Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

30.08.2009

kreativ e.V. in Schönwalde: In der Scheune

kreativ1Ein echtes Zuhause für alle kreativen Seelen bietet der Verein kreativ e.V. in Schönwalde. Er hat auch wirklich Glück und kann ein wunderschönes Fachwerkhaus mit Hof und Scheune sein eigen nennen. Auf diese Weise stehen die passenden Räumlichkeiten für viele Aktivitäten zur Verfügung.

Wichtig ist dem Verein, dass jeder willkommen ist. Karla Ehl: „Die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist nicht von einer Vereinsmitgliedschaft abhängig: Jeder ist uns herzlich willkommen. Wir sind offen für alle.“

Im Umfeld des kreativ e.V. finden zahlreiche Projekte statt. So treffen sich zurzeit viele Gruppen im Fachwerkhaus, etwa um zu malen und zu zeichnen, um zu töpfern oder um mit Stoffen Patchwork-Muster zu erstellen. Es gibt eine Theatergruppe, einen Literaturkreis und sogar eine Gruppe, die dem Boule-Spiel huldigt und große metallene Kugeln durch den Hof wirft. Ehl: „Saisonal bieten wir auch Kurse an für die Specksteinarbeit, das Filzen, das floristische Gestalten sowie auch für den Gesellschaftstanz und für gesundes Kochen.“

Der Verein kreativ e.V. wurde im Oktober 2001 gegründet – bereits mit der Idee, Kunst und Kultur zu fördern, auszuprobieren und zu erleben.

kreativ2

Nachdem sich das alte Fachwerkhaus mit Hof und Scheune als Treffpunkt nicht nur für Schönwalder, sondern auch für Kunstinteressierte aus den umliegenden Gemeinden etabliert hatte, wurde es im Jahr 2004 mit Landes- und Gemeindemitteln von Grund auf saniert und behindertengerecht ausgebaut. Im Januar 2005 nahm kreativ e.V. seine Arbeit in diesem Umfeld wieder auf. Seitdem wächst das Angebot stetig an.

Karla Ehl: „Besonders beliebt sind unsere Vorführungen des Theaters in der Scheune. Zurzeit wird hier das Stück ‚Saitensprünge‘ von Tina Segler aufgeführt – mit großem Erfolg. In unsere Scheune passen zwar nicht so viele Zuschauer wie in einen großen Saal. Dafür bin ich mir sicher: Ein urigeres Theater mit mehr Atmosphäre gibt es so schnell im ganzen Umland nicht. Unsere Vorstellungen sind eigentlich immer ausgebucht.“

Vom Mai bis in den Oktober hinein gibt es auch immer wieder viele Lesungen und Konzerte in der Scheune und im Hof. Einmal im Jahr veranstaltet der Verein auch einen großen Kunstmarkt, lädt zum Sommerfest mit Livemusik und inszeniert am 1. Advent einen Weihnachtsmarkt direkt auf dem eigenen, großen Gelände. Es gibt jährlich auch zum Frauentag einen Abend mit buntem Programm und der Herbst hält mit einem Kartoffel-Kürbisfest Einzug in die Räume von kreativ. Für die ganze Familie werden im Laufe des Jahres Wanderungen, Fahrradtouren und Backofen -Feste angeboten.

kreativ3

Karla Ehl: „Wir sind für neue Ideen jederzeit offen und zu allen kreativen Gedankenspielen und Projekten bereit. Zu unseren Öffnungszeiten: Wir sind Dienstag und Mittwochs von 15 bis 17 Uhr da, Donnerstag von 15 bis 21 Uhr und am Samstag von 10 bis 12 Uhr.“

Fast vergessen: Etwa alle sechs Wochen gibt es in den zwei Galerieräumen neue Ausstellungen mit Malerei, Skulpturen, Keramik, und Fotografie.

Kontakt: kreativ e.V., Dorfstraße 7, 14621 Schönwalde-Glien, OT Dorf, Telefon: 03322 / 230011, www.kreativ-ev.de

Fotos: Promofotos von kreativ e.V.

Seitenaufrufe: 9

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige