Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

01.01.2017

Falkensee: Casino-Shopping bei Selgros

Ja, sind wir denn in Las Vegas? Am 5. November hatte es in Falkensee fast den Anschein, denn bei Selgros stellten sich immer mehr Kunden ein, die mit dicken Dollar-Bündeln winkten. Die aus selbstgedrucktem Spielgeld bestehenden Scheine hatte Selgros selbst in den Tagen vor dem Event unters Volk gebracht: … (ANZEIGE) mehr…

31.12.2016

Falkensee: Spurensuche: Mauer

Der Mauerweg führt einmal um das ehemalige West-Berlin herum. Viele Spaziergänger, Wanderer, Radfahrer und sogar die jährlichen Extremläufer des 100-Meilen-Mauerweglaufs nutzen den Asphalt, um Berlin einmal von einem anderen Blickwinkel aus kennenzulernen. mehr…

31.12.2016

Falkensee: Neue Stolpersteine verlegt

Stolpersteine – das sind quadratische Messingtafeln, die direkt in das Trottoir eingelassen werden. Und zwar gleich vor dem Haus, in dem die Opfer des Nazi-Regimes gewohnt haben, bevor sie denunziert, deportiert, ermordet oder in die Flucht getrieben wurden. mehr…

31.12.2016

Falkensee: Bürgerpreis 2016

Seit 2008 vergibt die Stadt Falkensee einen Bürgerpreis. Er ehrt bürgerschaftliches Engagement in Falkensee und zeichnet dabei Menschen aus, die oft im Verborgenen wirken und etwas Beeindruckendes für ihre Mitmenschen leisten. Obwohl: „Im Vordergrund steht nicht allein das ehrenamtli­che Wirken, auch gewerbli­che Initiativen zum Wohle der Stadt werden gern be­rücksichtigt.“ mehr…

31.12.2016

Falkensee: St.-Martins-Umzug

Am 11. November brauchten die kleinen Kinder einmal nicht ganz so früh ins Bett zu gehen. Stattdessen warteten sie aufgeregt darauf, dass es endlich dunkel wurde. Am Sankt-Martins-Tag zogen sie nämlich traditionell mit ihren selbstgebastelten Laternen durch die Straßen und sangen unterwegs ein Lied – einfach nur so, weil es aufregend ist und Spaß macht. mehr…

31.12.2016

Falkensee: Kleine Galerie auf Zeit

Die kreativen Künstler aus der Region haben sich zum Netzwerk „Made in Falkensee“ (www.made-in-falkensee.de) zusammengeschlossen. In den letzten beiden Jahren hat das Netzwerk in Kooperation mit der Lokalen Agenda (IGZ) leerstehende Gewerbeflächen im Falkenseer Zentrum genutzt, um eine Weihnachtsausstellung ihrer Produkte auf die Beine zu stellen. mehr…

27.12.2016

Spandau: Miss Spandau 2016

Mitten in einer Brauerei lässt sich das Oktoberfest natürlich besonders gut feiern. Und so bat das Brauhaus Spandau im Oktober gleich an mehreren Abenden in das eigens aufgebaute Festzelt. (ANZEIGE) mehr…

27.12.2016

1. Job-Dating in Falkensee

Langzeitarbeitslose unterstützen und sie in den Arbeitsmarkt integrieren – das ist die Aufgabe der GSM Training & Integration GmbH. Der staatlich anerkannte Bildungsträger ist bundesweit an mehr als 160 Standorten aktiv. Falkensee ist einer dieser Standorte. Hier hat die GSM am 12. Oktober zum ersten Mal zum Job-Dating in die neue Stadthalle gebeten. mehr…

23.12.2016

Falkensee: 20. Herbstfest 2016

Immer im Herbst kommt der Rummel nach Falkensee – in diesem Jahr bereits zum 20. Mal. Thilo Wollenschläger, der selbst in der Gartenstadt wohnt, organisiert das „Falkenseer Herbstfest“, das in diesem Jahr zum ersten Mal an einem neuen Standort zu finden war – am Alten Fischerweg (dort, wo auch das Osterfeuer immer stattfindet). mehr…

23.12.2016

Elstal: Karls Gruselnacht 2016

Halloween wird stets am 31. Oktober gefeiert. Da die Grusellust bei den Kindern aber schon vor dem Reformationstag ins Unermessliche steigt, hat Karls bereits am 22. Oktober zur „Grusel-Nacht“ geladen. Völlig kostenfrei konnten sich die Familien von 17:30 bis 22 Uhr auf einen Gruselspaß der besonderen Art einstellen. mehr…

23.12.2016

Kultabend bei Hellweg Falkensee: 4. Ladies Night

Am 14. Oktober fand sie bereits zum vierten Mal statt – die „Ladies Night“ mitten im Falkenseer Hellweg Profi-Baumarkt, der übrigens der größte Hellweg-Markt in ganz Deutschland ist. Die Idee war es, Frauen im Rahmen eines ungezwungenen und gemütlichen Abends die Möglichkeit zu geben, handwerkliche Fähigkeiten direkt vom Fachmann zu erlernen und sie auch gleich an Ort und Stelle zu üben. mehr…

23.12.2016

Dallgow-Döberitz: Zu Besuch auf dem Kartoffelfest 2016

Der Hofladen Falkensee (www.hofladen-falkensee.de) verkauft „Produkte aus Bauernhand“, darunter Obst, Gemüse und Kartoffeln, Fleisch und Wurst, Biokäse, viele Konfitüren, Müsli und Nudeln sowie Eier aus eigener Produktion und Brot aus der angeschlossenen Backstube. mehr…

23.12.2016

Falkensee 2016: Beim Oktoberfest

Auch Falkensee hat sich ein eigenes Oktoberfest verdient. Damit dieses Fest auch so urig begangen wird, dass sich die Beteiligten das Jahr über daran erinnern können, haben sich Heiko Richter vom schrääg rüber und Sven Gädecke von der Fleischerei Gädecke zusammengetan. mehr…

22.12.2016

Wir waren dabei: Erstes FinkenTrinken in Finkenkrug

Zwölf bereits überzeugte, aber auch einige angehende Weinliebhaber sitzen bei Dr. Lutz Krämer in der neu eröffneten „Kleinen Trinkhalle“ in der Wirkungsstätte des Weinhandels „Finkenweine“ – und warten auf das, was da wohl kommen mag. Unter dem Label „Finkenweine“ bieten Elke und Lutz Krämer handverlesene Weinraritäten im Online-Handel an. (ANZEIGE) mehr…

22.12.2016

Finkenkrug: Wir wollen den Lindenweiher retten

Viele kennen in Falkensee den Falkenhagener See und den benachbarten Neuen See. Oder den ehemaligen Löschteich am Anger. Den Panzersee. In Finkenkrug gibt es aber noch ein Gewässer – den Lindenweiher. Er ist etwa 600 Meter lang und reicht in vier Abschnitten von der Rembrandtstraße bis zur Feuerbachstraße. mehr…

22.12.2016

Bauprojekt „Kaufhalle“ in Falkensee: Biomarkt kommt!

Gleich neben der Berliner Volksbank in der Bahnhofstraße stand lange Zeit die alte Kaufhalle leer. Nachdem auch der 1-Euro-Shop den alten Bau verlassen hatte, gehörte er einige Jahre lang zu den optischen Schandflecken in der Falkenseer Bahnhofstraße. Das ist nun Geschichte. mehr…

22.12.2016

Falkensee: 20. Backofenfest 2016

Wer eine ruhige Alternative zum Trubel des Falkenseer Stadtfestes suchte, konnte am 11. September passend zum Tag des offenen Denkmals das 20. Backofenfest besuchen. Es fand einmal mehr im Hof und im Garten des Museums und der Galerie in der Falkenhagener Straße statt. Hier findet sich ein 200 Jahre alter Backofen aus Stein, der noch immer bestens funktioniert. mehr…

22.12.2016

4. Kunstmeile in Falkensee 2016

Die Interessengemeinschaft Zentrum (IGZ) wurde im Mai 2012 gegründet und präsentiert sich seitdem unter dem Dach der Lokalen Agenda 21 in Falkensee (www.agenda21-falkensee.de). Ziel der IGZ ist es u.a. auch, die Lebensqualität im Zentrum zu erhöhen. Eine der ersten Ideen, die vor vier Jahren umgesetzt wurde, war die Realisierung der Kunstmeile. mehr…

22.12.2016

Das Stadtfest Falkensee 2016

Das Falkenseer Stadtfest gehört zu den größten Events in der Region. Es findet immer am ersten Wochenende im September statt. Aufgrund der sehr spät endenden Sommerferien wurde es in diesem Jahr um eine Woche nach hinten verschoben. Vieles hat sich beim Stadtfest geändert. Der Burn-In-Abend am Freitag wurde erstmals in die neue Stadthalle verlegt. mehr…

22.12.2016

Bewegungsspaßtag vom TSV Falkensee 2016

Der 1993 gegründete TSV Falkensee e.V. holt regelmäßig über 3.200 Mitglieder von der Couch und bietet ihnen in 69 Sportarten die Möglichkeit, sich unter Gleichgesinnten möglichst viel und regelmäßig zu bewegen – und dabei Spaß zu haben. 160 haupt- und ehrenamtliche Helfer sorgen im größten Sportverein des Havellands dafür, dass alles professionell organisiert wird … mehr…

22.12.2016

Der Malspielort in Brieselang

Ein zwanzig Quadratmeter großer Raum ohne Fenster. Die Wände sind von oben bis unten bemalt. In der Mitte des Raums steht eine schmale Bank, auf der 18 Farbtöpfe platziert sind. Die Pinsel liegen direkt daneben. Man bekommt sofort Lust darauf, zum Pinsel zu greifen und Farbe an die Wand zu klatschen. mehr…

01.01.2017

Falkensee: Casino-Shopping bei Selgros

Ja, sind wir denn in Las Vegas? Am 5. November hatte es in Falkensee fast den Anschein, denn bei Selgros stellten sich immer mehr Kunden ein, die mit dicken Dollar-Bündeln winkten. Die aus selbstgedrucktem Spielgeld bestehenden Scheine hatte Selgros selbst in den Tagen vor dem Event unters Volk gebracht: … (ANZEIGE) mehr…

31.12.2016

Falkensee: Spurensuche: Mauer

Der Mauerweg führt einmal um das ehemalige West-Berlin herum. Viele Spaziergänger, Wanderer, Radfahrer und sogar die jährlichen Extremläufer des 100-Meilen-Mauerweglaufs nutzen den Asphalt, um Berlin einmal von einem anderen Blickwinkel aus kennenzulernen. mehr…

31.12.2016

Falkensee: Neue Stolpersteine verlegt

Stolpersteine – das sind quadratische Messingtafeln, die direkt in das Trottoir eingelassen werden. Und zwar gleich vor dem Haus, in dem die Opfer des Nazi-Regimes gewohnt haben, bevor sie denunziert, deportiert, ermordet oder in die Flucht getrieben wurden. mehr…

31.12.2016

Falkensee: Bürgerpreis 2016

Seit 2008 vergibt die Stadt Falkensee einen Bürgerpreis. Er ehrt bürgerschaftliches Engagement in Falkensee und zeichnet dabei Menschen aus, die oft im Verborgenen wirken und etwas Beeindruckendes für ihre Mitmenschen leisten. Obwohl: „Im Vordergrund steht nicht allein das ehrenamtli­che Wirken, auch gewerbli­che Initiativen zum Wohle der Stadt werden gern be­rücksichtigt.“ mehr…

31.12.2016

Falkensee: St.-Martins-Umzug

Am 11. November brauchten die kleinen Kinder einmal nicht ganz so früh ins Bett zu gehen. Stattdessen warteten sie aufgeregt darauf, dass es endlich dunkel wurde. Am Sankt-Martins-Tag zogen sie nämlich traditionell mit ihren selbstgebastelten Laternen durch die Straßen und sangen unterwegs ein Lied – einfach nur so, weil es aufregend ist und Spaß macht. mehr…

31.12.2016

Falkensee: Kleine Galerie auf Zeit

Die kreativen Künstler aus der Region haben sich zum Netzwerk „Made in Falkensee“ (www.made-in-falkensee.de) zusammengeschlossen. In den letzten beiden Jahren hat das Netzwerk in Kooperation mit der Lokalen Agenda (IGZ) leerstehende Gewerbeflächen im Falkenseer Zentrum genutzt, um eine Weihnachtsausstellung ihrer Produkte auf die Beine zu stellen. mehr…

27.12.2016

Spandau: Miss Spandau 2016

Mitten in einer Brauerei lässt sich das Oktoberfest natürlich besonders gut feiern. Und so bat das Brauhaus Spandau im Oktober gleich an mehreren Abenden in das eigens aufgebaute Festzelt. (ANZEIGE) mehr…

27.12.2016

1. Job-Dating in Falkensee

Langzeitarbeitslose unterstützen und sie in den Arbeitsmarkt integrieren – das ist die Aufgabe der GSM Training & Integration GmbH. Der staatlich anerkannte Bildungsträger ist bundesweit an mehr als 160 Standorten aktiv. Falkensee ist einer dieser Standorte. Hier hat die GSM am 12. Oktober zum ersten Mal zum Job-Dating in die neue Stadthalle gebeten. mehr…

23.12.2016

Falkensee: 20. Herbstfest 2016

Immer im Herbst kommt der Rummel nach Falkensee – in diesem Jahr bereits zum 20. Mal. Thilo Wollenschläger, der selbst in der Gartenstadt wohnt, organisiert das „Falkenseer Herbstfest“, das in diesem Jahr zum ersten Mal an einem neuen Standort zu finden war – am Alten Fischerweg (dort, wo auch das Osterfeuer immer stattfindet). mehr…

23.12.2016

Elstal: Karls Gruselnacht 2016

Halloween wird stets am 31. Oktober gefeiert. Da die Grusellust bei den Kindern aber schon vor dem Reformationstag ins Unermessliche steigt, hat Karls bereits am 22. Oktober zur „Grusel-Nacht“ geladen. Völlig kostenfrei konnten sich die Familien von 17:30 bis 22 Uhr auf einen Gruselspaß der besonderen Art einstellen. mehr…

23.12.2016

Kultabend bei Hellweg Falkensee: 4. Ladies Night

Am 14. Oktober fand sie bereits zum vierten Mal statt – die „Ladies Night“ mitten im Falkenseer Hellweg Profi-Baumarkt, der übrigens der größte Hellweg-Markt in ganz Deutschland ist. Die Idee war es, Frauen im Rahmen eines ungezwungenen und gemütlichen Abends die Möglichkeit zu geben, handwerkliche Fähigkeiten direkt vom Fachmann zu erlernen und sie auch gleich an Ort und Stelle zu üben. mehr…

23.12.2016

Dallgow-Döberitz: Zu Besuch auf dem Kartoffelfest 2016

Der Hofladen Falkensee (www.hofladen-falkensee.de) verkauft „Produkte aus Bauernhand“, darunter Obst, Gemüse und Kartoffeln, Fleisch und Wurst, Biokäse, viele Konfitüren, Müsli und Nudeln sowie Eier aus eigener Produktion und Brot aus der angeschlossenen Backstube. mehr…

23.12.2016

Falkensee 2016: Beim Oktoberfest

Auch Falkensee hat sich ein eigenes Oktoberfest verdient. Damit dieses Fest auch so urig begangen wird, dass sich die Beteiligten das Jahr über daran erinnern können, haben sich Heiko Richter vom schrääg rüber und Sven Gädecke von der Fleischerei Gädecke zusammengetan. mehr…

22.12.2016

Wir waren dabei: Erstes FinkenTrinken in Finkenkrug

Zwölf bereits überzeugte, aber auch einige angehende Weinliebhaber sitzen bei Dr. Lutz Krämer in der neu eröffneten „Kleinen Trinkhalle“ in der Wirkungsstätte des Weinhandels „Finkenweine“ – und warten auf das, was da wohl kommen mag. Unter dem Label „Finkenweine“ bieten Elke und Lutz Krämer handverlesene Weinraritäten im Online-Handel an. (ANZEIGE) mehr…

22.12.2016

Finkenkrug: Wir wollen den Lindenweiher retten

Viele kennen in Falkensee den Falkenhagener See und den benachbarten Neuen See. Oder den ehemaligen Löschteich am Anger. Den Panzersee. In Finkenkrug gibt es aber noch ein Gewässer – den Lindenweiher. Er ist etwa 600 Meter lang und reicht in vier Abschnitten von der Rembrandtstraße bis zur Feuerbachstraße. mehr…

22.12.2016

Bauprojekt „Kaufhalle“ in Falkensee: Biomarkt kommt!

Gleich neben der Berliner Volksbank in der Bahnhofstraße stand lange Zeit die alte Kaufhalle leer. Nachdem auch der 1-Euro-Shop den alten Bau verlassen hatte, gehörte er einige Jahre lang zu den optischen Schandflecken in der Falkenseer Bahnhofstraße. Das ist nun Geschichte. mehr…

22.12.2016

Falkensee: 20. Backofenfest 2016

Wer eine ruhige Alternative zum Trubel des Falkenseer Stadtfestes suchte, konnte am 11. September passend zum Tag des offenen Denkmals das 20. Backofenfest besuchen. Es fand einmal mehr im Hof und im Garten des Museums und der Galerie in der Falkenhagener Straße statt. Hier findet sich ein 200 Jahre alter Backofen aus Stein, der noch immer bestens funktioniert. mehr…

22.12.2016

4. Kunstmeile in Falkensee 2016

Die Interessengemeinschaft Zentrum (IGZ) wurde im Mai 2012 gegründet und präsentiert sich seitdem unter dem Dach der Lokalen Agenda 21 in Falkensee (www.agenda21-falkensee.de). Ziel der IGZ ist es u.a. auch, die Lebensqualität im Zentrum zu erhöhen. Eine der ersten Ideen, die vor vier Jahren umgesetzt wurde, war die Realisierung der Kunstmeile. mehr…

22.12.2016

Das Stadtfest Falkensee 2016

Das Falkenseer Stadtfest gehört zu den größten Events in der Region. Es findet immer am ersten Wochenende im September statt. Aufgrund der sehr spät endenden Sommerferien wurde es in diesem Jahr um eine Woche nach hinten verschoben. Vieles hat sich beim Stadtfest geändert. Der Burn-In-Abend am Freitag wurde erstmals in die neue Stadthalle verlegt. mehr…

22.12.2016

Bewegungsspaßtag vom TSV Falkensee 2016

Der 1993 gegründete TSV Falkensee e.V. holt regelmäßig über 3.200 Mitglieder von der Couch und bietet ihnen in 69 Sportarten die Möglichkeit, sich unter Gleichgesinnten möglichst viel und regelmäßig zu bewegen – und dabei Spaß zu haben. 160 haupt- und ehrenamtliche Helfer sorgen im größten Sportverein des Havellands dafür, dass alles professionell organisiert wird … mehr…

22.12.2016

Der Malspielort in Brieselang

Ein zwanzig Quadratmeter großer Raum ohne Fenster. Die Wände sind von oben bis unten bemalt. In der Mitte des Raums steht eine schmale Bank, auf der 18 Farbtöpfe platziert sind. Die Pinsel liegen direkt daneben. Man bekommt sofort Lust darauf, zum Pinsel zu greifen und Farbe an die Wand zu klatschen. mehr…

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige