Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

02.08.2014

Neugründung: Sportverein Agora e.V. in Brieselang

aurora2Im Forstweg 1 findet sich ein Industriegebiet mit vielen einzelnen Häusern und Fabrikhallen, die sich über ein verwinkeltes Privatstraßensystem erreichen lassen. Ganz am Ende ist auf der rechten Seite das Haus 23 zu sehen. Über dem Eingang zum großen Haus prangt noch ganz frisch der orangene Schriftzug „AGORA“.

Das ist der Name eines neuen Brieselanger Sportvereins, der am 12. Dezember 2013 gegründet wurde und bereits 70 Mitglieder verzeichnet. Die Mitgliederzahl steigt in einem rasanten Tempo, sogar aus Falkensee kommen die Sportler angereist. Es kann also gut sein, dass der „Agora e.V.“ schnell zu einem neuen Großverein in der Region wird. Das sportive Angebot kann sich jetzt schon sehen lassen.

Corine `t Hart (56) kommt aus Holland, lebt bereits seit 28 Jahren in Deutschland und wohnt seit 2003 in Brieselang. Sie ist die Vorstandvorsitzende vom „Agora e.V.“. Sie erzählt: „Vor uns war ein Karate-Studio in Haus 23 zu finden. Die Betreiber haben aufgehört und wir haben nicht nur die Räumlichkeit geerbt, sondern auch viele bereits etablierte Sportkurse. So können wir gleich zum Start ein großes Programm bieten.“

Das Programm umfasst Qi Gong und Tai Chi, Yoga, Fit-Gym, Judo und Ju-Jutsu sowie „Fit und Beweglich“ Kurse für Senioren und Mütter mit Kleinkindern.

Corine `t Hart: „Wir richten auch ein Jugendcafé und ein Eltern-Oma-Opa-Café ein, planen Tanzkurse und Kinoabende, möchten ab April zu Malkursen einladen und werden unserem Motto ‚Der etwas andere Sportverein‘ auch noch mit vielen weiteren Ideen gerecht. Ziel ist es für uns, ein gutes, schönes Miteinander mit einem freundlichen Ton zu leben, viel für Kinder und Jugendliche zu unternehmen und vor allen Dingen kreativ zu sein.“

Mitglieder im „Agora e.V.“ zahlen 2,50 Euro Vereinsbeitrag im Monat. Erwachsene bezahlen dann für einen Kurs, den sie wahrnehmen möchten, 30 Euro im Monat. Bei Kindern sind es 20 Euro, bei Jugendlichen 25. Für Familien wird ein Rabatt von 5 Euro gewährt, wenn mehrere Familienmitglieder gleichzeitig im Verein sind.

Am 12. April gibt es gleich das erste Event in den Räumen des Vereins. Von 11 bis 17 Uhr kommt Carola Passarge mit ihren großen tibetanischen Gongs vorbei und lädt zur Veranstaltung „Agora klingt sich ein“ ein. An diesem Tag kann man den Klang und die Kraft der Klangschalen studieren.

Kontakt: Agora e.V., Forstweg 1, Haus 23, 14656 Brieselang, Tel.: 033232 – 237888, www.agora-ev.org

Seitenaufrufe: 63

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige