Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

10.03.2009

FC Falkensee 08 – FV Turbine Potsdam 55 II 4:1 (2:1)

ffDie Siegesserie des FC Falkensee 08 hält auch am 08.03.2009 weiter an. Die Gartenstädter gewannen ihr zweites Rückrundenspiel, doch wie in der Vorwoche haderten die 08er mit ihrer Chancenverwertung. Trotz des schlechten Untergrunds und vieler Ausfälle im Kader des FCF konnte das Spiel wieder mit einer druckvollen Phase begonnen werden. In den ersten 10 Minuten kamen die Spieler aus Falkensee zu guten Chancen, die aber ungenutzt blieben.

Danach befreiten sich die Gäste etwas aus der Umklammerung und konnten sich erste Chancen erspielen. Falkensee blieb aber am Ball und drängte auf ein Tor. Das 1:0 gelang dann Marcel Mebes nach guter Flanke in Minute 27. Schon fünf Minuten später konnte Sebstian Fritsch das Leder, nach einem guten Konter zum 2:0 (32.) unterbringen.

Turbine Potsdam gab sich nicht auf und erspielte sich noch vor der Halbzeit (40.) den Anschlusstreffer. Nach einem Abwehrfehler war es für den Potsdamer Stürmer kein Problem zu vollstrecken.

Die Zweite Halbzeit begann gleich mit einem frühen Tor, Marcel Mebes nutze eine Unsicherheit der Gästeabwehr und übergab den Ball auf den freistehenden Sebsastian Fritsch, der eiskalt einschob (47.).

Im weiteren Verlauf verflachte das Spiel, der Sportplatz an der Straße der Einheit weichte immer mehr durch und trug seinen Teil zur nicht gerade ansehnlichen zweiten Halbzeit bei.

Der FC hatte im Laufe der Spielzeit noch unzählige „Hochkaräter“, die man aber leichtfertig vergab. Die Angriffsbemühungen wurden jedoch allzu oft durch Abseitspfiffe des Schiedsrichters unterbrochen. Schlussendlich konnte Sebastian Fritsch seine sehr gute Leistung in der 90. Minute mit seinem dritten Tor krönen. Er legte den Ball nach feiner Einzelleistung ins untere lange Eck.

FC Falkensee 08
Daniel Müller und Michael Nöldge
http://www.fc-falkensee.de

Seitenaufrufe: 2

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige