Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

28.06.2008

Familienpass Brandenburg 2008 ist da!

fpassDie Ferien stehen vor der Tür. Viele Falkenseer verreisen und schauen sich ferne Länder an. Für alle, die nicht so lange wegfahren oder aber Urlaub im eigenen Garten planen, lohnt sich die Anschaffung des „Familien Brandenburg“, der aktuell in der Ausgabe 2008/2009 erschienen ist.

Für nur 5 Euro erhalten die Familien ein dickes, in Orange eingebundenes Büchlein, das Gutscheine, Rabatte und Freikarten für Kinder anbietet, die sich bei 400 Anbietern aus den Bereichen Kultur, Sport, Freizeit und Bildung einlösen lassen.

Dieser Familienpass gilt vom 1. Juli 2008 bis zum 30. Juni 2009 und hilft mit all seinen Coupons sehr gut beim Sparen, wenn die ganze Familie gemeinsam etwas unternehmen möchte. Bei Rabatten zwischen 20 und 25 Prozent springt so bei drei absolvierten Events glatt noch ein vierter heraus, der sich kostenfrei nutzen lässt.

Natürlich ist der Familienpass auch proppenvoll mit vielen Anregungen. Viele Familien – vor allem die aus Berlin zugereisten – wissen ja überhaupt nicht, was sie im Umfeld alles erleben können. Denn eins ist Klar: In Brandenburg selbst gibt es eine Menge spannender Attraktionen, die sich besuchen lassen.

Die einzelnen Kategorien im Buch heißen etwa „Wasserratten und Sonnenanbeter“, „Große und kleine Tiere“, „Forschergeist und Wissensdurst“, „Leinwand und Lampenlicht“ oder „Naschen und Ernten“. Uns macht ja „Schlossgeister und Gartenzwerge“ ganz besonders neugierig.

Den „Familienpass Brandenburg“ gibt es online unter www.familienpass-brandenburg.de zu bestellen. Er kann aber auch im Falkenseer Heimatmuseum in der Falkenhagener Straße 77 mitgenommen werden. Das Heimatmuseum hat Di und Mi von 10-16 Uhr und Do, Sa und So von 14-18 Uhr geöffnet.

Seitenaufrufe: 0

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige