Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

12.07.2017

Falkensee-Finkenkrug: Neu im Da Mario

Vor zwei Jahren hat das Ristorante Da Mario im alten Ehlers-Haus eröffnet. Seit November führen es Natia Nogaideli aus Georgien und Alfredo Wilbert Sosa Salazar aus Peru ganz alleine. An der Küche ändert sich aber nichts, die bewährten und von den Stammkunden sehr geschätzten Köche und Pizza-Bäcker sind weiterhin am Start. (ANZEIGE) mehr…

12.07.2017

Neue Ärztin in Falkensee: Dr. Alexandra Köppe

Das mit den Ärzten ist so eine Sache in Falkensee und Umgebung. Die, die bereits eine Praxis betreiben, sind oft chronisch überfüllt. Termine sind schwer zu bekommen. Da freut sich das Havelland über jede neue Praxis, die in der Region eröffnet wird. (ANZEIGE) mehr…

12.07.2017

Neujahrsempfang 2017 in der Falkenseer Stadthalle

Der Neujahrsempfang des Bürgermeisters ist in Falkensee stets das erste gesellschaftliche Ereignis im neuen Jahr. Bislang wurden immer nur 160 Personen in den großen Rathaussaal der Stadt eingeladen. Mehr Menschen fasste der Saal leider nicht. mehr…

12.07.2017

Who is Who in der Region (26) – Ursula Nonnemacher (Falkensee)

Wer ist eigentlich …? Unser „Who is Who“ möchte die besonderen Personen in unserer Stadt kurz vorstellen und sie so der Bevölkerung noch näher bringen. Ursula Nonnemacher (59) wirkt als Fraktionsvorsitzende der Grünen/ABü in der Falkenseer Stadtverordnetenversammlung (SVV). Seit 2009 ist sie für die Grünen auch Abgeordnete im Landtag von Brandenburg. mehr…

12.07.2017

Falkensee: 17 Prozent mehr Schüler erwartet

Die Schulleiter im Landkreis Havelland müssen auch in den kommenden Jahren nicht befürchten, dass ihre Schulen wegen sinkender Schülerzahlen geschlossen werden. Der Landrat vom Landkreis Havelland Roger Lewandowki und die Erste Beigeordnete Elke Nermerich (Bildungsdezernentin) haben am 7. Februar in Falkensee ihren Entwurf für die Schulentwicklungsplanung der Schuljahre 2017/18 bis 2021/22 vorgestellt. mehr…

12.07.2017

Hallenbad – wohin in Falkensee?

Die Bürgerbeteiligung in Falkensee erreicht ein neues Niveau. Knapp 200 Falkenseer fanden sich am 7. Februar ab 18 Uhr im Foyer der Stadthalle ein, um im Rahmen eines vom Büro für Vielfalt gut vorbereiteten Workshops über den optimalen Standort für das geplante Hallenbad in der Gartenstadt zu diskutieren. mehr…

12.07.2017

12 Antworten von … Amid Jabbour

Amid Jabbour (46) setzt sich in der SVV für echte Bürgerbeteiligung und einen kostengünstigeren Anliegerstraßenbau in Falkensee ein. Er fordert mehr und bessere Krippen- und KiTa-Angebote der Stadt. Der gebürtige Weimarer ist Vater von zwei Kindern und seit 2010 Falkenseer. mehr…

12.07.2017

Nadine Hennig – Fotografin in Falkensee

Nadine Hennig macht sich in Falkensee und Umgebung zunehmend einen Namen als Fotografin, die einen untrüglichen Sinn für die perfekte Pose hat – und Fotos aufnimmt, die das Beste aus den Menschen hervorholt. (ANZEIGE) mehr…

12.07.2017

Im Falkenseer Kronprinz: Beim Knigge-Kurs

Caroline (13) geht in die 8. Klasse des Lise-Meitner-Gymnasiums. Sie bereitet sich zurzeit auf die Jugendweihe vor – zusammen mit vielen gleichaltrigen Jungs und Mädchen. Der Humanistische Freidenkerbund Havelland organisiert die Jugendweihe und bietet den Teenagern im Vorfeld vorbereitende Aktivitäten an. mehr…

12.07.2017

Scheibes Kolumne: Schule einmal ganz anders!

Letztens habe ich geträumt, ich bin wieder in der Schule. Im Werner-von-Siemens-Gymnasium in Berlin. Nichts hat sich im Traum geändert in den über 30 Jahren, die ich nach dem Abitur schon hinter mich gebracht habe. Nur ist bei meinem erneuten Schulbesuch plötzlich alles anders. mehr…

12.07.2017

Falkensee: Zu Besuch im B80

Viele Falkenseer fahren an dem kleinen Ladengeschäft in der Bahnhofstraße 80 vorbei – und wundern sich. Sie sehen durch die Frontscheiben, wie sich dort Menschen unterhalten, zusammen feiern, lachen oder auch gemeinsam essen. Dabei sind die biofreunde, die hier früher gesundes Essen verkauft haben, doch schon lange ausgezogen. mehr…

12.07.2017

Falkensee: Sport mit Dirk Lange

Wer sein Leben umkrempeln und etwas für seine Fitness und gegen das eigene Gewicht tun möchte, braucht mitunter jemanden, der einen direkt motiviert, anleitet, coacht und antreibt. Und dies möglichst in einer 1:1-Konstellation, sodass man keine Möglichkeit hat, sich zu drücken oder weniger als das persönliche Maximum zu geben. (ANZEIGE) mehr…

Jobbörse

Archiv

Heft 136 Cover

Heft 136 Juli 17 - 18,8 MB

Zum Archiv
12.07.2017

Die Falkenfighter aus Falkensee beim Schwertkampf

Die Falkenfighter aus Falkensee machen ihrem Namen alle Ehre. Der Verein, der in der kleinen Turnhalle der Kant-Schule trainiert, hat inzwischen einhundert Mitglieder. Hier geht es um die Kampfkunst. mehr…

12.07.2017

Falkensee: Studio 1001 Asana: Ofra Moustakis – Traditionelles Yoga

Ofra Moustakis kümmert sich in Falkensee seit vielen Jahren um den klassischen Orientalischen Tanz – und ist hier sicherlich eine Wegbereiterin. Mit ihren Tänzerinnen tritt sie regelmäßig auf. In diesem Jahr hat sie ein ganz besonderes Event auf der eigenen Agenda: Am 11. März findet in der Tanzschule Allround in Dallgow der erste „Orientalische Salon“ statt. (ANZEIGE) mehr…

12.07.2017

Ernährungsberatung Ursula Freyer in Falkensee: Abnehmen mit System

In hektischen Zeiten neigt man dazu, den eigenen Körper zu vernachlässigen, um die Arbeit zu schaffen, die Kinder zu versorgen oder um wichtige Termine zu halten. Anschließend zeigt ein Blick auf die Waage: Die eigenen Kilos sind explodiert! (ANZEIGE) mehr…

12.07.2017

Touch & Relax in Falkensee

Mehran Moradian führt in Falkensee seit vielen Jahren die Massagepraxis Touch & Relax in der Spandauer Straße. Hier bietet er zusammen mit seinem Team in einer entspannten Atmosphäre Massagen aller Art an. (ANZEIGE) mehr…

12.07.2017

Kosmetik „Für Dich“ in Falkensee

Lange Jahre sorgten Wolfgang Raffelt und sein Sohn Alain in der Polsterei Raffelt gleich neben dem Falkenseer Haveleck dafür, dass alte Sofas, Sessel und Stühle restauriert werden und auf diese Weise ein zweites Leben erhalten. (ANZEIGE) mehr…

12.07.2017

HB Physiotherapie Falkensee: Ayurveda in Falkensee

Heike Bluhm (53) gehört seit April 2011 mit zum Team der HB Physiotherapie Falkensee. Inzwischen leitet sie die Praxis zusammen mit Andreas Herrmann. Die Physiotherapie hat sie seitdem um verschiedene Angebote erweitert. (ANZEIGE) mehr…

12.07.2017

Kino-Filmkritik: Atomic Blonde

Berlin, nur Stunden vor dem Fall der Mauer im Jahr 1989. Lorraine Broughton (Charlize Theron), Agentin des MI6, wird nach Berlin geschickt, um einer Liste nachzuspüren, auf der die Namen zahlloser Topspione vermerkt sind. Sie darf auf keinen Fall in die falschen Hände gelangen. mehr…

10.07.2017

Kino-Filmkritik: Small Town Killers

Die Filmemacher in Dänemark, die haben es verstanden. Dass ein gutes Drehbuch ebenso wichtig ist wie die Bilder auf der Leinwand. Dass man es nicht jedem Recht machen kann. Und dass ein rabenschwarzer Humor das Vergnügen entsprechend empfänglicher Zuschauer um einiges potenzieren kann. mehr…

10.07.2017

Kino-Filmkritik: Das Pubertier

Für Eltern ist es das reine Grauen: Die lieben Kinderlein verwandeln sich quasi über Nacht von vorzeigbaren Omalieblingen in garstige, stinkende, unordentliche und hormonell komplett entgleiste – Pubertiere. Was Jan Weiler in seinem gleichnamigen Roman bereits äußerst humorvoll festgestellt hat, findet nun seinen Weg auch ins Kino. mehr…

10.07.2017

Kino-Filmkritik: Spider-Man Homecoming

Spider Man, die dritte. Nach Tobey Maguire und Andrew Garfield spielt nun Tom Holland den Peter Parker. Der große Unterschied zu den Vorgängern: Sony und Disney haben sich endlich geeinigt und ziehen nun gemeinsam an einem Strang. Und so darf endlich auch Spider Man im großen „Marvel Cinematic Universe“ (MCU) auftreten. mehr…

07.07.2017

Förderung von Schulausstattungen – Kreisbildungsdezernentin Elke Nermerich übergibt Fördermittelbescheide für Falkenseer Schulen

Elke Nermerich, 1. Beigeordnete und Kreisbildungsdezernentin des Landkreises Havelland, übergab am 29. Juni 17 im Beisein von Luise Herbst, Dezernentin für das Bürgeramt, Ordnungs- und Schulverwaltung der Stadt Falkensee, an Schulleiter Hartmut Friedrich von der Falkenseer Grundschule „Adolph Diesterweg“ eine Zuwendung in Höhe von 5.042,02 Euro für die Anschaffung von zwei neuen Whiteboards. mehr…

07.07.2017

Landkreis Havelland unterstützt Falkenseer Schülerfirma „Porsche-Junior-Team“

Kreisbildungsdezernentin Elke Nermerich hat der Schülerfirma „Porsche-Junior-Team“ der Förderschule „Am Akazienhof“ Falkensee die jährliche finanzielle Zuwendung des Landkreises Havelland überreicht. Die Schülerfirma „Porsche Junior“ wurde 2008 von Schülern der Förderschule „Am Akazienhof“ mit maßgeblicher Unterstützung ihres Lehrers für Wirtschaft-Arbeit-Technik gegründet. mehr…

07.07.2017

3. Waldjugendspiele im Nauener Stadtforst

Dort, wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen, also mitten im Nauener Stadtforst, trafen sich am Montag und Dienstag zahlreiche Kinder der hiesigen vier Grundschulen zu den diesjährigen Waldjugendspielen. Vorletztes Jahr, zum 700. Jubiläum des Stadtforstes ins Leben gerufen, sollen die Spiele nun zur festen Tradition werden. An fünf Stationen lernten die Schüler den Wald kennen und gemeinsam anzupacken. Teamgeist und Erfindungsreichtum standen dabei im Mittelpunkt. mehr…

06.07.2017

Falkenseer Seniorenbeiratswahl beendet – Stadtverordnete wählten Mitglieder

Die Mitglieder des neuen Falkenseer Seniorenbeirats stehen fest. In der Sitzung am 5. Juli 2017 wählten die Stadtverordneten folgende sieben Kandidatinnen und Kandidaten in den Seniorenbeirat: mehr…

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige