Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

11.11.2008

Falkenseer Standesamt zeigt sich im neuen Gewand

standFrisch getraut: Sabine und Frank Käming mit Timo und Celine So macht das Trauen einfach noch mehr Spaß! Standesbeamtin Angela Wikowski ist glücklich. Glücklich über die Neugestaltung des Trauraumes im Falkenseer Rathaus. „Einfach schön“ empfindet sie das neue, freundliche Ambiente. Manche der bisherigen Ausstattungsstücke, wie z.B. die Schränke, sind schon über 20 Jahre alt.

Eine attraktive Farbgestaltung der Wände, der neue rot-beige Teppich und passende Vorhänge geben dem Raum eine edle Note. Die neue Beleuchtung sorgt für festliche Stimmung.

Unterstützung bei der Gestaltung der Standesamtsräume kam aus Falkensee. Diana Schepmann und Heiko Fischer von ROOM4You, ansässig in der Bahnhofstraße, ist das neue Raumkonzept zu verdanken. Auch dem frischvermählten Paar Sabine und Frank Käming aus Falkensee gefiel das neue Gesicht des Trauraumes. Sie waren mit ihren zahlreichen Gästen Anfang November das erste Paar, das sich in den neugestalteten Räumen des Standesamtes im Falkenseer Rathaus getraut hat, den Bund der Ehe einzugehen.

Insgesamt lagen die Kosten für die Fußboden-, Maler- und Elektroarbeiten sowie der Gestaltung bei rund 15.000 Euro. Auch hier waren Falkenseer Firmen, wie z.B. die Elektrofirma Brecht, mit der Ausführung betraut.

Foto: Angela Wikowski mit dem frischgetrauten Paar Frank und Sabine Käming sowie Timo und Celine

Yvonne Zychla, Stadt Falkensee, Öffentlichkeitsarbeit

Seitenaufrufe: 9

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige