Kostenloses Landkreismagazin - 03322-5008-0 - info@unserhavelland.de

22.02.2021
Die Whisky-Doris wird im April volljährig: 18 Jahre in Falkensee!

Die Schotten nennen den aus Korn gebrannten Alkohol, der viele Jahre lang in alten Sherry- oder Bourbon-Fässern ruht und hier seinen unverwechselbaren Geschmack erhält, Whisky. Die Iren mogeln noch ein „e“ in den Namen dazu und bezeichnen das „Wasser des Lebens“ gern als Whiskey. So weist der Name bereits auf die Herkunft hin. (ANZEIGE) mehr

22.02.2021
Villa Oxalis: Drei Therapeutinnen bieten in Falkensee ihre Hilfe an!

In Falkensee steht seit über einem Jahr mit der Villa Oxalis ein neues Naturheilzentrum zur Verfügung, in dem sich drei Therapeutinnen zusammengefunden haben. Jede bietet für sich ganz eigene Leistungen an, alle drei ergänzen sich aber auch in ihren Möglichkeiten und Therapieansätzen. (ANZEIGE) mehr

15.02.2021
Chili Custom Motors in Falkensee: Die besondere Motorradwerkstatt für Harley Davidson!

Ingo Schröder (64) ist einer von denen, die anstatt Blut reines Motoröl in den Adern haben. Der Maschinenbauer hat sein Herz an das Motorrad verloren. Der Dallgower hat bereits 2008 seine Firma „Chili Custom Motors“ gegründet – in Falkensee und nur ein paar Schritte vom Bahnhof entfernt. So mancher Biker fährt bereits seit Jahren an der Werkstatt vorbei, ohne zu wissen, dass es so eine spezialisierte Motorradanlaufstätte in der Gartenstadt überhaupt gibt. (ANZEIGE) mehr

15.02.2021
In Nauen entsteht eine Intensivpflege-Wohngemeinschaft!

In Nauen wird – schräg gegenüber vom Amtsgericht – noch gesägt, gehämmert und gearbeitet. Mitte Februar soll es aber fertiggestellt sein, das neue BIZ Beatmungs- und Intensivpflegezentrum in der Paul-Jerchel-Straße. Robert Lorenz (33): „Vor Ort entsteht eine professionelle Pflege in familiärer Atmosphäre für 20 intensiv- und beatmungspflichtige Bewohnerinnen und Bewohner. … (ANZEIGE) mehr

15.02.2021
Wustermark: Zunehmend Angstpatienten in der Hypnose-Therapie!

Robina Mahr (41) ist diplomierte Sozialpädagogin und hat 15 Jahre lang im psychosozia­len Bereich in der Sucht- und Selbsthilfe gearbeitet. Berufsbegleitend hat sie in Berlin auch noch Wirtschaftspsychologie bis zum Master studiert. In Berlin hat sie selbst Erfahrungen mit der Hypnose sammeln dürfen: Sie hat eine Rauchentwöhnung mitgemacht. Das hat so gut funktioniert, dass sie sich in Magdeburg bei Dr. Preetz zur Hypnosetherapeutin hat ausbilden lassen. (ANZEIGE) mehr

15.02.2021
Wundcare in Wustermark: Akute und chronische Wunden versorgen!

Pflaster drauf – damit ist es leider nicht immer getan. Viele Patienten, die aus dem Krankenhaus nach Hause entlassen werden, weisen Wunden auf, die auch weiterhin versorgt werden müssen. Hier kommen Firmen wie Wundcare Berlin-Brandenburg zum Einsatz. Nicol Dzialek (46) hat dieses Unternehmen bereits 2015 gegründet, den Umzug nach Wustermark aber erst vor kurzem in Angriff genommen. (ANZEIGE) mehr

06.02.2021
Gartenpflege: Ronny Wilke aus Schönwalde-Glien bietet Dienstleistungen für Haus und Garten an!

Wer ins Havelland zieht, liebt nicht nur die saubere Luft, den weiten Blick und das traute Heim, sondern ganz besonders auch den eigenen Garten. Doch es reicht nicht aus, die Liege auf den Rasen zu stellen und das Leben zu genießen: Für den Luxus der eigenen Scholle muss auch etwas getan werden. Ronny Wilke (34) vom Objektservice Lindemann bietet „rund um Haus und Garten“ einen bunten Strauß verschiedenster Leistungen an. (ANZEIGE) mehr

06.02.2021
Hörgeräte Obsidian in Falkensee: Corona lässt Hörgeräte im großen Stil verschwinden!

Wer nicht gut hört, dem kann geholfen werden. Moderne Hörgeräte sind winzig klein, sodass Außenstehende sie kaum noch am Träger wahrnehmen können. Die Hörgeräte sind essenziell, damit die Betroffenen weiter am gesellschaftlichen Leben teilnehmen können. Wichtig ist es auch, dass über sie weiterhin Reize in das Ohr geleitet werden, sodass die verbleibende Hörleistung erhalten bleibt und nicht weiter verkümmert. (ANZEIGE) mehr

06.02.2021
Viel Bewegung ist gut: Dr. Anke Schulze ab sofort in neuen Falkenseer Praxisräumen!

Dr. Anke Schulze (49) ist in Falkensee aufgewachsen. Hier kümmert sie sich auch als Hausärztin um die Gesundheit der Gartenstädtler: „Ich bin Ur-Falkenseerin und hier auch zur Schule gegangen und aufgewachsen.“ Während des Studiums lebte die angehende Allgemeinärztin in Potsdam. Sie zog aber wieder zurück nach Falkensee, um ab 2004 in der Dallgower Praxis von Dr. Steingräber zu arbeiten. (ANZEIGE) mehr

31.01.2021
Im Fokus: Victoria Aurel aus Falkensee erweitert ihr Portfolio um Porträtfotos!

Fotos kann man knipsen. Man kann sie aber auch regelrecht inszenieren. Victoria Aurel (44) aus Falkensee holt das Allerbeste aus ihren Studioaufnahmen heraus. Da ihr das ausgesprochen sehenswert gelingt, sind ihre Studiotermine oft auf Wochen ausgebucht. Victoria Aurel ist ein Künstlername, der schon lange in den Pass der gelernten Bäckerin aus Forst bei Cottbus eingetragen ist. (ANZEIGE) mehr

31.01.2021
Falkenseife: Constanze Rühmann setzt weiter auf vegane Kosmetik!

Constanze Rühmann (54) stammt aus Düsseldorf und lebt seit vierzehn Jahren in Dallgow-Döberitz. Hier hat sie vor acht Jahren ihre Seifenmanufaktur im eigenen Haus eröffnet. Der Name war Programm: „CYR Naturseifen“. Die verschiedenen Kosmetikprodukte, die aus dieser Manufaktur stammen, bietet Constanze Rühmann vor allem auf regionalen Märkten in der Nachbarschaft an. (ANZEIGE) mehr

31.01.2021
Fernwartung durch Ronald Bartel: Bekannt als „The Voice of Dallgow“!

Ronald Bartel (52) würde gern mal wieder so richtig schön tanzen gehen. Immerhin war er zehn Jahre lang als Turniertänzer unterwegs. Schön auszugehen und das Tanzbein zu schwingen, das fehlt ihm doch sehr. Privat fühlt sich der Mann aus Dallgow-Döberitz zurzeit ganz schön ausgebremst. So rein Corona-technisch. (ANZEIGE) mehr

15.01.2021
Hochprozentig: Rum, Gin & Tequila im neuen Ladengeschäft „RumTreiber“!

Die berühmte „Karte des Rumtreibers“ aus dem Harry-Potter-Universum würde dieser Tage ins Stolpern geraten und einen komplett neuen Eintrag für Falkensee anzeigen. Denn hier gibt es seit dem 12. Dezember ein komplett neues Ladengeschäft mit dem immerhin anverwandten Namen „RumTreiber“. Enrico Hübner (40), der in Finkenkrug bereits seine „RumBar“ betreibt, erweitert mit dem Spirituosenfachgeschäft seinen alkohollastigen Wirkungskreis. (ANZEIGE) mehr

02.01.2021
Das Car Outlet in Falkensee: Bei SD Automobile gibt es Jung- und Jahreswagen!

Das ist ein großes Problem für viele Havelländer, die auf ein Auto angewiesen sind: Kaufen sie einen Neuwagen, so verliert das Auto bereits deutlich an Wert, sobald es nur das erste Mal über die Straßen rollt. Bei einem Gebrauchtwagen weiß man hingegen mit zunehmendem Alter nie so richtig, welche bösen Überraschungen vielleicht unter der Motorhaube auf den neuen Besitzer warten. (ANZEIGE) mehr

02.01.2021
Lilly & Leif online: Aus dem Falkenseer Ladengeschäft wird ein Online-Store!

Lange Zeit hat Steffi Lück (42) ihren Kindermode- und Spielzeugladen „Lilly & Leif“ in der Spandauer Straße in Falkensee geführt. Hier konnten Eltern und Großeltern einkaufen gehen, um Babymode, Kinderkleidung, Spielzeug und verschiedene Accessoires zu besorgen. Nun hat Steffi Lück ihr Geschäft geschlossen – und sich im Internet ein neues Zuhause geschaffen: (ANZEIGE) mehr

02.01.2021
Im BusinessCenter: Drei Unternehmen bilden eine moderne Büroeinheit!

In Falkensee wurde zuletzt viel über die Gründung eines möglichen Coworking-Spaces gesprochen. Mit dem „BusinessCenter Falkensee“, das im 1. Stock über dem „denn’s Biomarkt“ zu finden ist, gibt es bereits seit über einem Jahr eine ähnlich geartete Bürogemeinschaft in der Gartenstadt. Auf 140 Quadratmetern teilen sich mehrere Unternehmen einen gemeinsamen Empfangsbereich, einen Besprechungsraum, eine Küche und ein WC. (ANZEIGE) mehr

02.01.2021
Kunst aus Falkensee: Alexander Dik studiert Malerei und verkauft seine ersten Bilder!

Alexander Dik (37) wurde als Deutsch-Russe in Kasachstan geboren. Als kleiner Junge kam „Sascha“ nach Deutschland und wuchs in Berlin auf. Hier hätte er am liebsten Kunst studiert. Aber: Die Schulnoten reichen nicht, er wird Einzelhandelskaufmann – und nebenbei Weltmeister im Tae Kwon Do. Die Faust und der Pinsel: In Alexander Dik zeigen sich deutlich beide Seiten der russischen Seele. mehr

02.01.2021
Kunst aus Falkensee: Anna Filimonova gibt die russische Maltechnik an Schüler weiter!

Was fehlt im heimischen Wohnzimmer an der Wand? Echte Kunst, am besten bereitgestellt von lokalen Künstlern – und gern auch einmal eine Nummer größer. Anna Filimonova (50) besitzt einen breiten Fundus an wahlweise in Öl oder Aquarell gemalten Stillleben, Porträts, Kostümstudien und Landschaftsbildern, die sich noch zu einem bezahlbaren Preis erstehen lassen. mehr

22.12.2020
Ausgefallene Weihnachtsdekoration gibt es bei Karls!

Die K1-Achterbahn steht still, über dem Lagerfeuer brutzelt zurzeit kein Stockbrot mehr, der Spiel-Speicher als Indoor-Spielplatz ist abgesperrt und in der kalten Küche bleiben die Kochlöffel ungenutzt liegen. Keine Frage: Der zweite Shutdown trifft Karls Erlebnis-Dorf an der B5 erneut vehement – und sorgt dafür, dass viele Bereiche zurzeit stillgelegt sind. (ANZEIGE) mehr

Seitenaufrufe: 123604