Aktuelle Termine

Polizeiberichte

24.05.2019 (Freitag): Spandau – Lokal ausgebrannt

In der vergangenen Nacht setzten Unbekannte ein Lokal in Wilhelmstadt in Brand. Gegen 1.40 Uhr entdeckte eine Polizeistreife das Feuer, das in einem Lokal in der Pichelsdorfer Straße loderte. Alarmierte Kräfte der Feuerwehr löschten die Flammen. Drei Bewohner des Mehrfamilienhauses, in dessen Erdgeschoss sich das Lokal befindet, kamen mit dem Verdacht auf Rauchgasvergiftung zur Behandlung in eine Klinik. Die Ermittlungen übernahm ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt.

Anzeigenzeitung für unser Havelland – 03322-5008-0 info@falkenseeaktuell.de

23.05.2019
HELMA entwickelt zwei neue Wohngebiete in Dallgow-Döberitz!

Raus aus Berlin, rein in den Speckgürtel! Diesen Traum müssen viele junge Familien leider schnell wieder aufgeben. Entweder ist kein freies Grundstück mehr auf dem Markt zu finden. Oder es gelingt nicht, die verschiedenen Baufirmen zu verpflichten, die für den Neubau eines Hauses benötigt werden: Viele Unternehmen sind bereits auf Monate hinaus restlos ausgebucht. (ANZEIGE) mehr

23.05.2019
Mazda Carsharing am Falkenseer Bahnhof

Gleich neben dem Busbahnhof in Falkensee und vis à vis zum alteingesessenen Copyshop stehen seit einiger Zeit drei rot blitzende Mazda-Wagen auf einem eigens für sie geschaffenen Parkplatz bereit. Es handelt sich dabei um voll ausgestattete und sogar mit einem Navi-System versehene Fahrzeuge der Baureihen Mazda2, Mazda6 und Mazda MX-5. Die Besonderheit: Jeder kann diese Autos für sich nutzen und mit ihnen fahren – (ANZEIGE) mehr

23.05.2019
HM Racing am neuen Standort in Falkensee: Rund ums Motorrad

Viele Falkenseer haben sich gewundert, was denn da für eine moderne Halle an der „Straße der Einheit“ gebaut wird – auf der Freifläche zwischen Selgros und dem Bahnhof „Seegefeld“ schräg gegenüber vom eCom-Logistikzentrum. Anhand der Schilder konnte man es schon sehen, seit dem 6. April herrscht Gewissheit: Die Firma HM Racing von Tino Heinze ist hier eingezogen. (ANZEIGE) mehr

23.05.2019
Voller Durchblick: Augenwelten mit neuer Filiale am Dallgower Bahnhof!

Heike Eppelmann freut sich. Sie hat eine echte Gelegenheit wahrgenommen und die leerstehenden Räume des ehemaligen „Unverwackelt“ am Dallgower Bahnhof übernommen. Hier ist nun am 25. Mai die zweite Zweigstelle des Brillen- und Kontaktlinsen-Geschäfts Augenwelten eingezogen. Augenwelten wurde ursprünglich vor 14 Jahren in Finkenkrug gleich neben dem Capitol gegründet … (ANZEIGE) mehr

03.05.2019
Ella‘s Hoflädchen – neu im Paarener Stägehaus

Was macht man eigentlich im ländlichen Raum fernab von jedem Supermarkt, wenn erst abends beim Kochen auffällt, dass die klassische Packung Butter fehlt, um das gewünschte Rezept in die Tat umzusetzen? Setzt man sich dann noch einmal ins Auto und versucht an der Tankstelle sein Glück? Die wenigen hundert Bewohner aus Paaren (das zu Schönwalde-Glien gehört) haben nun eine Alternative gefunden. mehr

25.04.2019
Martin Fichtelmann erfindet den Protection Cube: Anti-Terror-Bäume

Martin Fichtelmann wohnt in Falkensee. Seine Firma „FICHTELMANN – Dein Garten“ mit angeschlossener Baumschule ist in Wustermark gleich an der B5 zu finden. In den letzten Jahren hat sich das Unternehmen auf immer breitere Beine gestellt. So kümmert sich Fichtelmann auch um die pflanzliche Dekoration und botanische Einrahmung des Designer Outlets Berlin. mehr

25.04.2019
TOI TOI & Dixi: 15.000 Toilettenhäuschen in Berlin und Brandenburg!

Überall dort, wo gebaut wird oder wo im Freien Feierlichkeiten und Events stattfinden, sind sie zu entdecken – die mobilen Toilettenhäuschen der Firma TOI TOI & DIXI. Das Unternehmen verteilt die anstehende Arbeit in Deutschland auf zehn eigenständige GmbHs. Thomas Schult kümmert sich als Geschäftsführer einer solchen GmbH um das Gebiet Berlin und Brandenburg. (ANZEIGE) mehr

01.04.2019
COSY-WASCH eröffnet in Falkensee 18. Waschstraße!

Was ist zu tun, wenn der Dreck eines ganzen Winters am eigenen Auto klebt und den schönen Lack ganz stumpf und grau erscheinen lässt? Dann heißt es: auf zur automatischen Autowäsche in der Waschstraße. Ende März hat das Berliner Unternehmen COSY-WASCH in Falkensee seine 18. Filiale eröffnet – auf dem HELLWEG-Gelände an der Spandauer Straße gleich neben der neuen JET-Tankstelle! (ANZEIGE) mehr

22.03.2019
Ramona Wegemann aus Nauen hilft Bräuten in Not

Ramona Wegemann ist seit drei Jahren in Nauen präsent. Ihr Geschäft „Nauener Brautkleider“ hilft den angehenden Bräuten der Region, ein passendes Kleid für den besonderen Augenblick vor dem Standesbeamten oder dem Traualtar zu finden: „Bei uns im Ladengeschäft stehen immer um die 300 Hochzeitskleider zur Auswahl bereit. Mein Geschäft öffne ich aber nur, wenn zuvor ein Termin mit mir vereinbart wurde. … (ANZEIGE) mehr

22.03.2019
Hörakustikmeisterin Britta Meißner aus Schönwalde-Glien: Mach mal lauter!

Wenn das Gehör im Alter nachlässt, dann bemerkt das meist das eigene Umfeld zuerst. „Dir muss man ja alles zwei Mal sagen“, heißt es dann. Oder: „Musst du denn den Fernseher so laut machen?“ In diesem Fall lohnt sich der Weg zum Hör­akustikmeister. Der kann einen ersten Hörtest durchführen. Führt dieser zu Auffälligkeiten, steht anschließend der Gang zum Ohrenarzt an, der ein Rezept für ein Hörgerät ausstellen kann. (ANZEIGE) mehr

22.03.2019
Der fliegende Schlüsseldienst: Der Tür-Öffner in Falkensee

Schnell ist es passiert. Man verlässt das Haus, die Tür fällt ins Schloss – und die Schlüssel liegen noch drinnen. In diesem Fall ist es gut, wenn in einem Schlüsselsafe im Schuppen noch ein Zweitschlüssel liegt. Oder man einen weiteren Schlüssel beim Nachbarn platziert hat. Ist das nicht der Fall, hilft der Schlüsseldienst. (ANZEIGE) mehr

22.03.2019
Neu in Falkensee: Radio Jeske

Das Fachgeschäft „SP: Pommranz“ in der Falkenseer Poststraße gibt es seit Ende 2018 nicht mehr. Der bisherige Betreiber Karl-Heinz Pommranz ist nach weit über 27 Jahren Einsatz vor Ort in den Ruhestand gegangen. Das Fachgeschäft gleich neben dem Bürgeramt hat nun Ullrich Jeske (45) übernommen. Seit dem 28. Januar stehen seine Türen nach einer kleinen Renovierung wieder offen. Seitdem heißt das Unternehmen allerdings „Radio Jeske“. (ANZEIGE) mehr

21.02.2019
Abnehmen in Elstal – mit WW Freestyle

Das Timing hätte besser nicht sein können. Nach der üppigen Weihnachtszeit mit gefühlt viel zu vielen Gänsebraten-mit-Knödeln-Kilos auf den Rippen macht sich im Januar der große Katzenjammer breit: Ab sofort ist Abspecken angesagt. Just in diesem Moment hat Yvonne Krümling (38) als selbstständiger WeightWatchers Coach ihr eigenes WW Studio in Elstal aufgemacht – gleich hinter dem Designer Outlet Berlin mit vielen Parkplätzen direkt vor der Tür. (ANZEIGE) mehr

21.02.2019
Wilde Nessel: Braukunst aus Brieselang

Pia Morgenroth (47) stammt aus Hannover. Seit 2001 lebt sie in Berlin-Zehlendorf. Die ausgebildete Ernährungswissenschaftlerin mit 20 Jahren Berufserfahrung besitzt schon seit vielen Jahren eine Wildkräuterwiese im Brandenburgischen Thyrow, das liegt bei Trebbin: „Das ist ein halber Hektar. Da wächst alles, von der Brennnessel über Gundermann und Girsch bis hin zu Spitzwegerich, Johanniskraut und Löwenzahn. … (ANZEIGE) mehr

21.02.2019
REWE Nauen – Etwas zurückgeben

Seit dem 5. September 2017 gibt es den REWE-Markt direkt am Nauener Karree. Chef vor Ort ist Stefan Woye (30), der aus Bad Belzig stammt, viele Jahre lang Marktleiter für REWE in Potsdam war und nun in Nauen den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt hat: „Noch wohne ich in Potsdam, aber der Umzug ins Havelland steht auf meiner Prioritätenliste ganz weit oben. Ich sage immer gern:eine Baustelle nach der anderen. … (ANZEIGE) mehr

08.02.2019
Nachgemessen in Falkensee: Jörg Scharmann stellt bunte Messlatten fürs Kinderzimmer her!

Kleine Kinder wachsen – wie Pilze nach einem warmen Regen im September. Viele Eltern halten den Zuwachs an Größe gern mit einem Strich am Türrahmen fest, der mit dem Bleistift forsch aufs Holz gedrückt wird. Aber es geht auch eleganter, schöner, nachhaltiger und bunter. Der Saarländer Jörg Scharmann (46) hat sich beruflich jahrzehntelang mit den beiden Themenkomplexen Marketing und Kommunikation beschäftigt und lange Jahre auch in Großdruckereien gearbeitet. (ANZEIGE) mehr

02.01.2019
Selgros Reloaded: Wiedereröffnet!

Seit 22 Jahren gibt es den Selgros Cash & Carry-Markt bereits in Falkensee. Der Großmarkt bietet ein breites Warensortiment für Firmen, Selbstständige, Freiberufler und für lokale Vereine. Geschäftsleiter Mike Grajek: „Der Markt entwickelt sich sehr gut und wir stehen mit den vielen Gewerbetreibenden aus der Region in einem ständigen Dialog, … (ANZEIGE) mehr

02.01.2019
Bei Karls in Elstal: Willkommen im Gummibeerchen-Land

Das Karls Erlebnis-Dorf in Elstal entwickelt sich prächtig – und wird mit jeder neuen Erweiterung immer größer und abwechslungsreicher. Das neu gesteckte Ziel ist es, um eine Manufaktur herum thematisch passende Unterhaltungsangebote zu schaffen. mehr

02.01.2019
Dario Rega kocht in Falkensee

In letzter Zeit war Dario Rega (51) ein ebenso häufiger wie gern gesehener Gast bei Selgros Falkensee. Der Koch richtete sich in der neu gestalteten Show-Küche von Selgros gleich am Eingang zum Warenparadies häuslich ein und überraschte die Kunden zu Halloween mit gruseligen Schreckspeisen für Kinder und Mitte November mit Dry Aged Beef und Grünkohl. (ANZEIGE) mehr

Seitenaufrufe: 68032