Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

27.12.2016

1. Job-Dating in Falkensee

1. Job-Dating in Falkensee

Langzeitarbeitslose unterstützen und sie in den Arbeitsmarkt integrieren – das ist die Aufgabe der GSM Training & Integration GmbH. Der staatlich anerkannte Bildungsträger ist bundesweit an mehr als 160 Standorten aktiv. Falkensee ist einer dieser Standorte. Hier hat die GSM am 12. Oktober zum ersten Mal zum Job-Dating in die neue Stadthalle gebeten.

13 lokale Unternehmen wie z.B. Zalando, kfzteile24, StarkLand Personaldienstleistungen, Karls, die Transpo Berlin, die Lebenshilfe, Heim & Haus oder Cura e Vita – Pflege fürs Leben haben die Gelegenheit genutzt, um sich mit Ständen zu präsentieren.

Daniel Gatz von GSM Falkensee: „Bereits kurz vor der Eröffnung standen die Interessierten vor der Stadthalle Schlange. Zu den Besuchern zählten Arbeitssuchende, Langzeitarbeitslose und Wechselwillige, die sich über neue Optionen informieren wollten. Der Vorteil beim Job-Dating ist, dass die Kontaktaufnahme völlig ungezwungen und ohne den Druck eines richtigen Bewerbungsgesprächs stattfinden kann. Unser lokaler Fotograf Holger Kohl hatte sogar ein mobiles Fotostudio aufgebaut, um vor Ort frische Aufnahmen für die Bewerbungsunterlagen anzufertigen.“

Die Gäste kamen bei einem umfangreichen Catering ins Gespräch und konnten sich untereinander austauschen. Doris Meyer, Standortleiterin der GSM für die Region Brandenburg: „Wir sind absolut zufrieden mit unserem ersten Job-Dating. Wir werden das auf jeden Fall im nächsten Jahr wieder in Falkensee anbieten. Wir haben schon jetzt Anmeldungen von zehn neuen Firmen erhalten, die in diesem Jahr noch keine Zeit zum Mitmachen gefunden hatten. So möchten wir in jedem Jahr wachsen, frei nach unserem Motto: ‚Wir bewegen was‘.“

jobdating1

Die bereits in Falkensee etablierte Praktikums- und Ausbildungsbörse steht dem Job-Dating konzeptionell nicht im Weg. Kerstin Block ist bei GSM die Leiterin der Geschäftsentwicklung. Sie sagt: „Wir richten uns nicht an Schüler, die überlegen, wie sie ins Berufsleben starten, sondern an Erwachsene, die Probleme damit haben, eine neue Arbeitstelle zu finden.“

Alina Götzmann (Foto ganz oben) war mit ihrer Kollegin für StarkLand Personaldienstleistung vor Ort. Hier war der Andrang streckenweise so hoch, dass sich das Team einen zweiten Tisch organisieren musste: „Wir haben viele positive Gespräche geführt. Vor allem Arbeitsangebote in der Produktion waren sehr gefragt. Manchen Besuchern war es aber egal, welche Jobs wir anbieten, solange sie überhaupt wieder in Lohn und Brot gelangen.“ (Fotos/Text: CS)

Info: GSM Training & Integration GmbH, Freimuthstraße 40 A, 14612 Falkensee, Tel.: 03322-4263795, www.gsm-group.de

Seitenaufrufe: 131

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige