Aktuelle Termine

Polizeiberichte

21.01.2020 (Dienstag): Nauen, Bahnhofstraße – Kurze Pause für Schmierereien

Am Abend des 21.01.2020 begaben sich zwei Busfahrer in ihre Pause und gingen etwas Essen. Als sie nach ca. 20 Minuten wieder an ihren Linienbussen ankamen, stellten Sie fest, dass diese ringsum mit Graffiti-Schriftzügen beschmiert waren. Im Zuge der Anzeigenaufnahme konnte kein politisch motivierter Hintergrund festgestellt werde. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.000€.

Anzeigenzeitung für unser Havelland – 03322-5008-0 info@falkenseeaktuell.de

Termine und Events in Falkensee und Umgebung
Herzlich Willkommen

Liebe Leser, an dieser Stelle finden Sie die Veranstaltungen und Termine aus dem Havelland (Falkensee, Dallgow-Döberitz, Seeburg, Schönwalde, Brieselang, Elstal, Wustermark und Nauen) und aus Berlin-Spandau. Bitte melden Sie uns Ihre Termine an info@falkenseeaktuell.de. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Unsere Terminübersicht gibt es auch als gedrucktes Heft – das PDF finden Sie hier!

05.03.2020 (Donnerstag)
Falkensee: Die Zukunft, in der wir leben wollen?! Impulse zur digitalen Transformation (Online-Vortrag)

20 Uhr. Im Livestream können die bei der VHS Havelland registrierten Interessent/innen an zwei Fachvorträgen zur Digitalisierung teilnehmen, die zeitgleich in Kassel als Eröffnung einer internationalen Konferenz stattfinden. Thema: Wie verändert sich die Arbeitswelt und wie kann der Wandel verträglich gestaltet werden? VHS-Online-Kurs / Zugangsdaten erhalten Sie nach Anmeldung unter 03321- 403 67 12 oder vhs@havelland.de.

Dallgow-Döberitz: Frauentags-Veranstaltung

Jutta Fritz liest, nicht nur für Frauen, in der Gemeindebibliothek Dallgow-Döberitz um 14:30 Uhr Texte von und über bemerkenswerte Frauen, die bei der anschließenden gemütlichen Kaffeerunde zu Gesprächen anregen sollen. Die Veranstaltung ist kostenfrei, Spenden sind willkommen. Aus Platzgründen bitte mit Voranmeldung unter: Tel.: 03322/22741, oder E-Mail: bibliothek@dallgow.de. Gemeindebibliothek Dallgow-Döberitz, Bahnhofstraße 151, Dallgow-Döberitz.

06.03.2020 (Freitag)
Dallgow-Döberitz: Siemens Premium life Kochschule: Kulinarische Grüße vom Mittelmeer

Wir begeben uns auf eine Reise um das Mittelmeer in vier Gängen. Die frische und leichte Küche sowie die Aromenvielfalt der warmen Regionen Europas geben uns richtig Schwung den Frühling mit Lust und guter Laune zu erreichen. Beginn: 18 Uhr/ 84,-€/ Koch: Florian von Schulte. Preis pro Person inklusive 4 Gänge, Getränke, Kochschürze und Rezepte. Küchen Weiss, Artilleriepark 1, 14624 Dallgow-Döberitz, Tel.03322-206591, www.weiss.kuechen.de.

08.03.2020 (Sonntag)
Schönwalde: Frauentags-Veranstaltung

Was: Eine gesellige Veranstaltung für Jung und Alt mit heiterem, kurzweiligen Programm und leckerem Buffet und Tanz. So teuer: frei. Wann: 18.00 Uhr. Wo: kreativ e.V., Dorfstr. 7, 14621 Schönwalde-Glien, OT Dorf.

12.03.2020 (Donnerstag)
Falkensee: VHS-Chefarztvortrag: Krankheitsbilder des Herzens und ihre Behandlung

19-20:30 Uhr. Das Chefarztkollegium der Kardiologie der Johannesstift Diakonie (im Waldkrankenhaus Spandau) gibt einen Einblick in die modernsten Verfahren zur Behandlung von Herzerkrankungen. Klinikdirektor Prof. Dr. med. Dietrich Andresen, Chefarzt Dr. med. Ivan Diaz, Chefarzt PD Dr. med. Michael Laule, Chefarzt Prof. Dr. med. Heinz Theres, Oberarzt Dr. med. Yunus Ayral. Stadtbibliothek Falkensee / Am Gutspark 6 / Eintritt frei / Anmeldung erbeten: 03321-403 67 12 oder vhs@havelland.de.

13.03.2020 (Freitag)
Falkensee: Spreewilders Konzerte im Foyer der Stadthalle Falkensee: Ginger Brew spielt Cream + Andy Robson & Urban Fox *Blues Rock & Roots Music*

Die Veranstaltungsreihe Spreewilders-Konzerte (www.spreewilder.de) bringt seit 2 Jahren rockigen Schwung in das Foyer der Stadthalle Falkensee. Ab Januar dann mit frischem Konzept und in gleicher Qualität. Einmal im Monat – jeweils freitags – finden Doppel-Konzerte mit bekannten und beliebten Bands aus verschiedenen Genres der Rockmusik statt. An diesem Freitag stehen Ginger Brew + Andy Robson & Urban Fox auf der Bühne. Ausgerüstet mit Wissen und Können in Jazz, Rock, Blues und Soul spielen Ginger Brew die Songs von Cream auf ihre Art und Weise und nutzen den Freiraum für ausgiebige Soloausflüge. Ganz im Spirit der alten Meister, aber mit neuer Energie. Seit Jahren begeistern Andy Robson & Urban Fox die Fans von Blues orientierter “Roots Music”. Das Repertoire bilden Kompositionen von Andy Robson, sowie neu arrangierte Coverversionen von Klassikern und unbekannteren Songs aus Blues, Rock und Soul. VVK: 18 Euro/AK: 20 Euro. Tickets beim Veranstalter: 03322-237616 oder auf www.falkensee-events.de. Eintritt ab 19:30 Uhr, Start um 20:30 Uhr. Stadthalle Falkensee, Scharenbergstraße 15, 14612 Falkensee, Tel.: 03322-237615, www.stadthalle-falkensee.de.

14.03.2020 (Samstag)
Falkensee: „Hossa Mallorca Style“ – die Schlagersause mit Mickie Krause

Am 14. März schallt es endlich wieder laut „Hossa!“ durch die Nacht. Die Schlagersause lädt hierfür erstmals zur großen Mallorca Party in die Stadthalle und bringt mit Mickie Krause mit dem echten und einzigen 100% Mallorca-Style nach Falkensee. Mit dabei ist auch Ingo ohne Flamingo, Diese Typen und Dj Hansy. Ein unvergessliches Event bis in die frühen Morgenstunden ist garantiert. Da die Hossa Partynächte gern schon im Vorfeld ausverkauft sind wird den Schlagerfreunden der Kartenvorverkauf auf www.schlagersause.de empfohlen. Ab 20 Uhr. Stadthalle Falkensee, Scharenbergstraße 15, 14612 Falkensee, Tel.: 03322-237615, www.stadthalle-falkensee.de.

15.03.2020 (Sonntag)
Falkensee: Die Schneekönigin – Das Musical für die ganze Familie

Die faszinierende Geschichte der Schneekönigin – präsentiert von einem jungen, spielfreudigen, 8-köpfigen Ensemble, allesamt Absolventen renommierter Musicalschulen – ist seit 2012 erfolgreich auf Deutschland-Tournee und bezaubert Kinder, Kindgebliebene und Märchenfreunde ungebrochen. Eingängige Songs, witzige Dialoge, berührende Szenen, Choreografien zum Nachmachen und effektvolles Lichtdesign beeindrucken in einer liebevollen, geradlinigen Inszenierung. Eine Bella-Donna-Production, frei nach H. Ch. Andersen. 15 Uhr. Dauer: 110 min inkl. 20 min Pause, ab 5 Jahren. http://www.schneekoenigin-musical.de. Ab 22,15 Euro. Stadthalle Falkensee, Scharenbergstraße 15, 14612 Falkensee, Tel.: 03322-237615, www.stadthalle-falkensee.de.

20.03.2020 (Freitag)
Falkensee: World of Musicals – Alle Hits in einer Show!

Diese einzigartige Gala bietet eine überwältigende Zusammenstellung aller großen Hits aus der faszinierenden Welt der Musicals in nur einer Live-Show! Ein außergewöhnliches Musikerlebnis, das mit hochkarätigen Sängerinnen und Sängern sowie sechsköpfigem Tanzensemble begeistert. Moderne LED-Bühnentechnik und authentische Kostüme sorgen für ein stimmungsvolles Ambiente, in dem sich die unsterblichen Melodien großer Komponisten und Songwriter bestens entfalten können. Nie war es einfacher, mit nur einem Ticket die Erinnerung an all die großartigen Musical-Momente aufzufrischen – oder auch erstmals in die überwältigende Vielfalt dieses Genres einzutauchen. Lassen Sie sich für mehr als zwei Stunden in die emotionale Welt der Musicals entführen! Infos: www.worldofmusicals.de. Am 20.03.2020 live auf der Bühne der Stadthalle in Falkensee.

Falkensee: Vaters Kuchen

19 Uhr. Ein Konzert mit Liedern von Gundermann. Gesang und Gitarre: Burghard Schurich, Falkensee. Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten. Kirche Finkenkrug, Pfarrer-Voigt-Platz, Falkensee.

21.03.2020 (Samstag)
Falkensee: 26. Falkenseer Umwelttag lädt zum Frühjahrsputz ein

Im März wird Falkensee wieder frühlingsfit: Der Umwelttag am Samstag, 21. März 2020 lädt zum 26. Mal in Folge von 9 bis 12 Uhr alle Falkenseerinnen und Falkenseer ein, die Stadt sauberer zu machen. Das Team der städtischen Grünpflege unterstützt alle, die sich an der Umweltaktion beteiligen. Zur Unterstützung werden Greifgeräte. Mülltüten oder auch Handschuhe zur Verfügung gestellt. Am Ende des Aktionstages bzw. zu Wochenbeginn wird der eingesammelte Müll abgeholt. Im Vorjahr erreichte die Zahl der Teilnehmenden mit über 50 Anmeldungen einen neuen Spitzenwert. Zahlreiche Gruppen, Vereine, Familien, Kitas und Anwohnende waren tatkräftig für ein sauberes Stadtbild im Einsatz. Ausgestattet mit Handschuhen, Greifern und Müllsäcken säuberten sie ihr Wohnumfeld, befreiten Waldbereiche von Müll und Unrat und reinigten Straßenzüge. Seit Jahren unterstützen auch die örtlichen Parteien, die Lessing-Grundschule und viele bekannte Initiativen die Frühjahrstradition und leisten damit einen entscheidenden Beitrag zum Erfolg des Umwelttages. 65 Kubikmeter Siedlungsabfall, 35 Autoreifen, drei Kühlschränke und ein Kubikmeter Bauschutt sammelten die fleißigen Helferinnen und Helfer 2019 zusammen. Alle sind aufgerufen am 26. Falkenseer Umwelttag mitzumachen und dazu beizutragen, dass Falkensee sauber in die wärmere Jahreszeit startet. Für eine gute Organisation freut sich das Team der städtischen Grünpflege im Vorfeld über die Anmeldungen von Helferinnen und Helfern. Diese können per E-Mail an gruenpflege@falkensee.de gesendet werden. Gern können alle, die am Umwelttag mitmachen, ihre Teilnahme fototechnisch einfangen und der Stadtverwaltung zur Veröffentlichung in einer Bildergalerie vom 26. Umwelttag auf der städtischen Internetseite zur Verfügung stellen. (Kontakt Pressestelle: pressestelle@falkensee.de, bis zu drei Bilder mit Bildunterschrift unter Angabe des Bildautors)

Falkensee: Elsterklause reloaded veranstaltet 80/90er Party

Mit DJ Andy and friends, ab 19 Uhr, Eintritt frei. Elsterstr, 37, 14 612 Falkensee.

Nauen: Frühlingskonzert von Toni’s Frauenchor e.V.

Mit einem zauberhaften Repertoire aus bekannten und neuen Liedern begrüßt Toni’s Frauenchor aus Nauen in der Kirche in Berge ab 16 Uhr den Frühling. Es darf mitgesungen werden. Um eine Spende wird gebeten. Kirche „Peter & Paul“ Berge, Zum Kirchberg 5, 14641 Nauen / OT Berge

26.03.2020 (Donnerstag)
Falkensee: 18. Brandenburgischer Zukunftstag

Im Land Brandenburg gibt es beste Möglichkeiten, eine Ausbildung oder ein Studium zu beginnen. Der 18. Zukunftstag am 26. März 2020 bietet Jugendlichen ab Jahrgangsstufe 7 eine einmalige Gelegenheit, in das Berufsleben hinein zu schnuppern und einen Tag lang konkrete Berufe kennenzulernen. Den Unternehmen bietet sich die Möglichkeit für Nachwuchs zu werben, sich als zukünftige Praktikums- oder Ausbildungsbetriebe oder Arbeitgeber präsentieren und Fachkräfte für die Zukunft gewinnen. Die Stadt Falkensee beteiligt sich auch in diesem Jahr wieder am Zukunftstag und lädt interessierte Schülerinnen und Schülern ein, in die Arbeit der Verwaltung, in städtische Kitas und Horte oder in den Bereich der Grünpflege hineinzuschnuppern. Der Zukunftstag für Mädchen und Jungen im Land Brandenburg wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg gefördert. Alle Informationen rund um den Brandenburgischen Zukunftstag 2020 für Schülerinnen und Schüler, Schulen, Eltern und Unternehmen finden Interessierte unter https://zukunftstagbrandenburg.de.

27.03.2020 (Freitag)
Dallgow-Döberitz: Siemens Premium life Kochschule: Kochen wie in Skandinavien

Mit guten Zutaten, einfachen Garmethoden und purem Geschmack begeistert die skandinavische Küche immer mehr Menschen. Sich wohlfühlen und in geselliger Runde entspannen – das sind die wichtigsten Punkte der nordischen Lebensart. Gutes, ehrliches Essen gehört da einfach dazu. Beginn: 18 Uhr/ 86,-€/ Koch: Florian von Schulte. Preis pro Person inklusive 4 Gänge, Getränke, Kochschürze und Rezepte. Küchen Weiss, Artilleriepark 1, 14624 Dallgow-Döberitz, Tel.03322-206591, www.weiss.kuechen.de.

28.03.2020 (Samstag)
Schönwalde: Filz-Workshop(bis 29.03.2020)

Was: Anfänger lernen verschiedene Techniken zum Herstellen von Blüten und Blumen. Für Geübte ist das Hauptthema „Reservierungstechnik“ für Schalen, Vasen, Handtaschen etc. So teuer: € 12,00 pro Tag zuzgl. Material. Wann: 9.00 bis 16.00 Uhr. Wo: Kreativ e.V., Dorfstr. 7, 14621 Schönwalde-Glien, OT Dorf. Bitte anmelden unter 03322 4211848 oder brigitte.a.herb.@t-online.de.

29.03.2020 (Sonntag)
Falkensee: Zauber der Operette – eine Wiener Operettenrevue

Erleben Sie einen Abend der klassischen Operette in der Stadthalle Falkensee. Mit Meisterwerken der Väter der Operette: Johann Strauß, Karl Millöcker, Robert Stolz, Franz von Suppé, Jacques Offenbach, Carl Zeller und Vittorio Monti. Musik, Tanz und Gesang werden zu einem Bühnenereignis, das Augen und Ohren anspricht. Die unsterblichen Operetten werden so aufgeführt, wie Johann Strauß selber es sich gewünscht hätte: als ein Rausch farbenprächtiger Kostüme, erstklassiger Stimmen und mitreißender Melodien, als ein Fest der Sinne! Einlass 15.00 Uhr, Beginn 15.30 Uhr. Vorverkauf: 19,– €, 29,– €, 33,– € und 37,– € (ev. zzgl. VVK-Gebühr) erhältlich u.a. an der Cigo & Theaterkasse im Real 03322–23 99 06, Reisecenter Life 03322–227 82, Hiller’s Reisewelt 03322–35 61, LPT & Theaterkasse im Havelpark 03322–23 38 08 und den bekannten Reservix-Vorverkaufsstellen. Ticket-Hotline: 01806–70 07 33 (0,20 Cent/Anruf Festnetz, 0,60 Cent/Anruf Mobilfunknetze).

Seitenaufrufe: 82499