Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

30.07.2017

Vodafone in Falkensee hat Internet für alle!

Noch immer gibt es in Falkensee und Umgebung große Gebiete, in denen weder DSL-Internet noch Kabel in nennenswerter Qualität zur Verfügung stehen. Oft bleibt da nur das Handy, um ins Netz durchzustarten. Das Datenvolumen vom Smartphone, das meist auf ein oder zwei Gigabyte gedeckelt ist, reicht aber in keinem Fall aus, um mal eben einen neuen Kinofilm zur gemeinsamen Familienunterhaltung zu streamen. (ANZEIGE)

Vodafone bietet mit dem GigaCube eine ganz neue Internet-Alternative an. Der kleine, formschöne Cube ist mit einer SIM-Karte und einem LTE-Router für das Vodafone-LTE-Hochleistungsnetz ausgestattet. Er lässt sich frei in der Wohnung platzieren, findet auf Reisen aber auch auf dem Zeltplatz oder auf dem Boot ein neues Zuhause. Der GigaCube erlaubt es laut Aussage von Vodafone, via Mobilfunk mit bis zu 150 Megabit pro Sekunde durch das World Wide Web zu surfen. Damit das gelingt, hat Vodafone in bislang unterversorgten Gebieten für viel Geld sein LTE-Hochleistungsnetz verdichtet und somit die Basis für den GigaCube gelegt.

Der GigaCube baut unabhängig von Anschlussterminen, Techniker-Besuchen oder vorhandenen Kabel-Infrastrukturen sofort ein WLAN auf, in das sich dann mehrere Smartphones, Laptops und Tablets parallel einwählen können.

Marcus Brandt, Geschäftsführer der Vodafone-Filialen im Havelpark, in Falkensee und in Nauen: „Auf unserer Internetseite www.vodafone-falkensee.de kann jeder Kunde unter dem Menüpunkt ‚Netzabdeckung‘ für seinen Wohnort die aktuelle Verfügbarkeit überprüfen. Wir wissen, dass die DSL- und Kabelabdeckung in Bredow, Wernitz, Wansdorf, Pausin, Wustermark, Schönwalde-Glien und Rohrbeck in vielen Bereichen lückenhaft ist, wir aber vor Ort eine sehr gute Netzabdeckung haben, sodass der GigaCube ganze Arbeit leisten kann.“

Das große Alleinstellungsmerkmal: Bereits für günstige 24,99 Euro im Monat stehen dem Nutzer satte 50 Gigabyte für ein superschnelles Surfvergnügen zur Verfügung. Das ist ein Vielfaches von den Bits und Bytes, die man über das Smartphone durch die Leitung ziehen darf.

Auch Geschäftskunden können von dieser Neuheit profitieren. Die „WLAN to go“-Lösung lässt sich flexibel an jedem Ort einsetzen und bietet die optimale Bandbreite für mehr als 60 Anwender. Den Cube erhält der Anwender für einmalig nur 49,90 Euro.

Kunden, die sich in den Havelländer Filialen mit dem Codewort „Falkensee aktuell“ melden, erhalten ein 30-Tage-Rückgaberecht für den GigaCube, falls er nicht den Erwartungen an ein schnelles Internet entsprechen sollte – und zusätzlich 25 Euro Startguthaben. (Fotos: Presse / Text: CS)

Info: Vodafone Falkensee, Bahnhofstraße 67, 14612 Falkensee, Tel.: 03322-204429
Vodafone Havelpark, Döberitzer Weg 3, 14624 Dallgow, Tel.: 03322 – 421667
Vodafone Shop Nauen i. famila, Schillerstr. 2, 14641 Nauen, Tel.: 03321-747270
www.vodafone-falkensee.de

Seitenaufrufe: 55

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige