Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

29.10.2018

Theater: Lou Hoffner & Hansi Kraus – „Love Letters“

Szenische Lesung. Eintritt: 13,- € / ermäßigt 10,- €. Das Stück beginnt im April 1937 mit der Geburtstagseinladung von Melissa Gardner für Andrew Makepeace, dem Dritten, ihrem Mitschüler in der zweiten Klasse. Es entwickelt sich eine dramatische Liebes – Beziehungsgeschichte: Ein Mit-, Aus- und wieder Zueinander. Sie teilen ihr Leben, fast nur schriftlich, in Form von Briefen und kurzen Mitteilungen. Und jeder versucht auf eigenen Beinen zu stehen. Er eher zurückhaltend und kontrolliert, sie immer exzessiv bis zum Ende?? Love Letters ist ein Kammerspiel der großen Gefühle und kleinen Gesten. Mit Scharfblick schaut der amerikanische Dramatiker Albert Ramsdell Gurney hinter die Fassade von Wohlhabenheit und gesellschaftlichem Image. Ein Stück über die Liebe, die Liebe zu Briefen, zum Schreiben und Lesen. Ein leiser, dennoch lustiger, intimer, berührender, ein außergewöhnlicher Abend. 19 Uhr im Theatersaal. Kulturhaus Spandau, Mauerstraße 6, 13597 Berlin, Kartentelefon: 030-3334021/22, www.kulturhaus-spandau.de.

Seitenaufrufe: 2

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige