Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

27.08.2018

Feuerwehrkräfte aus dem Havelland erneut in Klausdorf im Einsatz

Feuerwehrkräfte aus dem Havelland erneut in Klausdorf im Einsatz

Einsatzkräfte aus dem Landkreis Havelland sind auch am heutigen Montag noch im Einsatz, um bei den Löscharbeiten in Klausdorf zu helfen. Das ganze Wochenende über waren insgesamt 102 Einsatzkräfte mit 29 Fahrzeugen, einem Verpflegungszug und Fahrzeug des Rettungsdienstes erneut vor Ort, um den Waldbrand unter Kontrolle zu bekommen.

Zu den Aufgaben der Havelländerinnen und Havelländer gehörten Nachlöscharbeiten und die Wiederherstellung der Wasserversorgung, damit am Samstagabend die Bewohner zurück in die Ortschaft fahren konnten, die sie zwei Tage vorher verlassen mussten.

Besonders die Einwohnerinnen und Einwohnern, aber auch Ministerpräsident Dietmar Woidke und Innenminister Karl-Heinz Schröter dankten den Einsatzkräften aus dem Havelland, die sich unermüdlich für den Schutz von Klausdorf eingesetzt hatten.

Nach der Rückkehr der Fahrzeuge am Sonntagmittag wurden die Kräfte am Abend erneut alarmiert, um am heutigen Montag mit fünf Fahrzeugen aus den Wehren des Havellandes und Kräften der Technischen Einsatzleitung die Nachlöscharbeiten zu unterstützen. (Text/Foto: Pressestelle des Landkreises Havelland)

Dies ist eine Pressemitteilung, die der Redaktion zugeschickt wurde, und die wir zur Information der Bürger in der Region Havelland unredigiert übernehmen.

Seitenaufrufe: 43

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige