Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

22.12.2016

Falkensee: Nachlese zum Event Kart & Spass

Am 17. September fand auf dem Selgros-Gelände zum ersten Mal der „Kart & Spass“ Tag statt, organisiert von einem Team lokaler Geschäftsleute (1). Alle Gewinne aus diesem Charity-Event-Tag, der von knapp 3.000 Havelländern und Berlinern besucht wurde, gingen am Ende an den Spandauer Verein Traglinge e.V.

Es hat eine Weile gedauert, um die deutlich fünfstelligen Ausgaben des Festes mit den Einnahmen gegenzurechnen, aber am Ende stand eine Gewinnsumme von 3.150 Euro fest. Der Scheck wurde am 30. September an Katja Mahn und Christina Hartmann von den Traglingen (www.traglinge-ev.de) übergeben.

Katja Mahn freut sich über die Spende: „Der Familientag am 17. September auf dem Selgros-Gelände war auch für uns ein tolles Erlebnis. Wir freuen uns sehr, mit diesem Event mehr Aufmerksamkeit und Öffentlichkeit für die Situation von Familien mit Frühgeborenen und schwer kranken Kindern erreicht zu haben. Wir begleiten diese traumatisierten Familien von oft langen Klinikaufenthalten nach Hause und bauen ein Netzwerk, damit ein Leben zu Hause gelingt. Mit unserem interdisziplinären Team aus Kinderkrankenschwestern, Kinderärzten, Sozialpädagogen und Psychologen schauen wir auf alle Familienmitglieder, auch auf die gesunden Geschwisterkinder. Diese stehen oft hinten an, wenn sich alle Sorge und Aufmerksamkeit auf das schwer erkrankte Kind richtet. Der für unseren Verein gespendete Erlös der Veranstaltung in Höhe von 3.150 Euro wird für die Begleitung einer Familie eingesetzt, deren Krankenkasse unsere Leistung nicht finanziert hat. Darüber hinaus können wir hiermit eins unserer monatlich stattfindenden Gruppenangebote, unseren FamilienTREFF, finanzieren. Dieser findet für alle betroffenen Familien an jedem 3. Mittwoch von 16 bis 18 Uhr in unseren Räumen am Ev. Waldkrankenhaus statt.“ (Text:CS/Foto: Mathias Rehfeld)

(1): Mike Grajek (Geschäftsleiter SELGROS Falkensee), Matthias Kremer (Marktdirektor der Mittelbrandenburgischen Sparkasse im Havelland), Detlef Schlotzhauer (Geschäftsführer der DGS Projektentwicklung), Kathrin Pietsch und Thomas Schälicke (Geschäftsführer der Kart-World Berlin) und Carsten Scheibe (Herausgeber von FALKENSEE.aktuell).

Seitenaufrufe: 33

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige