Aktuelle Termine

Polizeiberichte

13.09.2019 (Freitag): Falkensee, Comeniusstraße – Fahrraddiebe auf frischer Tat erwischt

Durch einen Zeugen wurden am Freitagmorgen zwei Personen beobachtet, die nach einer ersten Schilderung gerade im Begriff waren, Fahrräder von Grundstücken zu stehlen. Eingesetzte Beamte fahndeten nach den beschriebenen Tatverdächtigen und trafen einen 39-Jährigen an, der zwei Räder mit sich führte. Während der Prüfung seiner Personalien und der Räder, kam ein Zeuge hinzu, der eines der Räder als sein Eigentum wiedererkannte. Er konnte das noch am Rad befindliche Zahlenschloss öffnen und beschreiben, wo es gestohlen wurde. Die Polizei nahm gegen den 39-jährigen eine Diebstahlsanzeige auf. Auch die beobachtet zweite Tatverdächtige, eine 32-jährige Berlinerin konnte ermittelt werden. Sie räumte ein, dass ihr 39-jährigr Begleiter ein Fahrrad in Falkensee gestohlen hätte. Sie habe noch versucht ihn daran zu hindern, sei dann aber mit ihrem eigenen Rad nach Hause gefahren. (Keip)

Anzeigenzeitung für unser Havelland – 03322-5008-0 info@falkenseeaktuell.de

Termine und Events in Falkensee und Umgebung
Herzlich Willkommen

Liebe Leser, an dieser Stelle finden Sie die Veranstaltungen und Termine aus dem Havelland (Falkensee, Dallgow-Döberitz, Seeburg, Schönwalde, Brieselang, Elstal, Wustermark und Nauen) und aus Berlin-Spandau. Bitte melden Sie uns Ihre Termine an info@falkenseeaktuell.de. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Unsere Terminübersicht gibt es auch als gedrucktes Heft – das PDF finden Sie hier!

01.11.2019 (Freitag)
Berlin-Spandau: Unterm Birnbaum – Theodor Fontane

Lesung mit Musik, am Klavier erzählt von Johannes Gahl und Eva Moreno, Querflöte. Diese spannende Kriminalgeschichte spielt im »großen und reichen Oderbruchdorf Tschechin«, wo ein Mann, der bei dem Inhaber eines Materialwarengeschäfts eine Schuld eintreiben soll, spurlos verschwindet. Die Sache sieht sehr nach einem Mord aus. Bald gibt es die verschiedensten Verdächtigungen. Mit großem psychologischen Einfühlungsvermögen und dem ihm eigenen Humor erzählt Fontane von dem Hin und Her um die Aufdeckung der Tat. Die Musik stellt die verschiedenen Stimmungen der Geschichte her oder nimmt sie auf, um die Phantasie der Zuhörer anzuregen. 20 Uhr, Karten 12 €. Galerie Spandow / Wilhelm Brose GmbH, Schmuck | Trauringe | Kunstsalon, Fischerstraße 28, Breite Straße 23, 13597 Berlin, Kartenvorbestellung erbeten unter Tel.: 030-3331414 oder info@galerie-spandow.de, www.galerie-spandow.de.

02.11.2019 (Samstag)
Nauen: Weindinner mit Fontane

Weindinner mit Fontane inkl. 4-Gäng Menü, Wasser und Wein. 17:30 Uhr, VVK 49,50 €. Im Restaurant. Schloss Ribbeck, Theodor-Fontane-Straße 10, 14641 Nauen OT Ribbeck, Tel.: 033237-8590-0, www.schlossribbeck.de.

Dallgow-Döberitz: Orientalischer Salon 2019

2019 feiert Ofra Moustakis 25-jähriges Studiojubiläum! Was liegt da näher, als dieses Jubiläum, das am 17. Sept. stattfindet, mit der Oriental Dinner-Show *Orientalischer Salon* zu feiern! Seit 2003 gibt es die Showproduktion *Orientalischer Salon*, in der Ofra dem Publikum die Vielfalt orientalischer Tänze und tänzerischen Fusionen in wechselnden Locations präsentierte. Akteure waren sowohl ihr eigenes Tanzensemble als auch Gastkollegen*innen aus verschiedenen Regionen Deutschlands. Zum 3. Mal findet der Orientalische Salon nun in dem traumhaften schönen Ballsaal in Dallgow statt! Dem Ambiente entsprechend kann der Zuschauer einen eleganten Abend mit optischen Highlights, begleitet von einem 3-Gänge-Menü, genießen! Das Menü ist dieses Jahr ein original orientalisches Bufett von Al Samar e.V. (Renate Amine). Und dem Ambiente gemäß bitten wir unsere Gäste um angemessene elegante Kleidung. Ort: Tanzschule Allround, Wilmsstraße 43, 14624 Dallgow-Döberitz. 59 Euro für Bühnenshow und 3-Gang-Menü.

Berlin-Spandau: Musikalische Satire – Wer immer mit dem schlimmsten rechnet, hat meistens eine gute Zeit

Heinz Klevers Soloprogramm ist ihm von der Seele auf den Leib geschrieben. Politisch unkorrekt, subversiv, kreuz und quer gedacht, gereimt oder auch nicht, gesprochen und gespielt. Die Zeit steht still, aber in solchem Tempo, dass einem schwindelig wird. Man rast von Ort zu Ort und kommt nicht vom Fleck, zu nichts weiter gut, als eine Verbindung zu schaffen, zwischen analog und digital. Kein Affe mehr, aber immer noch kein Mensch. Das ist unser Status. Ein Planet, eine Menschheit, eine Gummizelle. Standpunkte zur Lage. Sketche, Songs und Parodien mit hoher Pointendichte. Ein optimales Training für Hirn- und Lachmuskeln. Dazu gibt’s musikalische Sati- re im Stil der großen Komponisten Bernstein, Bach und Bohlen. 20 Uhr, Karten 12 €. Galerie Spandow / Wilhelm Brose GmbH, Schmuck | Trauringe | Kunstsalon, Fischerstraße 28, Breite Straße 23, 13597 Berlin, Kartenvorbestellung erbeten unter Tel.: 030-3331414 oder info@galerie-spandow.de, www.galerie-spandow.de.

03.11.2019 (Sonntag)
Nauen: Apfel oder Birne? Mit Theodor Fontane durch Ribbeck

12 Uhr. Treffen Sie Theodor Fontane bei seinem Besuch in Ribbeck. Die Führung des Marion-Etten-Theaters startet am alten Schulhaus, direkt gegenüber vom Herrenhaus. Die Teilnehmer der Führung wandern mit dem alten Fontane und den anderen Marionetten, die den historischen Personen bis aufs Haar gleichen und ca. 80 cm groß sind, zu herausragenden Stationen, wie dem Herrenhaus, der Brennerei und der Kirche mit dem Birnbaum.Theodor Fontane lässt sich dabei von der Gattin des Dorfschullehrers durch Ribbeck führen und die Orte zeigen, die ihn im Zusammenhang mit seinem Gedicht interessieren. Preis pro Pers.: 10,00 € | Vorverkauf, Reservierung 8,00 € | Ermäßigt: 5,00 €. V.I.F. e.V. / Alte Schule Ribbeck, Am Birnbaum 3, 14641 Nauen OT Ribbeck, Tel.: 033237/85458, www.alteschule-ribbeck.de.

Nauen: Führung über das Landgut Stober

11 Uhr. Tauchen Sie mit dem Eigentümer des Landgutes, Michael Stober, in die einzigartige Geschichte dieses magischen Ortes ein. Kulinarisch verwöhnt Sie unser Küchenteam mit einem 2-Gänge-Menü aus frischen, regionalen und saisonalen Produkten. 29,50 € pro Person (nur auf Voranmeldung). Jeden 1. Sonntag im Monat. Landgut Stober, Behnitzer Dorfstraße 29-31, 14641 Nauen OT Groß Behnitz, Tel.: 033239-208065, www.landgut-stober.de.

08.11.2019 (Freitag)
Falkensee: Spreewilders-Konzerte: Crazy Hambones *Ur Blues* + Peter Schmidt – Big Block *Blues Rock*

Die neue Veranstaltungsreihe Spreewilders-Konzerte (www.spreewilder.de) bringt regelmäßig rockigen Schwung in das Foyer der Stadthalle Falkensee. Einmal im Monat – jeweils freitags – finden Doppel-Konzerte mit bekannten und beliebten Bands und Musikern aus verschiedenen Genres der Rockmusik statt. An diesem Freitag stehen Crazy Hambones & Peter Schmidt-Big Block auf der Bühne. Crazy Hambones begeistern das Publikum immer wieder mit ekstatischen Mundharmonika-Specials, manischen Gitarrenklängen und stampfenden Schlagzeug-Grooves. Musikalisch schöpfen sie aus der Fülle der Hinterlassenschaften von Muddy Waters und Co. Die blutjungen Rockmusiker Peter Schmidt (guit) & Adrian Dehn (guit) spielen ein Konzert der Weltklasse, wie es dem Auftrittsort gebührt (Zitat: Peter Schmidt). Es wird gemunkelt…es soll auch eine Session mit den Crazy Hambones geben. VVK: 18 Euro/AK: 20 Euro. Tickets beim Veranstalter: 03322-237616 oder auf www.falkensee-events.de. Eintritt ab 19:30 Uhr, Start um 20:30 Uhr. Stadthalle Falkensee, Scharenbergstraße 15, 14612 Falkensee, Tel.: 03322-237615, www.stadthalle-falkensee.de.

Berlin-Spandau: Ich bin auf der deutschen Titanic geboren

30 Jahre Mauerfall. Wendelieder und Geschichten mit Gerlinde Kempendorff, Texte, Sprache, Gesang und Christine Reumschüssel, Komposition, Klavier und Bandbegleitung. Dies ist die letzte Aufführung einer Konzertreihe der Band zum 30. Jahrestag des Mauerfalls. 20 Uhr, Karten 12 €. Galerie Spandow / Wilhelm Brose GmbH, Schmuck | Trauringe | Kunstsalon, Fischerstraße 28, Breite Straße 23, 13597 Berlin, Kartenvorbestellung erbeten unter Tel.: 030-3331414 oder info@galerie-spandow.de, www.galerie-spandow.de.

09.11.2019 (Samstag)
Dallgow-Döberitz: Tanzschule Allround: Oldies Night mit DJ Soft Machine

Die Tanzparty in der Tanzschule Allround. Vom Rock n´ Roll bis zum Discofox! Die coole Party mit den Hits und Schlagern von Damals. Tanzt und feiert den Sound der 80er und 90er Jahre. Begrüßungsgetränk für alle die im passenden Outfit erscheinen. Einlass: 19.30 Uhr, Beginn: 20.00 Uhr – 01.00 Uhr, Eintritt: 12 Euro. Tanzschule-Allround, Wilmsstraße 43, 14624 Dallgow-Döberitz, Tel. 03322 / 43 95 236, E-mail: info@tanzschule-allround.de. www.tanzschule-allround.de

Schönwalde: Ausstellungseröffnung: Petroula Papalexandru

19 Uhr. Ausstellungseröffnung , Petroula Papalexandru aus Falkensee zeigt Bilder in verschiedenen Techniken – bis 22.12. kreativ e.V., Dorfstraße 7, 14621 Schönwalde-Glien, www.kreativ-ev.de.

13.11.2019 (Mittwoch)
Falkensee: ROCK The CIRCUS – Musik für die Augen

ROCK The CIRCUS – Musik für die Augen kommt am 13.11.2019 in Stadthalle nach Falkensee! Sichern Sie sich jetzt bis einschließlich 28.07.2019 Ihren exklusiven 15% Frühbucherrabatt! Mitreißend, spektakulär, außergewöhnlich – So ist es, wenn die legendärsten Hits der Rockgeschichte mit atemberaubender Artistik verschmelzen. In einer noch nie dagewesenen, elektrisierenden Zirkusatmosphäre verschmelzen die LIVE gespielten Hits der größten Rock-Giganten mit den artistischen Höchstleistungen der internationalen Akrobaten zu einer einzigartigen Kunstform. ROCK THE CIRCUS – eine Show, die die Augen tanzen lässt! Tickets erhalten Sie bei CIGO im real, bei der Theaterkasse im Havelpark sowie direkt vom Veranstalter unter 0365-5481830 und www.rockthecircus.de.

15.11.2019 (Freitag)
Dallgow-Döberitz: Kochkurs – „Cook around the world“

Die kulinarischen Traditionen der Welt in einem selbst gekochten Menü. Hier ist von jedem Kontinent etwas dabei. So viele regionale Küchen haben Interessantes und Leckeres zu bieten. Wir kochen daraus ein crazy-crossover-Menü. Zutaten, Aromen und Zubereitungsweisen aus verschiedenen Ländern werden neu kombiniert. Erleben Sie wie viel Spaß es macht, mit ein paar Tricks in der Küche kreativ zu werden und ganz neue Geschmackserlebnisse zu produzieren. Für Kochbegeisterte, die das Andere lieben und kennen lernen wollen, die Spaß haben am Experimentieren unter Anleitung, sind bei diesem Kochkurs bestens aufgehoben. Am Ende haben wir aus Traditionen Neues geschaffen und werden die leckeren Kreationen wie immer gemeinsam genießen. 19 Uhr / 75,-€ / Florian von Schulte. Anmeldungen unter www.weiss.kuechen.de. Küchen Weiss, Artilleriepark 1, 14624 Dallgow-Döberitz, Tel.03322-206591, www.weiss.kuechen.de.

Schönwalde: Heinz-Erhardt-Abend

Was: Eine Hommage an den großen Humoristen und seinen „Gästen“mit dem Parodisten Andreas Neumann. So teuer: 20 Euro. Wann: Einlass 18:00, Beginn 19:00 Uhr. Wo: Waldschule Pausin, Am Anger 18a, Kartentelefon 033 231/62 903.

16.11.2019 (Samstag)
Dallgow-Döberitz: 4. FALKENSEE.aktuell Bingo-Nacht

Ein Zeitungs-Event von FALKENSEE.aktuell. Bingo geht ins vierte Jahr. Nachdem Moderator Erik Ebeling zwei Mal das Schrääg rüber zum Erbeben brachte, sind wir letztes Jahr in den großen Saal der Tanzschule Allround umgezogen. Da sind wir auch in diesem Jahr. 200 Bingo-Spieler dürfen mit dabei sein. Hier werden wir Bingo zocken, bis die Wände wackeln und die Schlüpfer fliegen. Ab 18 Uhr geht es los, für Essen und Getränke wird gesorgt sein. Wir werden wieder Preise von Sponsoren haben, dass sich die Balken biegen! Die Bingo-Scheine gibt es nicht zu kaufen, sie werden verschenkt. Wer möchte, kann vorab einen Platz reservieren unter info@falkenseeaktuell.de. Sinnvoll ist es, alle Freunde zusammenzutrommeln, um gleich einen 8er Tisch zu reservieren. 10 Euro pro Platz.

Schönwalde: Märchen-Dinner

Was: Das papilio-Theater zeigt bei feinem Essen die WAHREN Märchen „Schneewittchen“, „Das tapfere Schneiderlein“ und „Rumpelstilzchen“, wobei die Gäste in kleinen Rollen mitwirken können. So teuer: 69 Euro. Wann: Einlass: 18:00 Uhr, Beginn 18:30 Uhr. Wo: Waldschule Pausin, Am Anger 18a, Kartentelefon 033 231/62 903.

23.11.2019 (Samstag)
Nauen: Wilddinner mit Fontane

Wilddinner mit Fontane (inkl. 4-Gänge Menü). 18:30 Uhr, VVK 54,50 €. Im Restaurant. Schloss Ribbeck, Theodor-Fontane-Straße 10, 14641 Nauen OT Ribbeck, Tel.: 033237-8590-0, www.schlossribbeck.de.

30.11.2019 (Samstag)
Falkensee: Workshop „Geschenke aus der Hexenküche“ mit der Kräuterfee Tina

Verschenkt zu Weihnachten was Selbstgemachtes. Es wird aus Naturmaterial gebastelt, ein winterliches Gebäck und Pralinen herstellen, sowie ein Winterzauber-Öl und ein Fußbade-Salz gegen kalte Füße hergestellt. Außerdem werden schöne Einpacktipps mit auf dem Weg gegeben. Der Kurs findet von 10:00 bis14:00 Uhr im Bürgerhaus Finkenkrug, Feuerbachstr. 23, 14612 Falkensee statt. Unkostenbeitrag pro Person 40,- € zzgl. 10,-€ fürs Material. Getränke, Imbiss sowie Rezepte sind inklusive. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich, unter www.Kraeuterfeetina.de/Veranstaltungen oder telefonisch unter 03322-426639.

Schönwalde: Weihnachtsmarkt mit Kunsthandwerk(bis 01.12.2019)

14–18 Uhr. Weihnachtsmarkt mit Kunsthandwerk, Handarbeiten, Schmuck, Büchern, Honig, basteln für Kinder und weiteren Überraschungen in Haus, Hof, Scheune und Garten von kreativ. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Eintritt ist frei. kreativ e.V., Dorfstraße 7, 14621 Schönwalde-Glien, www.kreativ-ev.de.

Schönwalde: Weihnachtsmarkt

Was: traditionell mit diversen kunsthandwerklichen Ständen, Kinderbäckerei und Verkauf des Dorfkalenders. So teuer: frei. Wann: 14:00 – 18:00 Uhr. Wo: Waldschule Pausin, Am Anger 18a, Telefon 033 231/62 903.

Seitenaufrufe: 71746