Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

02.11.2016

easy-phone shop in Falkensee: Magenta SmartHome

Es steht uns im wahrsten Sinne des Wortes eine Evolution ins Haus, die die wenigsten Menschen bislang in ihrer ganzen Tragweite erfassen. Das Zauberwort heißt „Smart Home“ und es steht für ein intelligentes Zuhause, das man programmieren kann wie einen Computer. (ANZEIGE)

Dank Smart Home fahren die Jalousien ganz von alleine kurz nach dem Einsetzen der Dämmerung herunter, schalten sich Lampen von Zauberhand ein, sobald man den Raum betritt, und lässt sich die Heizung via App aus der Ferne regulieren – damit alles wohlig warm ist, wenn man aus dem Urlaub nach Hause kommt. Und wer Angst hat, beim Verlassen des Hauses die Kaffeemaschine angelassen zu haben, zieht per Fingerzeig den Stecker.

Die Telekom bietet ganz in diesem Sinne ein modulares System an, das kinderleicht zu installieren ist. Es nennt sich „Magenta SmartHome“ und wird in Falkensee vom easy-phone shop in der Falkenhagener Straße angeboten. Das System, das sich ab 9,95 Euro im Monat nutzen lässt, besteht aus einer „Home Base“, die an beliebiger Stelle im Haus oder in der Wohnung installiert wird. Sie kommuniziert über das zwingend notwendige WLAN mit den einzelnen „Aktoren“, die kabellos im Haus anzubringen sind. Über eine mobile App lässt sich das System auch aus der Ferne oder bequem vom Sofa aus steuern.

Andreas Leutner vom easy-phone shop: „Zum SmartHome-Angebot der Telekom gehören Rauchmelder, die im Ernstfall ein Signal auch an die App geben – falls man sich einmal nicht Zuhause aufhält. Gerade dann ist eine Warnung über eine Rauchentwicklung ja besonders wichtig. Über Heizkörperthermostaten kann die Heizung intelligent geregelt werden. Es gibt Wassermelder für Hausbesitzer mit feuchtem Keller, die sofort Bescheid geben, wenn das Wasser wieder einmal steigt. Zwischenstecker erlauben es, Steckdosen gezielt ein- und auszuschalten oder Lampen zu dimmen. Durch das Erstellen verschiedener Szenarien lassen sich mehrere Aktionen sogar zusammenlegen und dann mit einem Fingerzeig aktivieren. So ist es möglich, im Haushüter-Modus etwa zeitlich gesteuert Lampen im Haus ein- und auszuschalten, um im Urlaub Einbrechern ein belebtes Haus vorzutäuschen.“

easyphone

Andreas Leutner schenkt interessierten Kunden beim Abschluss eines Vertrags einen 50-Euro-Gutschein für den Erwerb weiterer Aktoren. Und bei der Erstbestellung auf die Zusatzgerätschaften gibt es stets einen 10-Prozent-Rabatt.

Andreas Leutner: „Die meisten Kunden, die zu mir kommen, sind am Sicherheitsaspekt von Smart Home interessiert. Das bedeutet, dass ich vor Ort optische Kontakte an den Fenstern und Türen anbringe, die jederzeit an die Zentrale melden, ob sie gerade offen stehen oder geschlossen sind. Ebenso kann ich Bewegungsmelder installieren. Springen diese Sensoren an, weil in der Abwesenheit des Hausbesitzers Aktivitäten auftreten, so springt automatisch eine Kamera an und nimmt ein Live-Video auf, das in die Magenta-Cloud hochgeladen wird, aber auch in der App zu sehen ist. Das System ersetzt keine klassische Alarmanlage, hilft aber effektiv dabei, die eigenen vier Wände zu überwachen, um im Schadensfall sofort Gegenmaßnahmen zu ergreifen.“

In Falkensee werden die Sicherheitsmaßnahmen um Smart Home besonders stark nachgefragt. Da Andreas Leutner neben seiner Tätigkeit im easy-phone shop von Berufs wegen im Sicherheitsbereich tätig ist, kann er nicht nur die Anlage vor Ort installieren, sondern auch die Sicherheitsmaßnahmen im Haus überprüfen und Tipps geben, wie sich der Einbrecherschutz oft ohne großen Aufwand noch weiter verbessern lässt.

Generell lohnt es sich, den Experten ins eigene Heim zu bitten, damit er sich auch in Hinsicht auf Smart Home einen Eindruck von den Begegebenheiten vor Ort verschaffen kann. Dann ist es viel einfacher, ein perfekt auf den Kunden abgestimmtes Angebot zu erstellen. (Text / Foto: CS)

Info: easy-phone shop, Falkenhagener Str. 32 (neben NORMA), 14612 Falkensee, Tel.: 03322 – 293 89 79, www.easy-phone.de

Seitenaufrufe: 25

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige