Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

29.11.2009

MAL-Kunstschule Gut Seeburg: Pferd im Kunstraum

malen1Auf dem Gut Seeburg ist das ganze Jahr etwas los. Kinder, Jugendliche und Erwachsene reiten hier aus, spielen Golf, fechten oder spielen Polo. Ganz neu auf dem Champagnerberg hat nun die MAL-Kunstschule ihre Pforten geöffnet. Die Zweigstelle zur Kunstschule in Schöneberg nutzt die alten Räume der Pferdeklinik, die auf Gut Seeburg komplett renoviert und mit neuer Beleuchtung, Zeichentischen und Stühlen ausgestattet wurde.

Alle können sich hier in entspannter Atmosphäre treffen und unter fachkundiger Betreuung malen und kreative Experimente wagen. Es wurden bereits eine ganze Reihe verschiedener Kunstaktionen und Workshops für Erwachsene und Kinder vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen angeboten. Im Moment werden diese Aktionen bevorzugt am Wochenende durchgeführt und 2010 in Camps integriert (mehr Informationen unter www.mal-kunstschule.de).

Die besondere Architektur der ehemaligen Pferdeklinikräume erlaubt es dabei sogar, das Tor nach draußen zu öffnen. „Dann können wir auch schon einmal ein Pferd in den Zeichenraum holen, sodass die Kinder es abmalen können.“ Das sagt die Expertin für das Malen von Pferden und anderen Tieren. „Dabei kann es vorkommen, dass auch das Pferd bemalt wird. Die Kinder haben immer viel Spaß im Kurs und gehen mit vielen Ideen und Anregungen nach Hause.“

malen2

Natürlich ist die MAL-Kunstschule nicht nur für die Kinder da. Auch an die Jugendlichen und die Eltern ist gedacht. „Besonders beliebt sind die Acryl- und Bob-Ross-Kurse. Mit der Ross-Technik, die auch aus dem Fernsehen bekannt ist, lassen sich in Öltechnik naß in naß beeindruckende Landschaftsbilder erstellen. Und das gelingt sogar absoluten Anfängern, nächster Termin hierfür ist der 16. Januar 2010. Beliebt sind alle Workshops, die vorwiegend Samstag und Sonntag stattfinden und fünf Stunden Entspannung vom stressigen Alltag bieten.“

Kontaktdaten: Gut Seeburg, Scholle 4, 14624 Dallgow OT Seeburg, Tel.: 030-7871 3131, www.gut-seeburg.de

Fotos: Gut Seeburg

Seitenaufrufe: 13

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige