Aktuelle Termine

Polizeiberichte

21.10.2019 (Montag): Falkensee, Falkenhorst, Rotkehlchenstraße – PKW-Brand

Aus bislang unbekannten Gründen geriet in der Nacht von Sonntag auf Montag ein PKW Ford eines 54-Jährigen in Falkenhorst in Brand. Das Feuer breitete sich vom Wagen des Mannes auf einen in der Nähe stehenden PKW VW einer 50-Jährigen aus. Die Feuerwehr konnte den Brand zügig löschen. Beide Fahrzeuge wurden durch das Feuer beschädigt. Nachdem Kriminaltechniker vor Ort die Untersuchung der Brandursache aufgenommen hatten, wurde durch die Staatsanwaltschaft zusätzlich ein Gutachter entsandt. Die beiden Fahrzeuge wurden für weitere Untersuchungen sichergestellt und von Abschleppdiensten geborgen. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen Brandstiftung an den PKW. Zur Schadenshöhe können derzeit noch keine Angaben gemacht werden. Wer Hinweise zum Sachverhalt hat oder im Bereich der Rotkehlchenstraße Beobachtungen machen konnte, wendet sich bitte an die Polizeiinspektion Havelland unter 03322-275-0. Gerne können Sie auch unser Hinweisformular in unserem Bürgerportal unter www.polizei.brandenburg.de nutzen. Dieses finden Sie im Internet unter: polbb.eu/hinweis. (Bergholz)

Anzeigenzeitung für unser Havelland – 03322-5008-0 info@falkenseeaktuell.de

24.05.2018

Ribbeck: Wir feiern den Tag der Birne

Ribbeck: Wir feiern den Tag der Birne
Seitenaufrufe: 96