Aktuelle Termine

Polizeiberichte

22.09.2020 (Dienstag): Spandau – Festnahme nach Brandstiftung

Polizisten nahmen gestern Abend einen Mann im Stadtteil Falkenhagener Feld fest. Nach bisherigen Erkenntnissen bemerkte gegen 20.30 Uhr ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses am Kandeler Weg, Rauch und Brandgeruch aus dem Keller und alarmierte die Feuerwehr. Die Brandbekämpfer löschten den Brand eines Kellerverschlages, bevor dieser auf das übrige Wohnhaus übergreifen konnte. Kurz bevor der Brand ausbrach, bemerkte der Zeuge einen weiteren Hausbewohner aus dem Keller kommen, der in den Aufzug stieg und nach oben fuhr. Alarmierte Polizisten suchten daher die Wohnung des weiteren Bewohners auf, der bereits einschlägig mit Branddelikten in Erscheinung getreten ist, und nahmen ihn wegen des Verdachtes der schweren Brandstiftung fest. Anschließend brachten sie den 42-Jährigen in einen Polizeigewahrsam, wo er einem Brandkommissariat des Landeskriminalamtes überstellt wurde. Durch den Brand wurde niemand verletzt.

Anzeigenzeitung für unser Havelland – 03322-5008-0 info@falkenseeaktuell.de

22.09.2020
Azubi des Monats 9/20: Dave Pelz vom PS Karosserie- und Lackierzentrum freut sich!

Seit Juli 2014 zeichnet die Handwerkskammer Potsdam in jedem Monat einen Auszubildenden als „Azubi des Monats“ aus. Eine ewige Liste der bereits Ausgezeichneten wird auf der Homepage www.hwk-potsdam.de geführt, die Zahl nähert sich langsam der Hundertergrenze an. Am 22. September 2020 durfte An­dreas Körner-Steffens zusammen mit Katja Wolf von Potsdam ins schöne Havelland reisen, um einem ahnungslosen Auszubildenden im Gewerbegebiet Perwenitz die Auszeichnung „Azubi des Monats“ zu übergeben. mehr

11.09.2020
Firmenporträt: Drubedachung aus Dallgow steigt den Kunden aufs Dach!

Steven Drube (32) aus Dallgow-Döberitz arbeitet immer dort, wo es den besten Panoramablick auf die Nachbarschaft gibt. Kein Wunder: Er ist auf den Dächern der Häuser zuhause. Hier kümmert er sich zusammen mit seinen drei Gesellen und seinem Azubi um Dacheindeckungen aller Art, um Flachdachabdichtungen, um Dachklempnerarbeiten, um die passende Fassadenbekleidung und um den Einbau von Dachfenstern oder Dachgauben. (ANZEIGE) mehr

11.09.2020
Immobilienmanagement Wichelhaus aus Falkensee: Immobilienpreise bleiben unter Corona zunächst konstant!

Wer zurzeit mit der Überlegung spielt, das eigene Haus zu verkaufen, kommt zwangsläufig auf diesen Gedanken: Sorgt die aktuelle Corona-Pandemie vielleicht für fallende Preise, sodass die Hausbesitzer bei einem Verkauf Geld verlieren würden? Sollte man deswegen lieber noch abwarten? Joachim Wichelhaus von der Falkenseer Firma Immobilienmanagement Wichelhaus weiß Bescheid: „Zurzeit rufen fast täglich Immobilieneigentümer aus dem ganzen Havelland bei uns an und fragen nach der möglichen Preisentwicklung beim Verkauf ihrer Immobilie. … (ANZEIGE) mehr

11.09.2020
Firmenporträt: Raum 11 – Sebastian Hein aus Falkensee richtet Arztpraxen ein!

Sebastian Hein (39) hat mit seiner Firma „Raum 11“ neue Räume in der Falkenseer Straße der Einheit bezogen – im gleichen Gebäude, in dem auch das Bowling-Center zu finden ist. 700 Quadratmeter kann das Unternehmen hier für sich nutzen: Das war am alten Standort in der Dallgower Straße gegenüber vom Gesundheitszentrum noch nicht möglich. Wofür der Platz benötigt wird? Sebastian Hein (39): „Unsere Firma ist ein Praxiseinrichter mit Standorten in Falkensee und in Düsseldorf. … (ANZEIGE) mehr

11.09.2020
Firmenporträt: Achtung, Rauch – Heiko Dohn von der IHT Energy GmbH aus Pausin installiert Rauchmelder!

Wenn es in einer Wohnung oder in einem Haus zu einem Brand kommt, dann ist Feuer nicht das vorrangige Problem. Heiko Dohn (47), Geschäftsführer der IHT Energy GmbH aus Pausin: „Der Rauch ist viel gefährlicher als das eigentliche Feuer. Viele Opfer eines Wohnungsbrands sterben an einer Rauchvergiftung und nicht an Verbrennungen.“ Der Staat hat längst erkannt, wie wichtig ein entsprechendes Frühwarnsystem ist – und den Einbau von Rauchmeldern zum Gesetz erhoben. (ANZEIGE) mehr

11.09.2020
HELMA baut: HELMA feierte Richtfest im neuen Wohngebiet Königsgraben!

Da hängt das Ding! Am 30. Juli lud HELMA zum Richtfest nach Dallgow-Döberitz ein. Der in ganz Deutschland tätige Bauträger engagiert sich zurzeit sehr intensiv in der Gemeinde direkt vor den Toren Berlins. Zunächst wurde als erstes großes Wohnvorhaben das neue Wohngebiet „Wiesenblick“ an der Bahnhofstraße umgesetzt. Nun folgt das neue Wohngebiet „Königsgraben“ direkt an der Wilmsstraße – schräg gegenüber vom „Blauen Haus“, in dem inzwischen die Bäckerei Kühnbaum zu finden ist. (ANZEIGE) mehr

11.09.2020
Mit Holz heizen: ecotrans investiert in die Zukunft – und verkauft Holzpellets!

Wenn man erst einmal darauf achtet, dann sieht man die großen Logistik-LKWs von ecotrans plötzlich überall im Havelland über die Straßen rollen. Von der Zentrale im Gewerbegebiet von Wansdorf aus werden die 250 rollenden Boliden seit 2009 in alle Länder Europas geschickt, um Waren aller Art von A nach B zu transportieren. In Wansdorf sind Call Center, Koordinationszentrum, Instandhaltung, Logistik und EDV-Zentrale gebündelt. In Deutschland und Europa nutzt ecotrans auch noch weitere Standorte. (ANZEIGE) mehr

11.09.2020
Tausche Arztroman: Petra Lindner ist seit 30 Jahren mit ihren Romanen unterwegs!

Wenn Geisterjäger John Sinclair zum Silberkreuz greift, ist der Dämon im Nullkommanichts futsch. Dr. Laurin findet am Ende immer die richtige Dia­g­nose – und heilt ganz nebenbei auch noch gebrochene Herzen. Im bleihaltigen Western sorgt Lassiter für Gerechtigkeit, nimmt dafür aber schönen Ladies die Unschuld. Jerry Cotton lässt derweil die Handschellen klicken und sorgt dafür, dass sich das Verbrechen nicht lohnt. mehr

11.09.2020
Bunte Gladiolen: Im Falkenseer Hofladen gibt es Blumen zum Selbstschneiden!

Im Hofladen Falkensee gibt es frische und regionale Lebensmittel zu kaufen. Vieles, was im Hofladen in der Auslage liegt, ist nur ein paar Meter entfernt auf den eigenen Feldern herangewachsen. Erdbeeren, Heidelbeeren, Blaubeeren, Kartoffeln und Spargel: Es gibt viele Dinge, die „Made im Havelland“ sind. Und nun das. Erstmals seit der Gründung des Hofladens Falkensee vor 25 Jahren wird es auf dem Feld richtig bunt: In den letzten Wochen sind hier nämlich auf 2.500 Quadratmetern Fläche farbenfrohe Gladiolen und Sonnenblumen herangewachsen. (ANZEIGE) mehr

11.09.2020
Neu bei Amazon Brieselang: Christian Steinert übernimmt Standortleitung bei Amazon!

Amazon betreibt in Brieselang ein eigenes Logistikzentrum – mit vielen tausend Artikeln, die bei einer Online-Bestellung umgehend aus den Regalen gepickt, in einen braunen Karton gesteckt und auf die Reise geschickt werden. Der Standort wurde 2013 eröffnet, hat die Größe von neun Fußballfeldern und beschäftigt 750 Mitarbeiter. 2019 wurden noch einmal 771.000 Euro in die Modernisierung des Logistikzentrums investiert. mehr

11.09.2020
HavelCider süffeln: Zur Havelwasser-Produktpalette kommt der HavelCider dazu!

Irgendwie hat er es ja mit der Birne. Zusammen mit seiner Frau Sandra kümmert sich Rafael Kugel (45) um den Birnengarten in Ribbeck (www.birnengarten-ribbeck.de). Hier wachsen 23 Birnenbäume, für die viele Prominente aus der Region Pate geworden sind – darunter auch Landrat Roger Lewandowski. Aus dem Ribbecker Birnengarten ist bereits ein eigener Honig hervorgegangen. Und ein Birnengelee als Brotaufstrich. (ANZEIGE) mehr

22.08.2020
Geteilte Provision: EMA informiert über das neue Gesetz zur Maklerprovision!

Wer im Havelland eine Immobilie kauft, zahlt am Ende die Maklerprovision, wenn ein Makler an der Vermittlung beteiligt war. Nun steht ein neues Gesetz vor der Tür, dass die Erwerbsnebenkosten für Immobilienkäufer reduziert. Die EMA Immobilien GmbH aus Falkensee nutzt die Gelegenheit, um schon jetzt über das neue Gesetz zur Maklerprovision aufzuklären. (ANZEIGE) mehr

22.08.2020
Die zweite Chance: Oliver Welter gibt als Pächter von drei Shell-Tankstellen Menschen Starthilfe in den Beruf!

Oliver Welter (41) betreibt als Pächter drei Shell-Tankstellen. Zwei von ihnen liegen in Berlin, eine ist an der Spandauer Straße in Falkensee zu finden. In Falkensee ist der Reinickendorfer, der seit über 20 Jahren im Tankstellengewerbe arbeitet, seit Mai 2019 der Chef vor Ort. Er sagt: „Meine drei Shell-Stationen besuche ich jeden Tag, um nach dem Rechten zu schauen. Die Station in Falkensee ist meine schönste. Falkensee gefällt mir bei jedem Besuch mehr, es ist eine tolle Stadt direkt vor den Toren Berlins.“ mehr

22.08.2020
Imkerei Ruske aus Brieselang: 140 Kilo Honig aus eigener Produktion!

Patrik Ruske (30) und Verena Bellinger (35) sind anscheinend die jüngsten Imker in Brieselang. Der Niedersachse und die Hessin kümmern sich beide zusammen um ein Haus, das der Familie gehört und Sanierungsbedarf hat. Im Garten haben sie weitläufige Insektenwiesen mit einheimischen Saaten angelegt, in denen die Insekten summen und krabbeln. Hier sind auch ihre Bienenvölker untergebracht. Millionen Bienen schwirren durch die Luft. mehr

11.08.2020
Havelpark Dallgow: Stephan Raml ist neuer Center Manager!

Seit 1995 ist der Havelpark Dallgow – als eines der größten Einkaufszentren in der Region – ein echter Publikumsmagnet direkt an der B5. Sowohl die Berliner als auch die Havelländer nutzen gern die Gelegenheit, um in einem der 98 Geschäfte vor Ort einzukaufen. Der Havelpark bringt es auf eine Fläche von 56.000 Quadratmetern, wobei rund 40.000 allein auf die Verkaufsfläche entfallen. (ANZEIGE) mehr

11.08.2020
Reittherapie auf Gut Seeburg: Die „Pferdefrau“ ist da!

Christiane Schwagrzinna (48) ist „Die Pferdefrau“. Anfang Juni ist sie mit ihren Tieren von Berlin-Gatow auf das Gut Seeburg auf dem Champagnerberg umgezogen: „Hier finden meine vier Pferde tolle Bedingungen vor – weitläufige, naturbelassene Weiden, moderne Boxen und die allerbeste Heuqualität. Auf Gut Seeburg biete ich nun meine Dienste an. Ich bin als Reittherapeutin tätig.“ (ANZEIGE) mehr

07.07.2020
Tierarzt auf dem Land: Zu Tobias Haubner in Schönwalde-Glien kommen Katzen, Hunde … und Hühner!

Schönwalde-Glien markiert die Grenze zwischen ländlicher Idylle und vorstädtischer Gemütlichkeit. Die Frage, die sich hier als Tierarzt stellt: Wer kommt eigentlich als vierbeiniger Patient zu Besuch? Sind da eher Pferde und Kühe oder doch mehr Hund und Katze zu erwarten? Tobias Haubner (37), der ursprünglich aus dem Spreewald kommt, lebt seit mehreren Jahren in Schönwalde-Glien. mehr

07.07.2020
Jagen mit Charme: Mandy Reiter geht mit Modelabel WaidLust an den Start!

Mandy Reiter (40) kommt ursprünglich aus Sachsen, aus der Stadt Frankenberg. Der Liebe wegen zog sie nach Brieselang, denn ihr Mann kommt von hier. Inzwischen wohnt Mandy Reiter bereits seit über 20 Jahren im Havelland. Ein kleiner Akzent erinnert noch an ihre alte Heimat. Ihr Mann René ist Jäger aus Leidenschaft, auch die beiden Kinder interessieren sich sehr für die Jagd. Der große Sohn hat mit 16 Jahren bereits seinen Jugendjagdschein gemacht. (ANZEIGE) mehr

07.07.2020
Ein Jahr FachArt: Tina Steffan bietet Geschenkartikel von über 50 Kreativen an!

Vor einem Jahr im Juli hat Tina Steffan (42) zum ersten Mal ihr kleines Ladengeschäft „FachArt“ in Brieselang aufgeschlossen. Vorher waren am gleichen Standort in fußläufiger Entfernung zum Bahnhof ein Wollladen und eine Fahrschule präsent. Die Oranienburgerin, die 2013 nach Brieselang umgezogen ist, vermietet vor Ort kleine und große Fächer an Kreative aus Brieselang, aber auch aus der ganzen Region, die von Spandau bis nach Nauen reicht. (ANZEIGE) mehr

07.07.2020
Farbe an die Wand: Maler André Sellenthin aus Brieselang verschönert Lebensräume!

Wenn Maler André Sellenthin (40) aus Brieselang gerufen wird, dann meist, um eine Wohnung oder ein Haus wieder schick zu machen. Gründe für eine gemalerte Renovierung gibt es viele: Die alten Tapeten sind vergilbt, die alte Wandfarbe wirkt nach einem Jahrzehnt plötzlich nicht mehr zeitgemäß oder Rauch, Haustiere oder der alltägliche Verschleiß haben ihre Spuren an den Wänden hinterlassen. (ANZEIGE) mehr

Seitenaufrufe: 109389