars for free“ Konzert mit Mark Forster. mehr…

03.11.2016

Falkensee: Frauen wehren sich!

frauen3

Amrei Hellwig (53) bietet in ihrem Falkenseer „Mahananda Zentrum für Yoga und Kampfkunst“ einen speziellen „Selbstverteidigungskurs für Frauen und Jugendliche“ an. Amrei Hellwig: „Dieser Kurs ist ein Angebot für alle Frauen und Jugendlichen, die ein selbstsicheres Auftreten erwerben möchten, die sich im Alltag schnell verunsichern lassen oder die sich gefährdet fühlen. (ANZEIGE) mehr…

03.11.2016

Johnny Thomann bringt die Stars in die Falkenseer Stadthalle

foto_thomann

Einer, der von Anfang an an den Erfolg der neuen Falkenseer Stadthalle glaubt, ist Joseph „Johnny“ Thomann (60), Chef der THOMANN Künstler Management GmbH aus dem bayerischen Burgebrach. Johnny Thomann ist seit 43 Jahren bundesweit (und auch darüber hinaus) tätig – als Veranstalter, als Agentur, als Künstlermanager und als Produzent. mehr…

03.11.2016

Falkenseer Stadtbibliothek: Lesepakete für die Ferien

ferien1

Die Sommerferien stehen vor der Tür. Viele Familien aus dem Havelland freuen sich auf schöne Tage am Strand ferner Länder und packen bereits die Koffer. Nur eins fehlt noch – eine Auswahl fesselnder Schmöker. Für die Urlaubslektüre sorgt die Stadtbibliothek Falkensee, die in diesem Jahr zum fünften Mal zu einer ganz besonderen Aktion einlädt. mehr…

02.11.2016

MakeOver 2016: FALKENSEE.aktuell und imaro YOUR HAIR Spa laden zum Umstyling

p1070130

Bereits zum dritten Mal haben sich der Friseursalon imaro YOUR HAIR SPA und die Zeitung FALKENSEE.aktuell zusammengetan, um zum großen Makeover einzuladen. Erneut haben sich viele Frauen aus der Region gemeldet, um völlig kostenfrei eine neue Frisur und ein Makeup zu erhalten. (ANZEIGE) mehr…

02.11.2016

„Steak for the tiger“ in der Siemens life-Kochschule: Männer-Kochkurs

kochkurs1

In das Küchenstudio Weiss im Dallgower Artilleriepark ist auch die Siemens life-Kochschule mit integriert. Ein- bis zwei Mal in der Woche finden hier Kochkurse an modernen Induktionskochfeldern und mit Highend-Backöfen statt. In der Regel kümmert sich der Potsdamer Koch und Gastronomie-Trainer Birk Töpfer um die Ausarbeitung der Themen und der Rezepte für den jeweiligen Abend. (ANZEIGE) mehr…

02.11.2016

Zum 2. Mal bei Amazon Brieselang: Schreibwettbewerb Kindle Storyteller Kids!

story12

In der Schule lernen die Kinder die Rechtschreibung und die Kommaregelung. Behalten sie beim Schreiben aber auch ihre Fantasie weiter bei? Amazon versucht genau das herauszufinden. In diesem Jahr wurde bereits zum zweiten Mal der Schreibwettbewerb „Kindle Storyteller Kids“ ausgelobt. Beteiligen durften sich alle Grundschulen aus der Region. mehr…

02.11.2016

Erlebnispark Paaren: Die 26. BraLa in Fotos

brala_4337

In Brandenburg zählt die Landwirtschaft noch etwas. Und einmal im Jahr zeigen die Bauern aus der Region, was sie auf dem Kasten haben. Dann laden sie die Bevölkerung zur Brandenburgischen Landwirtschaftsausstellung ein, kurz BraLa (www.brala.net) genannt. Sie fand in diesem Jahr bereits zum 26. Mal statt. mehr…

02.11.2016

20 Jahre schrääg in Falkensee: Die Party!

schraag8

Diese Karriere konnte keiner planen – am wenigsten Heiko Richter selbst. Viel Lehrgeld hat er bezahlen müssen, so sagt er selbst, um aus einer gewaltigen Abfolge von Provisorien das schrääg `rüber zu zimmern – heute, 20 Jahre nach dem Start, wohl die beliebteste Eckkneipe in ganz Falkensee und Umgebung. mehr…

02.11.2016

Falkensee: Rosenkrieg im LMG

rosenkrieg1

Wer würde nicht gerne einmal einem Teenager tief in die Seele schauen und sich dort einmal umsehen? Die meisten Eltern bemängeln ja, dass ihre so mitteilungsbedürftigen Kinder zu verschlossenen Wesen mutieren, sobald die Pubertät anbricht. Umso spannender ist es, wenn man dann doch einmal Einblicke bekommt in die Gedankenwelt eines Teenagers kurz vor dem Abitur. mehr…

02.11.2016

Falkensee: Unsere Jugendfeuerwehr

feuerwehrfest_5249

Es gibt Feste, die möchte man als Falkenseer nicht versäumen. Dazu zählt ganz bestimmt auch der „Tag der offenen Tür“ der Freiwilligen Feuerwehr Falkensee (www.feuerwehr-falkensee.de), der schon seit vielen Jahren immer am Pfingstsonntag abgehalten wird und der längst zu einem Familienfest erweitert wurde, das Jung und Alt begeistert. mehr…

02.11.2016

Dallgow-Döberitz: Skat in der Carotte

skat3

Skat ist ein Spiel, das sich nicht in fünf Minuten erlernen lässt. Früher haben sich die Väter noch die Zeit genommen, es ihren Söhnen beizubringen, da gehörte es zur Familientradition mit dazu. Und dann wurde abends die eine oder andere Runde Skat gekloppt. Mit Reizen, ohne Kiebitzen, aber mit Grand und Schneider: So kennt man das. (ANZEIGE) mehr…

02.11.2016

Kino Made in Falkensee: Sky Sharks

skysharks6

Gut gemachte Trash-Filme liegen in der Gunst der Kinobesucher zurzeit ganz weit vorn. So konnte die „Sharknado“-Filmserie über beißwütige Knorpelfische, die sich via Tornado auf tödliche Weise über ganz Amerika ergießen, bereits zwei Fortsetzungen verzeichnen. Mit steigenden Umsätzen. mehr…

02.11.2016

Werbegemeinschaft Falkensee: Der SeeCarré-Verein

gruender

Am 13. Oktober lud die S&G Development GmbH aus Leipzig die Falkenseer Unternehmer aus dem Zentrum zu einer Gründungsveranstaltung ins „schrääg rüber“ ein. Wer es verpasst hat: Das SeeCarré soll ein großes neues Einkaufszentrum werden, das mit drei Stockwerken Höhe direkt auf die Freifläche zwischen real.- und neuem Gesundheitszentrum erbaut werden soll. mehr…

Anzeige

Unsere Schwestern­zeitung

Anzeige

Anzeige

Anzeige