Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

06.09.2008

Nachttauchen im See

tauchenDer TCBS-Tauchverein Brieselang-Spandau trifft sich jeden Donnerstagabend zum gemeinsamen Tauchen im Nymphensee. Dazu lädt der Verein, der 1992 gegründet wurde, gern alle Freunde und Interessierte ein. Dabei möchte man den Tiefen des Nymphensees gemeinsam auf den Grund gehen.

Im klaren Gewässer des Sees gibt es auch eine Menge zu sehen: Hechte, Karpfen und Aale, seltene Wasserpflanzen und sogar kleine Krebse. Die Tiere kann man sogar mit der Unterwasserkamera ablichten. Eine echte Nymphe wurde jedoch im gleichnamigen See bislang noch nicht gesichtet! Die Taucher in ihren Neoprenanzügen haben übrigens vorher schon eine Tauchausbildung absolviert. Diese besteht aus speziellen Unterrichtsstunden, Praxisübungen und Prüfungen. Die Tauchausrüstung kann auch vom Verein ausgeliehen werden. Die Ausrüstung besteht aus der Pressluftflasche für die Atmung, den Lungenautomat, einen Neoprenanzug und einer Tarier-Weste. Mit Hilfe der Tarier-Weste kann der Taucher durch Ein- oder Ablassen von Pressluft den Schwebezustand beim Tauchen erreichen.

Zusätzlich ist ein Kompass für den Taucher wichtig. Die notwendigen Daten für die Tiefe, die verstrichene Zeit und den Luftverbrauch kann der Taucher auf einem speziellen Computer auch unter Wasser ablesen.

Ihr international gültiger Tauchschein ermöglicht es den Liebhabern der Unterwasserwelt, in den Gewässern auf der ganzen Welt tauchen zu gehen. Wer nicht so weit in die Tiefe abdriften möchte, kann Donnerstags ab etwa 17 Uhr auch einfach nur so zum Schwimmen zur Gruppe hinzustoßen. Am 6. September 2008 steht übrigens das Nachttauchen im Nymphensee auf dem Plan. Das bekannte „Abtauchen“ wird dann am 26. September 2008 als Jahresabschluss am See gefeiert. Den 37 aktiven Mitgliedern sind neue Gesichter am Nymphensee immer willkommen. Vielleicht hat ja dann auch jemand das Glück, unter Wasser eine echte Nymphe zu entdecken? (H.R.)

Kontakt: Tauchverein Brieselang TCBS, Familie Nitschke Tel. 03322-201401

Foto: Heike Rattunde

Seitenaufrufe: 8

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige