Aktuelle Termine

Polizeiberichte

12.06.2019 (Mittwoch): Falkensee, Kantstraße – Geldkassette entwendet

Der Betreiber der Eisdiele in der Kantstraße teilte den Einbruch in diese mit. Durch unbekannte Täter wurde das Vorhängeschloss der Gittertür zum Thekenbereich entfernt und eine Geldkassette mit einer geringen Menge an Bargeld entwendet. Des Weiteren konnten an einer Außentür des angrenzenden Lageraums Hebelspuren festgestellt werden. In das Innere des Lagerraumes gelangten die Täter nicht. Durch die eingesetzten Polizeibeamten wurde der Sachschaden dokumentiert und eine Anzeige aufgenommen.

Anzeigenzeitung für unser Havelland – 03322-5008-0 info@falkenseeaktuell.de

Aktuelle Artikel
13.06.2019
Kino-Filmkritik: X-Men: Dark Phoenix

Die X-Men kommen nach Hause. Sie gehören ab sofort zu Disney, nachdem der Konzern nun auch Fox geschluckt hat. Doch ein letztes Mal dürfen die Mutanten in einem ganz eigenen Film über die Kinoleinwand spurten, bevor sie endgültig in das Marvel-Universum assimiliert werden. Regisseur Simon Kinberg nimmt sich fast zwei Stunden lang Zeit, um eine der beliebtesten X-Men-Geschichten aus den Comics fürs große Kino zu adaptieren – die Phoenix-Saga. mehr

13.06.2019
Kino-Filmkritik: MIB International

Es geht endlich weiter mit den „Men in Black“. Zwischen 1997 und 2012 sorgten Will Smith und Tommy Lee Jones als extrem cooles Buddy-Paar dafür, dass sich die unter uns lebenden Aliens an die Gesetze halten, galaktische Unholde besiegt und jede Menge cooler Sprüche gerissen werden. 1,5 Millionen Dollar spielten die drei Blockbuster ein. mehr

13.06.2019
Bundesminister Jens Spahn diskutiert mit den Falkenseer Bürgern: Vertrauen zurückgewinnen!

Erst im Januar war Kevin Kühnert von der SPD in Falkensee. Der redegewandte Juso-Vorsitzende trat in der Stadthalle auf und stellte sich den Fragen aus dem Publikum. Von Enteignung und einer geplanten Umverteilung des Eigentums war da noch nichts zu hören. Nun zog die CDU nach. Am 12. Juni lud Barbara Richstein als Mitglied des Landtags und als Vorsitzende der MIT-Havelland Bundesminister Jens Spahn in die Gartenstadt ein. mehr

12.06.2019
Sport für ALLE in Falkensee: Inklusives Sport- und Spielfest vom Landkreis Havelland!

Das inklusive Sport- und Spielfest vom Landkreis Havelland findet im jährlichen Wechsel in Rathenow und in Falkensee statt. Am 12. Juni war die Gartenstadt erneut an der Reihe. Getreu dem Motto „Sport für ALLE“ verwandelt sich der ehemalige „Tag der Menschen mit Behinderungen“ allerdings zunehmend in einen Event, der unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung, Herkunft, Religion oder Einschränkung jeglicher Art … mehr

11.06.2019
Selgros Falkensee rennt: Wer befüllt seinen Wagen in 3 Minuten mit 600 € Waren?

Selgros feiert seinen 60. Geburtstag. Und auch wenn die Falkenseer Dependance des Großhandels erst zarte 22 Jahre alt ist, so wird doch auch vor Ort kräftig gefeiert. Eine neue Station im Partymarathon 2019 war die große Einkaufswagen-Hatz, die am 8. Juni kurz vor 13 Uhr im Falkenseer Markt veranstaltet wurde. Die Idee: Mehrere Teams treten mit dem Einkaufswagen gegeneinander an. (ANZEIGE) mehr

10.06.2019
Das Theater in der Scheune: Stress im Champus Express

Einmal im Jahr verwandelt sich die Scheune vom Schönwalder kreativ e.V. in eine Spielstätte. Dann spielt die lokale Theatergruppe mal wieder eine neue Komödie – und das an acht Abenden. Das neue Stück heißt „Stress im Champus Express“. Es ist das 15. Stück, das die auf lustige Stücke abonnierte Crew seit dem Beginn in 2006 aufführt. mehr

10.06.2019
Nauen: Ein buntes Zuckerfest für Groß und Klein

Das Zuckerfest oder Fest des Fastenbrechens zählt zu den wichtigsten Festtagen im Islam. Im Nachbarschaftsgarten „Grünes Eck“ an der Feldstraße trafen sich Menschen aus unterschiedlichsten Ländern, um gemeinsam zu feiern. Anlässlich des Endes des Ramadán, dem Fastenmonat der Muslime, wurde auch in Nauen gemeinsam gefeiert. In Anlehnung an die Zuckerfabrik und der damit in Verbindung stehenden Feldstraße fand am 6. Juni im Nachbarschaftsgarten das traditionelle Zuckerfest statt. mehr

10.06.2019
Indische Austauschschüler in Nauen

Eine kleine Gruppe von Austauschschülern besucht derzeit die Funkstadt. Betreut werden sie in dieser Zeit vom Leonardo da Vinci Campus (LDVC). Am Mittwoch machten sie dabei auch Station im Nauener Rathaus, wo sie von Bürgermeister Manuel Meger (LWN) empfangen wurden. Insgesamt sieben Schülerinnen und Schüler, zwei Lehrerinnen und ein Begleiter führten mit Bürgermeister Meger einen regen Austausch über das Leben in Indien. mehr

10.06.2019
Nauen: Künftige Gestaltung des Bahnhofsquartiers vorgestellt

Das Kopenhagener Büro ADEPT ist Gewinner der Ideenwerkstatt für die künftige Gestaltung des Bahnhofsquartiers. Am Mittwoch stellte das Büro im Rathaus den Siegerentwurf der Öffentlichkeit vor, der kürzlich von einer Jury einstimmig gekürt wurde. Bei dem Gebiet handelt es sich um die Fläche nördlich des Bahnhofs bis zur Ludwig-Jahn-Straße, dort, wo derzeit noch zahlreiche Flächen brachliegen. Im Westen wird das Gebiet von der Graf-Arco-Straße (B 273) begrenzt. mehr

10.06.2019
BISF äußert sich zur Überprüfung des Landesstraßenbedarfsplans

In der letzten Sitzung des Landtags-Ausschusses für Infrastruktur und Landesplanung in dieser Legislaturperiode war wieder einmal der Landesstraßenbedarfsplan ein Thema. In diesem Bedarfsplan sind alle geplanten Straßenbaumaßnahmen des Landes aufgeführt, unter anderem auch die umstrittene Ortsumfahrung Falkensee (Landesstraße L 20/201). mehr

08.06.2019
Tierschutzverein Tierheim Falkensee und Umgebung e.V. warnt: Hitze setzt den Tieren zu

Während viele Menschen sich über die sommerlichen Temperaturen freuen, können sie für viele Tiere Belastung sein. Der Grund: Hund, Katze und Co. können sich im Unterschied zum Menschen nicht durch Schwitzen über die Haut abkühlen, sondern allein durch Trinken oder Hecheln. Der Tierschutzverein Tierheim Falkensee gibt Tierhaltern Tipps für die heiße Jahreszeit. mehr

05.06.2019
Nymphensee: Seegras wird gemäht

Das wuchernde Seegras wird zurückgeschnitten: Auf dem Nymphensee in Brieselang haben am Mittwoch Mäharbeiten begonnen. Mit einem Spezialboot wird Frank Goslowsky, Betreiber und Pächter des Nymphensees, die verwachsenen Pflanzen in einer Wassertiefe von rund zwei Metern drei Tage lang an verschiedenen Stellen außerhalb des Landschaftsschutzgebietes beschneiden. mehr

05.06.2019
Der RUN OF SPIRIT geht in die 11. Runde: GZSZ-Schauspieler Wolfgang Bahro ist Schirmherr

Er wird ihn begleiten, den 11. Run of Spirit. Wer? Der uns allen bekannte Berliner Schauspieler Wolfgang Bahro . Am Pfingstmontag, den 10. Juni 2019 startet auf dem Gelände des Evangelischen Johannesstifts in Berlin-Spandau der 11. Run of Spirit. Er ist kein Lauf, wie andere. Dieser Lauf ist inklusiv. Das macht ihn besonders in der Berliner Lauflandschaft. Er bietet Menschen mit Behinderung UND Menschen ohne Behinderung die Möglichkeit, gemeinsam Sport zu machen. mehr

05.06.2019
Hamburger Straße in Nauen – Beginn des zweiten Bauabschnitts

Der grundhafte Ausbau in der Hamburger Straße (1. Bauabschnitt) schreitet zügig voran. Nach nur drei Monaten Bauzeit beginnt nun der 2. Bauabschnitt. Die Neu- und Umverlegungsarbeiten der Medienträger wie Gas, Strom und Trinkwasser sind abgeschlossen. Der Regenwasserkanal wurde verlegt. Somit konnte nun der Straßenkörper hergestellt werden. mehr

05.06.2019
Nauen: Lederwaren Mikosek feiert 100-jähriges Jubiläum

Bereits in der dritten Generation führt Siegfried Mikosek mit Frau Brigitta das Lederwarengeschäft auf der Erfolgsspur. Am Dienstag schauten zahlreiche Gratulanten im Geschäft in der Mittelstraße 12 vorbei – unter ihnen auch Bürgermeister Manuel Meger (LWN). Sattlermeister Waldemar Mikosek gründete am 4. Juni 1919 das Geschäft, das auch damals schon Lederwaren Mikosek hieß. mehr

05.06.2019
Bäckerei Exner: Bäcker unterstützt „Ein Herz für Kinder“

Der Startschuss für die bundesweite Charity-Aktion „Ein Brot, das Gutes tut“ fiel am 07. Mai 2019, dem Tag des Deutschen Brotes. Bis in den Herbst können Brotliebhaber nun in den Fachgeschäften der Bäckerei Exner Charity-Brote kaufen und so ganz einfach Gutes tun. Mit jedem verkauften Aktionsbrot gehen 30 Cent direkt an „Ein Herz für Kinder“. (ANZEIGE) mehr

05.06.2019
Richart-Hof in Nauen ist Gastgeber bei der 25. Brandenburger Landpartie

Auch der Richart-Hof in Nauen ist Gastgeber bei der 25. Brandenburger Landpartie, die am 15. und 16. Juni wieder mehr als hunderttausend Besucher anzieht. Zum ersten Mal nimmt das Kulturbüro der Stadt Nauen an diesem ländlichen Großereignis teil. Der letzte ackerbürgerliche Vierseitenhof Nauens wurde 2018 nach zweijähriger Sanierungszeit an den Eigentümer Stadt Nauen übergeben. mehr

05.06.2019
Falkensee – Kindersprints in der Grundschule: Wer läuft den Parcours am schnellsten?

Im Juni ist die Bewegungsinitiative „Kindersprint“ zu Besuch im Havelland. Zwischen dem 3. und dem 14. Juni macht der „Kindersprint“ in vier Grundschulen aus der Region Station und lädt insgesamt etwa 950 Grundschüler dazu ein, den in der jeweiligen Turnhalle aufgebauten Bewegungsparcours zu absolvieren. Mit dabei sind die Grundschule im Glien (Schönwalde), die Adolph-Diesterweg-Grundschule (Falkensee), … mehr

04.06.2019
Stadtbad Nauen mit geänderten Öffnungszeiten

Der Sommer steht bereits in den Startlöchern und die Sommerferien sind endlich in Sicht. Für alle Wasserratten und Badenixen also höchste Zeit die Badetasche zu packen, denn bis zum Nauener Stadtbad ist es nicht weit. Großflächige Liegewiesen mit vielen Bäumen, die bei Dauersonne herrlichen Schatten spenden, warten auf die Gäste. Für die kleinen Gäste gibt es neben dem Kinderbecken ein großes Kletterschiff und einen tollen Wasserspielplatz. mehr

03.06.2019
Dreharbeiten für „4 Blocks“: „Clan-Machenschaften“ in Brieselang

In Brieselang haben am Montag Dreharbeiten zur preisgekrönten Serie „4 Blocks“ stattgefunden. Die Crew der Münchener Produktionsfirma Wiedemann & Berg Television GmbH & Co. KG drehte insgesamt drei Szenen der erfolgreichen Serie, die für den Fernsehsender TNT Serie produziert wird. Vor Ort war unter anderem Hauptdarsteller Kida Khodr Ramadan, der als „Ali ,Toni‘ Hamady“ auch in der dritten und finalen Staffel, … mehr

Pressemeldungen
10.06.2019
Nauen: Ein buntes Zuckerfest für Groß und Klein

Das Zuckerfest oder Fest des Fastenbrechens zählt zu den wichtigsten Festtagen im Islam. Im Nachbarschaftsgarten „Grünes Eck“ an der Feldstraße trafen sich Menschen aus unterschiedlichsten Ländern, um gemeinsam zu feiern. Anlässlich des Endes des Ramadán, dem Fastenmonat der Muslime, wurde auch in Nauen gemeinsam gefeiert. In Anlehnung an die Zuckerfabrik und der damit in Verbindung stehenden Feldstraße fand am 6. Juni im Nachbarschaftsgarten das traditionelle Zuckerfest statt. mehr

10.06.2019
Indische Austauschschüler in Nauen

Eine kleine Gruppe von Austauschschülern besucht derzeit die Funkstadt. Betreut werden sie in dieser Zeit vom Leonardo da Vinci Campus (LDVC). Am Mittwoch machten sie dabei auch Station im Nauener Rathaus, wo sie von Bürgermeister Manuel Meger (LWN) empfangen wurden. Insgesamt sieben Schülerinnen und Schüler, zwei Lehrerinnen und ein Begleiter führten mit Bürgermeister Meger einen regen Austausch über das Leben in Indien. mehr

10.06.2019
Nauen: Künftige Gestaltung des Bahnhofsquartiers vorgestellt

Das Kopenhagener Büro ADEPT ist Gewinner der Ideenwerkstatt für die künftige Gestaltung des Bahnhofsquartiers. Am Mittwoch stellte das Büro im Rathaus den Siegerentwurf der Öffentlichkeit vor, der kürzlich von einer Jury einstimmig gekürt wurde. Bei dem Gebiet handelt es sich um die Fläche nördlich des Bahnhofs bis zur Ludwig-Jahn-Straße, dort, wo derzeit noch zahlreiche Flächen brachliegen. Im Westen wird das Gebiet von der Graf-Arco-Straße (B 273) begrenzt. mehr

10.06.2019
BISF äußert sich zur Überprüfung des Landesstraßenbedarfsplans

In der letzten Sitzung des Landtags-Ausschusses für Infrastruktur und Landesplanung in dieser Legislaturperiode war wieder einmal der Landesstraßenbedarfsplan ein Thema. In diesem Bedarfsplan sind alle geplanten Straßenbaumaßnahmen des Landes aufgeführt, unter anderem auch die umstrittene Ortsumfahrung Falkensee (Landesstraße L 20/201). mehr

08.06.2019
Tierschutzverein Tierheim Falkensee und Umgebung e.V. warnt: Hitze setzt den Tieren zu

Während viele Menschen sich über die sommerlichen Temperaturen freuen, können sie für viele Tiere Belastung sein. Der Grund: Hund, Katze und Co. können sich im Unterschied zum Menschen nicht durch Schwitzen über die Haut abkühlen, sondern allein durch Trinken oder Hecheln. Der Tierschutzverein Tierheim Falkensee gibt Tierhaltern Tipps für die heiße Jahreszeit. mehr

05.06.2019
Nymphensee: Seegras wird gemäht

Das wuchernde Seegras wird zurückgeschnitten: Auf dem Nymphensee in Brieselang haben am Mittwoch Mäharbeiten begonnen. Mit einem Spezialboot wird Frank Goslowsky, Betreiber und Pächter des Nymphensees, die verwachsenen Pflanzen in einer Wassertiefe von rund zwei Metern drei Tage lang an verschiedenen Stellen außerhalb des Landschaftsschutzgebietes beschneiden. mehr

05.06.2019
Der RUN OF SPIRIT geht in die 11. Runde: GZSZ-Schauspieler Wolfgang Bahro ist Schirmherr

Er wird ihn begleiten, den 11. Run of Spirit. Wer? Der uns allen bekannte Berliner Schauspieler Wolfgang Bahro . Am Pfingstmontag, den 10. Juni 2019 startet auf dem Gelände des Evangelischen Johannesstifts in Berlin-Spandau der 11. Run of Spirit. Er ist kein Lauf, wie andere. Dieser Lauf ist inklusiv. Das macht ihn besonders in der Berliner Lauflandschaft. Er bietet Menschen mit Behinderung UND Menschen ohne Behinderung die Möglichkeit, gemeinsam Sport zu machen. mehr

05.06.2019
Hamburger Straße in Nauen – Beginn des zweiten Bauabschnitts

Der grundhafte Ausbau in der Hamburger Straße (1. Bauabschnitt) schreitet zügig voran. Nach nur drei Monaten Bauzeit beginnt nun der 2. Bauabschnitt. Die Neu- und Umverlegungsarbeiten der Medienträger wie Gas, Strom und Trinkwasser sind abgeschlossen. Der Regenwasserkanal wurde verlegt. Somit konnte nun der Straßenkörper hergestellt werden. mehr

05.06.2019
Nauen: Lederwaren Mikosek feiert 100-jähriges Jubiläum

Bereits in der dritten Generation führt Siegfried Mikosek mit Frau Brigitta das Lederwarengeschäft auf der Erfolgsspur. Am Dienstag schauten zahlreiche Gratulanten im Geschäft in der Mittelstraße 12 vorbei – unter ihnen auch Bürgermeister Manuel Meger (LWN). Sattlermeister Waldemar Mikosek gründete am 4. Juni 1919 das Geschäft, das auch damals schon Lederwaren Mikosek hieß. mehr

05.06.2019
Bäckerei Exner: Bäcker unterstützt „Ein Herz für Kinder“

Der Startschuss für die bundesweite Charity-Aktion „Ein Brot, das Gutes tut“ fiel am 07. Mai 2019, dem Tag des Deutschen Brotes. Bis in den Herbst können Brotliebhaber nun in den Fachgeschäften der Bäckerei Exner Charity-Brote kaufen und so ganz einfach Gutes tun. Mit jedem verkauften Aktionsbrot gehen 30 Cent direkt an „Ein Herz für Kinder“. (ANZEIGE) mehr

05.06.2019
Richart-Hof in Nauen ist Gastgeber bei der 25. Brandenburger Landpartie

Auch der Richart-Hof in Nauen ist Gastgeber bei der 25. Brandenburger Landpartie, die am 15. und 16. Juni wieder mehr als hunderttausend Besucher anzieht. Zum ersten Mal nimmt das Kulturbüro der Stadt Nauen an diesem ländlichen Großereignis teil. Der letzte ackerbürgerliche Vierseitenhof Nauens wurde 2018 nach zweijähriger Sanierungszeit an den Eigentümer Stadt Nauen übergeben. mehr

04.06.2019
Stadtbad Nauen mit geänderten Öffnungszeiten

Der Sommer steht bereits in den Startlöchern und die Sommerferien sind endlich in Sicht. Für alle Wasserratten und Badenixen also höchste Zeit die Badetasche zu packen, denn bis zum Nauener Stadtbad ist es nicht weit. Großflächige Liegewiesen mit vielen Bäumen, die bei Dauersonne herrlichen Schatten spenden, warten auf die Gäste. Für die kleinen Gäste gibt es neben dem Kinderbecken ein großes Kletterschiff und einen tollen Wasserspielplatz. mehr

03.06.2019
Dreharbeiten für „4 Blocks“: „Clan-Machenschaften“ in Brieselang

In Brieselang haben am Montag Dreharbeiten zur preisgekrönten Serie „4 Blocks“ stattgefunden. Die Crew der Münchener Produktionsfirma Wiedemann & Berg Television GmbH & Co. KG drehte insgesamt drei Szenen der erfolgreichen Serie, die für den Fernsehsender TNT Serie produziert wird. Vor Ort war unter anderem Hauptdarsteller Kida Khodr Ramadan, der als „Ali ,Toni‘ Hamady“ auch in der dritten und finalen Staffel, … mehr

01.06.2019
Nauen: Die Ribbecker Gartenbankgespräche mit Manuel Meger

Es war im Jahr 2012, als dem Superintendenten Thomas Tutzschke die Idee kam, Politiker oder Geistliche zu einem Gespräch einzuladen und sie auf einer Gartenbank Platz nehmen zu lassen. Dort haben sie – unter der Beteiligung von Gästen – Gelegenheit über Lebens- und Glaubensfragen zu sprechen. An Christi Himmelsfahrt nahm Nauens Bürgermeister Manuel Meger (LWN) Platz auf der Gartenbank. mehr

01.06.2019
Nauen: Bürgerservicebüro feiert 20-jähriges Bestehen

Sein 20-jähriges Bestehen hat am Mittwoch, den 29. Mai 2019, das Bürgerservicebüro der havelländischen Kreisverwaltung gefeiert. Dazu trafen sich die Mitarbeiter in der seinerzeit ersten Dienststelle zu einem Empfang mit Landrat Roger Lewandowski in Nauen. Zwei weitere Standorte gibt es inzwischen in Rathenow und Falkensee. mehr

30.05.2019
Fördermittel für die Digitalisierung der Schulen in Nauen

Im Rahmen der Förderung von Ausstattungsmaßnahmen in allgemeinbildenden Schulen erhielt die Grundschule am Lindenplatz am Mittwoch einen Zuschuss von rund 5380 Euro für eine Serverlösung um den wachsenden Anforderungen gerecht zu werden. Landrat Roger Lewandowski (CDU) überbrachte den Scheck und nutzte gemeinsam mit Bürgermeister Manuel Meger (LWN) den Besuch für einen Rundgang durch die Grundschule, die in diesen Wochen ihr 25-jähriges Jubiläum feiert. mehr

29.05.2019
200 Schüler*innen streiken in Falkensee zum dritten Mal fürs Klima

Am letzten Freitag, den 24. Mai fand anlässlich der Europawahl der zweite internationale Großstreik für eine wirkungsvollere Klimapolitik statt. In diesem Rahmen streikten in Falkensee 200 Schüler*innen und junge Menschen gemeinsam mit mehr als 320.000 Menschen in Deutschland, Europa und weltweit unter dem Motto „#FridaysForFuture für mehr Klimaschutz, Klimagerechtigkeit und eine konsequente Klimapolitik“. mehr

29.05.2019
Brieselang: Wahlergebnis ohne Korrekturen amtlich bestätigt

Das vorläufige ist auch das amtliche Endergebnis: Der Wahlausschuss der Gemeinde Brieselang hat am Dienstagabend im Gemeindesaal des Rathauses in öffentlicher Sitzung das Ergebnis der Kommunalwahlen einstimmig bestätigt und beschlossen. Sowohl die Wahl zur Gemeindevertretung als auch die Wahlen zu den beiden Ortsbeiräten in Bredow und Zeestow sind damit endgültig festgestellt. mehr

25.05.2019
Brieselang: Oberschule startet wohl dreizügig – Gesamtschulplanungen schreiten voran

An der Hans-Klakow-Oberschule in Brieselang werden nach Beendigung des Aufnahmeverfahrens für das Schuljahr 2019/20 womöglich drei siebte Klassen mit einer maximalen Schülerzahl von 67 starten werden. „Davon gehen wir zumindest aus“, sagte Thomas Lessing, Fachbereichsleiter Soziales, am Mittwochabend während der Sitzung des Ausschusses für Bildung und Soziales (BuS). mehr

25.05.2019
Nauen: Vehlefanzer Weg mit neuer Oberfläche

Der Vehlefanzer Weg in Börnicke hat eine neue Asphaltdecke erhalten. Bei einem Ortstermin machten sich Bürgermeister Manuel Meger und Ortsvorsteher Markus Arndt (beide LWN) ein Bild von der neuen Fahrbahndecke, die erst vor wenigen Tage aufgetragen wurde. Seit vielen Jahren ist es der Wunsch des Ortsbeirates, den Vehlefanzer Weg grundhaft zu sanieren, der bis letzte Woche mit Schlaglöchern übersät war und den Anwohnern viel Kummer bereitete. mehr

Seitenaufrufe: 70375