Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

04.09.2010

Schrääge Zapf-Pappe!

rennDas schrääg `rüber in der Bahnhofstraße wird mobil. Vor dem Traditions-Biergarten in Falkensee steht ab sofort eine klassische Rennpappe – ein Trabant. Nur handelt es sich dabei um eine echte „ÄÄ-Zapf-Pappe“, denn Heiko Richter baut das alte Ost-Vehikel nach und nach zu einer neuen Attraktion um.

26 PS hat der alte Trabbi aus dem Jahr 1989 – und 30.000 gefahrene Kilometer unter der Haube. Seit August 2010 steht der DDR-Klassiker im Dienst des Falkenseer Gerstensaftes. Und das kam so, erinnert sich Heiko Richter: „Mitten in den Vorbereitungen zur Übertragung der Fußball-WM kam eine ältere Dame auf mich zu und fragte, ob ich etwas dagegen hätte, wenn sie hier im schrääg `rüber ihren Trabbi zum Verkauf anbieten würde – hier könnte sie sich vorstellen, einen Liebhaber zu finden. Natürlich hatte ich nichts dagegen, aber nach einer Nacht `drüber schlafen` war mir klar, ein Zettel an der Pinnwand war gar nicht mehr nötig – sie hatte den Käufer bereits gefunden!“

Heiko Richter kaufte den Trabbi, der damit nach 21 Jahren seinen zweiten Besitzer fand. Zusammen mit befreundeten Firmen aus Falkensee wurde der Trabant umlackiert, beschriftet und auf schrÄÄg gemünzt.

Der besondere Coup ist aber nicht nur die äußere Aufmachung, die nun gut sichtbar für die eigene Kneipe Werbung macht. Die ÄÄ-Zapf-Pappe bekommt nämlich noch eine komplette Zapfanlage eingebaut und ist dann zusammen mit einem Anhänger als mobiler Bierspender zu gebrauchen.

Die ersten Auftritte als „Zapf-Pappe“ sind bereits fest eingeplant – etwa beim Hoffest der Fleischerei Gädecke Ende August und beim Falkenseer Stadtfest am 4. September. Noch nicht ganz sicher ist, ob man den Trabbi im kommenden Jahr auch für private Feiern anmieten kann. Heiko Richter: „Sicher ist aber schon jetzt, dass wir die Zapf-Pappe mit allen beteiligten Firmen und Helfern zünftig einweihen werden.“

Seitenaufrufe: 1

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige