Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

06.01.2009

Sternsinger zu Gast im Rathaus

singer2Die Sternsinger der Katholischen Kirchengemeinde „St. Konrad“ waren heute mit Pfarrer Clemens Pullwitt zu Besuch bei Bürgermeister Heiko Müller. Mit Liedern und Gebeten segneten sie das Haus und die in ihr arbeitenden Menschen.

Dies ist die weltgrößte Aktion von Kindern für Kinder. Eine halbe Million Kinder ist allein in Deutschland unterwegs. Sie sammeln für die Kinder der dritten Welt. In diesem Jahr sollen insbesondere die Kinder in Kolumbien von den Spendeneinnahmen profitieren. Im Rathaus waren die Sternsinger nun zum ersten Mal und wollen im nächsten Jahr wiederkommen.

Als Sternsinger bezeichnet man drei als Heilige Drei Könige gekleidete Menschen, die in der Zeit vom 27. Dezember bis zum 6. Januar Geld für wohltätige Zwecke sammeln. Der Brauch geht auf das 16. Jahrhundert zurück.

Yvonne Zychla
Stadt Falkensee
Öffentlichkeitsarbeit

Seitenaufrufe: 0

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige