Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

29.08.2018

Brieselang: Bäume am Havelkanal geschändet

Brieselang: Bäume am Havelkanal geschändet

Mutwillige Zerstörung: Die Verwaltung der Gemeinde Brieselang muss sich wieder einmal mit dem Problem des Vandalismus auseinandersetzen. So sind auf dem Vorplatz des Hafengeländes am Havelkanal, dort findet am 7. und 8. September das Sommerfest statt, gleich zwei Bäume geschändet worden.

Die Kronen der jungen Kastanien wurden von Unbekannten grundlos abgerissen. Sie wurden hinter einen aufgeschütteten Wall geworfen. Durch den Abbruch ragen nur noch die dünnen Stämme in Richtung Himmel. Warum das geschehen ist, erschließt sich niemandem. „Wir verschönern unser Gemeindegebiet, aber offenbar gefällt das nicht jedem. Das ist sehr befremdlich und keinesfalls akzeptabel“, so Bürgermeister Wilhelm Garn. (Foto/Text: Gemeinde Brieselang/Thom)

Dies ist eine Pressemitteilung, die der Redaktion zugeschickt wurde, und die wir zur Information der Bürger in der Region Havelland unredigiert übernehmen.

Seitenaufrufe: 92

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige