Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

27.06.2009

Freizeitzentrum Falkensee: Bowling umsonst

bowlingViele Falkenseer kennen das Freizeitzentrum Falkensee in der Straße der Einheit. Überraschend viele Kindergeburtstage finden hier statt. Klar: Der Nachwuchs kann in den weitläufigen Räumlichkeiten viel Spaß haben und auch gleich noch etwas essen. Das schätzen viele Eltern und organisieren das Kinder-Bowling als weithin geschätzten Geburtstagsevent.

Jetzt im Sommer lockt das Team um Besitzer Leonid Solovei mit vielen interessanten Aktionen zum Geld sparen und Spaß haben. Da lohnt es sich auch für die Älteren einmal, eine Bahn zu mieten, Bowlingschuhe mit glatter Sohle auszuleihen und ein paar Pins umzuwerfen. Kugeln in verschiedenen Gewichtsklassen und mit unterschiedlich dicken Bohrungen für die Finger stehen auch zur Verfügung.

Das packendste Angebot ist sicherlich das Gratis-Bowling für 0 Euro. Es findet immer jeden Dienstag ab 20 Uhr statt und gilt für zwei Stunden. Der kleine Haken: Das Gratisbowling greift nur dann, wenn mindestens vier Personen gemeinsam auf einer Bahn spielen und jeder dabei Speisen und Getränke im Wert von 8 Euro verzehrt. Einmal Currywurst mit Pommes, zwei Getränke: Schon ist das Thema „gegessen“ und man freut sich auf zwei Stunden Bowling satt. Klar: An Feiertagen und direkt vor Feiertagen greift das Gratis-Bowling nicht.

Weiter geht es mit dem Sommer-Bowling. Das greift immer Montag bis Freitag zwischen 10 und 16 Uhr und geht von mindestens 6 Personen auf jeder Bahn aus. Hier kosten zwei Stunden Bowling mit Schuhen nur 3 Euro pro Person. Dazu gilt: Jedes alkoholfreie 0,2-Liter-Getränk kostet nur einen Euro. Alternativ dazu steht die Sommer-Aktion bereit, ebenfalls von Montag bis Freitag zwischen 10 und 16 Uhr – bei mindestens fünf Personen pro Bahn. Für 5,50 Euro pro Person gibt es dann 2 Stunden Bowling, Leihschuhe, ein kleines Getränk und eine Portion Pommes inklusive.

bowlingAber auch ohne diese „Specials“ lohnt es sich, eine ruhige Kugel zu schieben. Freitag und Samstag ist immer ab 20 Uhr das Moonlight Bowling mit vielen Überraschungen angesagt. Besonders viel Spaß macht es dann, im Dunkeln unter Schwarzlicht zu spielen, wenn nur die Pins, die eigene Kugel und kleine Markierungen auf der dunklen Bahn leuchten. Das sind dann die Herausforderungen, denen man sich zu stellen hat.

Seit einiger Zeit ist auf den Bowling-Bahnen des Freizeitzentrums auch die FBFL aktiv – das ist die Falkenseer Bowling-Freizeit-Liga. Hier treten seit Anfang Februar Teams aus der Umgebung gegeneinander an. Die Teams können aus der Belegschaft einer Firma stammen, gerne aber auch von Freunden gebildet werden. Wichtig ist nur, dass jedes Team aus mindestens drei Spielern besteht und es mindestens eine Frau im Team gibt – eine Quoten-Bowlerin? In jeder Runde werden drei Spieler gewählt, die für das Team antreten. Der Score eines ausgewählten Joker-Spielers wird sogar doppelt gewertet. Die Liga läuft noch bis Ende Januar. Ein großes Abschlussfestival mit Spielen, einem Showprogramm, vielen Überraschungen und einem großen Buffet läutet dann die neue Saison ein, die am 1. Februar startet. Dann können wieder neue Teams gebildet werden und in der Liga durchstarten. Genaue Termine werden noch auf der Homepage durchgegeben: www.fbfl.de.

Am 3. Oktober 2009 wird es noch einmal spannend im Freizeitzentrum. Dann laden die Betreiber zum Brunch Bowling ein. Von 12 bis 16 Uhr gibt es passend zu Bowling und Billard ein kaltes und warmes Buffet, Fotos zur Erinnerung und ein Unterhaltungsprogramm, bei dem sich viele Gutscheine für das Bowling oder die Verköstigung gewinnen lassen. Außerdem werden zwei kleine Turniere durchgeführt, bei denen es ebenfalls etwas zu gewinnen gibt. Pro Person kostet der Eintritt dann 20 Euro.

Kontakt: Freizeitzentrum Falkensee, Straße der Einheit 112, 14612 Falkensee, Tel. 03322- 21 72 15, www.fbfl.de
Öffnungszeiten: Mo-Do von 16 bis 23 Uhr, Fr/Sa von 14 Uhr bis Open end, So von 10 bis 23 Uhr

Seitenaufrufe: 64

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige