Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

03.03.2017

Teameinsatz des TSV Falkensee beim 4. Brandenburgischen Sport- und Fitness-Kongress

Mehr als 250 Teilnehmer und Organisationsverantwortliche nahmen am zurückliegenden Wochenende am 4. Brandenburgischen Sport- und Fitnesskongress in Lindow/Mark teil. Organisiert wurde dieser durch den Märkischen Turnerbund Brandenburg.

Birgit Faber, Präsidentin des Märkischen Turnerbundes Brandenburg und zugleich geschäftsführende Vorsitzende des TSV Falkensee, zieht ein durchweg positives Resümee: „Der Kongress war mit über 250 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus ganz Brandenburg und Berlin ausverkauft. Die Teilnehmer konnten sich in über 70 Workshops über aktuelle Themen aus dem Sport- und Fitnessbereich weiterbilden. Es freut mich ganz besonders, dass wir über 100 Lehrerinnen und Lehrer für den Themenkomplex neue Lernmethoden im Sportunterricht gewinnen konnten. Genau dieser Austausch hilft, die Qualität der Unterrichtsangebote im Bereich Sport in Brandenburg zeitgemäß weiterzuentwickeln.“

Mit mehr als 30 Vereinsmitgliedern war der TSV Falkensee in Lindow/Mark vor Ort. Die Falkenseer haben sich dabei nicht nur als Workshop-Teilnehmer weitergebildet, sondern haben sich aktiv in die Veranstaltungsorganisation, Durchführung und Leitung des Kongresses eingebracht.

„Dieses ehrenamtliche Engagement, dieses breite Fundament an geschulten Trainern und Übungsleitern zeichnet unseren Verein – in der täglichen Arbeit in Falkensee ebenso wie im Märkischen Turnerbund aus. Der TSV Falkensee ist schon ein ganz besonderer Verein.“ so Birgit Faber.

Dass die Falkenseer etwas Besonderes sind, unterstrich auch Kati Brenner, Geschäftsführerin des Internationalen Deutschen Turnfests Berlin 2017, der weltweit größten Wettkampf- und Breitensportveranstaltung: „ Mit über 400 gemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmern ist der TSV Falkensee in den Vereinsmeldungen zum Turnfest der absolute Renner und liegt seit Beginn des Meldezeitraums vorne! Wir hoffen, dass auch möglichst viele Falkenseer sich davon anstecken lassen und als Besucher die besondere Atmosphäre des Turnfestes kennenlernen wollen. Es ist für Jede und Jeden – egal ob klein oder groß – etwas Spannendes, etwas Spektakuläres oder etwas Unterhaltsames dabei.“

Das Internationale Deutsche Turnfest Berlin 2017 findet vom 03. Bis 10. Juni 2017 in Berlin statt. Es wird am 03. Juni 2017 feierlich am Brandenburger Tor eröffnet. Im Rahmen des Turnfests finden u.a. über 400 Wettkämpfe, tausende Mitmachangebote und Showveranstaltungen in den großen Veranstaltungsstätten Berlins statt. Ein Highlight wird die große Gala des Sports, die Stadiongala, die am 06. Juni 2017 ab 19 Uhr im Olympiastadion Berlin stattfinden wird. (Text/Foto: TSV Falkensee)

Informationen:
www.tsv-falkensee.de
www.turnfest.de

Seitenaufrufe: 68

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige