Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

28.05.2008

Neue Dekorations-Idee

grimmerWer die eigenen vier Wände kunstvoll verschönern möchte, kann nun auf eine ganz besondere Art kreativ werden. Frau Grimmer von der Falkenseer Firma Werbung und Gestaltung Grimmer erarbeitet am Computer dekorative Muster und Motive, die sich mit Hilfe der Sandstrahltechnik aus Folien herausschneiden und dann beim Kunden vor Ort verwenden lassen.

Frau Grimmer ist in Falkensee bekannt. Sie ist mit ihrer Firma Werbung und Gestaltung Grimmer bereits im 18. Jahr in Falkensee aktiv. Der Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt dabei auf dem Entwerfen von Grafiken für Firmenlogos, Fahrzeugbeschriftungen, Werbetafeln und Visitenkarten. In diesen Bereichen ist sie jedoch eher für Firmen aktiv.

Für Privatleute und auch Firmen bietet die Werbeexpertin jedoch seit kurzer Zeit einen ganz neuen Service an: Die Folientechnik in Sandstrahloptik. Dabei wird eine spezielle Folie verwendet, die sich mit Hilfe des Schneidplotters beschneiden und dann vor Ort beim Kunden aufkleben lässt. Mit dieser Folie können Eingangstüren oder Badezimmerfenster edel und dabei auch blickdicht gestaltet werden. Auch das Gäste-WC wird mit dieser Methode sicher optisch aufgewertet. Trotzdem bleibt die Helligkeit im Raum gewährleistet. Das Tageslicht kann also ungehindert in den Raum einfallen.

Nach einer Standortbegehung beim Kunden vor Ort kann Frau Grimmer individuell beraten und die Grafiken oder Porträts, Tiermotive oder Blumen-Designs genau den Kundenwünschen entsprechend gestalten. So hat sie etwa das Relief-Muster auf den Badezimmerkacheln eines Kunden am PC nachgebaut und hier als Bordüre angelegt. Der Entwurf wurde als Vektorgrafik gespeichert und über einen Plotter in die Folie geschnitten. Die so gestaltete Folie wurde massgenau vor Ort montiert.
Für einen anderen Kunden wurde ein Stern, der als Mosaik auf dem Boden zu finden war, als Grafik eingearbeitet und fand sich somit als Folie mit dem ursprünglichen Muster auch an der Eingangstür wieder. Diese neue Technik führt dazu, einen Raum sehr viel harmonischer wirken zu lassen.

Ein echtes Meisterstück ist Frau Grimmer jedoch in einem weiteren Badezimmer gelungen. Die gedeckten Beige- und Rot-Töne vermittelten das Gefühl einer afrikanischen Landschaft, die sie mitsamt der Giraffen und Bäume erst als Sandstrahl-Folie entwarf und dann beim Kunden zu Hause montierte.

Diesen Service möchte Frau Grimmer in Zukunft noch weiter für ihre Kunden ausbauen. Die Preise können gerne individuell bei Frau Grimmer erfragt werden. (H.R.)

Kontakt: Werbung Gestaltung Grimmer, Falkenhagener Straße 64, 14612 Falkensee, Tel. 03322-208728, Handy: 0170-6143940

Seitenaufrufe: 1

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige