Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

22.11.2008

Madagassische Handwerkermesse im Falkenseer Rathaus

madaBürgermeister Heiko Müller begrüßte heute die Botschaftsrätin der Madagassischen Botschaft Lea Raholinirina, die Frau des madagassischen Botschafters Frau Ralison sowie Noeline Andrianarivelo-Razafy, Präsidentin des madagassischen Verbands für Kunsthandwerk im Rathaus Falkensee. Gemeinsam eröffneten sie eine Messe mit Produkten aus madagassischem Kunsthandwerk.

Heiko Müller: „Ich freue mich, Sie im Rathaus von Falkensee zu diesem Anlass begrüßen zu können. Die madagassische Botschaft veranstaltet immer wieder Tage der offenen Tür und zeigt so ihre Verbundenheit mit Falkensee. Jetzt konnten wir uns erkenntlich zeigen, in dem wir das Rathaus für diese Produktschau für die nächsten zwei Tage zur Verfügung stellen und ein Stück von Madagaskar in die Stadt hineinholen. Ich wünsche Ihnen ganz viele interessierte Besucher.“

Von der Vielfalt der Produkte überzeugte sich der Bürgermeister bei einem Rundgang. Besteck und Schmuck aus Horn, Hüte und Taschen aus Sisal, Krippenfiguren fein geschnitzt aus edlem Holz, Intasienarbeiten und nicht zu letzt Vanillestangen, der Exportschlager der größten Insel der Welt, sind noch bis morgen im Kleinen Sitzungssaal des Rathauses zu sehen.

Geöffnet hat die Verkaufsmesse von 9 bis 16 Uhr. Wer es morgen nicht schafft, hat Sonntag und Montag noch die Möglichkeit ab 10 Uhr in der Botschaft selber, Seepromenade 92, sich das ein oder andere Weihnachtsgeschenk zu besorgen.

Foto: Manuela Dörnenburg, Pressestelle
BU: Bürgermeister Heiko Müller und Botschaftsrätin Lea Raholinirina lassen sich von einer Händlerin Produkte aus Papier und Seide zeigen.

Manuela Dörnenburg
Stadt Falkensee
Öffentlichkeitsarbeit

Seitenaufrufe: 4

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige