Kostenloses Landkreismagazin - 03322-5008-0 - info@unserhavelland.de - Unsere Anzeigenpreise

Aktuelle Artikel
07.05.2021
Die Tarif Experten in Nauen suchen ab sofort Verstärkung (m/w/d)

Die Tarif Experten in Nauen suchen ab sofort Verstärkung (m/w/d) für Ihr Team im Außendienst. Ihre Aufgabe wird es sein, die Kunden durch den Tarifdschungel für die Bereiche Strom, Gas & Telefon zu führen. Hoher Verdienst möglich. Sie erhalten bei uns ein umfassendes Coaching, Quereinsteiger willkommen. Mittelstraße 33-34, Nauen, Tel.: 0172-3097938, Mail: Tarifexperten@icloud.com.

13.11.2020
Hilfe (m/w/d) am Landgut Schönwalde gesucht

Unsere Zimmerfee am Landgut Schönwalde und unser Küchenchef brauchen Unterstützung. Wir suchen ab 1. Oktober eine Hilfe (m/w/d) für ca. 15 h pro Woche. Deine Aufgaben wären: Frühstücksdienst übernehmen und die Hotelzimmer schick machen. Das Haus sauber halten und unserem genialen Koch in der Küche helfen. Wir erwarten Fleiß, Sinn für Sauberkeit und die Fähigkeit selbstständig zu arbeiten. Wir bieten mehr als Mindestlohn nach Einarbeitung auf Minijobbasis und freuen uns über Deine Bewerbung. Landgut Schönwalde Inge Schwenger, Dorfstraße 31, 14621 Schönwalde-Glien OT Dorf, Tel.: 030-65217989, http://www.daslandgut.de.

28.08.2020
Stadt Falkensee bietet Stelle im Fachbereich Tiefbau an – Bewerbung bis zum 13. September möglich

Zur bestmöglichen Erfüllung der Verwaltungsaufgaben möchte die Stadt Falkensee zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Stelle Sachbearbeitung im Fachbereich Tiefbau (allgemeiner Verwaltungsdienst) besetzen. Zu den Aufgaben gehören u.a. die Erhebung von Straßenreinigungsgebühren, die Haushaltssachbearbeitung wie auch die Erledigung allgemeiner Verwaltungstätigkeiten. Die ausführliche Ausschreibung finden Interessierte auf www.falkensee.de unter „Bürger und Rathaus“ (Menüpunkt Ausschreibungen, Unterpunkt Stellenausschreibungen). Wenn Sie sich mit Ihren Erfahrungen, Ihrer Kompetenz und Ihrem Engagement in Falkensee einbringen wollen, senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Anlagen bis zum 13. September 2020 unter Angabe des Kennwortes „SB Tiefbau (Verwaltung)“ vorzugsweise per E-Mail (in einem PDF-Dokument; < 20 MB) an bewerbung@falkensee.de oder postalisch an die Stadtverwaltung Falkensee, Fachbereich Personal, Falkenhagener Straße 43/49 in 14612 Falkensee. Direktlink: https://daten2.verwaltungsportal.de/ .

13.07.2020
Küchen Weiss sucht ab sofort einen zuverlässigen und engagierten Küchenmonteur (m/w/d)

Küchen Weiss sucht ab sofort einen zuverlässigen und engagierten Küchenmonteur (m/w/d) für 30-40 Stunden/Woche. Wir erwarten Berufserfahrung, sicheres und freundliches Auftreten sowie Erfahrung im Umgang mit Kunden. Schicke deine Bewerbung bitte per email an: marie.weiss@kuechen.de. Peter Weiß GmbH, Küchen Weiss, Artilleriepark 1, 14624 Dallgow-Döberitz, Tel: 03322-206591, www.weiss.kuechen.de.

09.07.2020
Wir suchen für unser verkehrsgünstig gelegenes Falkenseer Büro Mitarbeiter für den Warenversand (m/w/d) und Studenten (m/w/d)

Die ikero GmbH ist ein schnellwachsendes Handelsunternehmen, das Markenprodukte via Amazon, Onlineshops und eBay europaweit vermarktet. Wir suchen in Falkensee Mitarbeiter (m/w/d) für die Kommissionierung und den Warenversand auf Teilzeitbasis sowie Studenten (m/w/d) für den Bereich Logistik und Datenpflege. Bewerbungen mit Lebenslauf bitte per Mail an info@ikero.de.

03.04.2020
Parkett Spielberg: Wir bilden aus zur Parkettlegerin (m/w/d)

Wir bilden aus zur Parkettlegerin (m/w/d) – zum September 2020. Wir sind ein freundliches, aufgeschlossenes Team und freuen uns auf Bewerbungen. Bitte an:
Parkett Spielberg
Finkenkruger Straße 49
14612 Falkensee
oder info@parkett-spielberg.de.
Sorgfalt und Genauigkeit sind angesagt in diesem Beruf. Und natürlich handwerkliches Geschick. Materialkunde macht das Ganze noch mal so interessant. Wer dazu noch Mathe beherrscht, ist schon aus dem Schneider. Dann wartet ein abwechslungsreicher, erfüllender Beruf. Was gibt es Schöneres, als am Ende eines Tages zu sehen, was man geschafft hat. Um auch stets bei guter Gesundheit zu bleiben und Rücken- sowie Kniebeanspruchungen abzufedern, ist es wichtig, fit zu sein, sich fit zu halten – und bei der Arbeit auf die Haltung zu achten. Damit steht nach der dreijährigen Ausbildung einer gehaltvollen beruflichen Entwicklung nichts mehr im Wege.Jeden Tag neu, jeder Boden anders, immer im Austausch mit Menschen. Ein Beruf zwischen Tradition und Moderne.

29.01.2020
Die RumBar Falkensee sucht Bartender(in) (m/w/d)

Die RumBar Falkensee. ist auf der Suche nach einem/einer zuverlässigen Bartender(in) (m/w/d). Du solltest ehrlich und zuverlässig sein und wirklich Spass am Umgang mit Menschen haben! Du hast Lust in einem hochmotivierten Team deine Kreativität mit hochwertigsten Zutaten unter Beweis zu stellen? Dann meld meld Dich einfach per PN, Email, Telefon oder Whats App! Alle Kontaktdaten unter www.rumbar-falkensee.de.

Pressemeldungen
30.07.2021
Schulstart mit Maskenpflicht im Havelland: Neue Corona-Umgangsverordnung ab 1. August in Kraft

Eine neue SARS-CoV-2-Umgansverordnung hat am Mittwoch das Brandenburger Landeskabinett beschlossen. Die bestehenden Corona-Schutzmaßnahmen werden dadurch ab 1. August 2021 grundsätzlich fortgeführt, es gibt jedoch auch ein paar Änderungen. Die neue Verordnung gilt zunächst bis zum 28. August 2021. Im Grundsatz gelten weiterhin die Hygieneregeln und -empfehlungen des Robert-Koch-Instituts, das heißt ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen sowie das Tragen einer medizinischen Maske in Innenräumen, wenn der Abstand nicht eingehalten werden kann. mehr

30.07.2021
Generationsübergreifende Projekte: Ein Wiedersehen nach langer Corona-Pause: Senioren aus Demenz-WG besuchen Arco-Kinder im Hort

Ein großes „Hallo“ gab es im Hort der Dr. Georg Graf von Arco Oberschule mit Grundschulteil. Dort haben die Seniorinnen und Senioren der Demenz-Wohngemeinschaft in der Mittelstraße ihre „Patenkinder“ nach langer Corona-Pause endlich wieder besuchen können. Gemeinsam ging es ans Waffelbacken unter freiem Himmel. Begleitet wurden die 26 Hort-Kinder bei diesem geselligen Ferienprogramm von vier WG-Betreuern und den Erzieherinnen und dem Erzieher der Graf-Arco-Schule. mehr

29.07.2021
Verfügungsfonds Stadtzentrum Falkensee startet

Ob Maßnahmen zur Gestaltung des öffentlichen Raumes, Veranstaltungen oder bauliche Maßnahmen in gewerblich genutzten Erdgeschosszonen in der Innenstadt: Nach der Aktivierung des Verfügungsfonds Innenstadt Falkensee wartet der Fördertopf nun auf Ideen aus der Stadtgesellschaft. Antragstellende können für die Umsetzung ihrer Projektideen bis zu 80 Prozent, maximal jedoch 5.000 Euro Zuschuss erhalten. Die Bewerbung und Antragstellung ist ab sofort möglich. mehr

28.07.2021
Landrat auf Tour – Ortsbesuch von Roger Lewandowski in Nauen

Anlässlich seines Ortsbesuchs besichtigte Landrat Roger Lewandowski (CDU) am Freitag insgesamt fünf Stationen in der Nauener Kernstadt. Gemeinsam mit Bürgermeister Manuel Meger (LWN) besuchte der Landrat die Menschen des öffentlichen Lebens und kam mit ihnen ins Gespräch. Erste Station des Landrats war die Dr.-Georg-Graf-von-Arco-Oberschule mit Grundschulteil. Bei einer Baustellenbesichtigung konnte sich der Landrat ein Bild von dem künftigen Multifunktionsgebäude inklusive Hort machen, die kurz vor seiner Fertigstellung stehen. mehr

27.07.2021
Aktion zur Jugendbeteiligung gestartet: Landkreis ruft Projekt „Ihr fragt. Der Landkreis antwortet!“ ins Leben

Wie kann das Havelland jugendgerechter und für junge Leute attraktiver werden? Welche Fragen haben Kinder und Jugendliche an die Kreisverwaltung und den Landrat? Was interessiert die Mädchen und Jungen aus dem Havelland? Der Landkreis Havelland möchte mit den Kindern und Jugendlichen aus der Region ins Gespräch kommen. Deshalb ruft die Kinder- und Jugendbeauftragte des Kreises, Bianca Lange, alle Mädchen und Jungen zur digitalen Jugendbeteiligungsaktion „Ihr fragt. Der Landkreis antwortet!“ auf. mehr

26.07.2021
Landkreis nimmt erneut am STADTRADELN teil: Aktion findet vom 16. August bis 5. September statt

Nach der Premiere im vergangenen Jahr nimmt der Landkreis Havelland auch in diesem Jahr am bundesweiten STADTRADELN teil und lädt alle Havelländerinnen und Havelländer zum Mitmachen ein. Die Aktion findet in der Zeit vom 16. August bis zum 5. September 2021 statt. Die Teilnehmer können sowohl für die teilnehmenden Kommunen als auch für den Landkreis Kilometer sammeln und dabei ein Zeichen für den Klimaschutz setzen. mehr

20.07.2021
Falkensee: Fassadengestaltung der Trafostation in der Coburger Straße

Der Stromnetzbetreiber E.DIS gestaltete die Trafostation in der Coburger Straße zu einem Kunstobjekt um. Symbolisch übergab Lars Klemmer, Kommunalreferent der E.DIS Netz GmbH, am vergangenen Freitag die fertige Gestaltung an Bürgermeister Heiko Müller im Beisein von Ina Neitzel, Leiterin des Fachbereichs Grünflächen der Stadt Falkensee. Zu sehen sind Blumen auf einer Wiese, die sich perfekt in den neu gestalteten Platz integrieren. mehr

20.07.2021
Havelland: Landrat ruft zum Spenden für Hochwasser-Opfer auf

Aufgrund der Überschwemmungen und den damit verbundenen Zerstörungen, die durch dramatische Hochwasserlagen in einigen Regionen Deutschlands in der vergangenen Woche aufgetreten sind, ruft Landrat Roger Lewandowski die Havelländerinnen und Havelländer zur Teilnahme an der Spendenaktion von „Deutschland Hilft“ auf. „Die Bilder von den Überschwemmungen sowie die verheerenden Zerstörungen und die große Zahl der Todesopfer waren erschreckend und bestürzend. … mehr

16.07.2021
Filmfestival der Generationen wird fortgesetzt: Programm beginnt am 22. Juli 2021 in Ketzin/Havel

Weil im vergangenen Jahr aufgrund der Corona-Pandemie nicht alle geplanten Filmevorführungen des Europäischen Filmfestivals der Generationen im Havelland stattfinden konnten, wird das Programm in diesem Jahr fortgesetzt. In acht Kommunen des Kreises werden dabei verschiedene Filme gezeigt, die zum Dialog zwischen den Generationen beitragen sollen. So geht es in den gezeigten Filmen oftmals um das Älterwerden sowie um das Zusammenleben von Jung und Alt. mehr

14.07.2021
Havelländische Ferienprogramme mit Lernangeboten: Jugendhilfeträger können für Ferienprogramme im Herbst bis 13. August Förderung beantragen

Im Rahmen des Bundesaktionsprogramms „Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche“ werden neben der Auszahlung des Kinderfreizeitbonus‘ an einkommensschwache Familien auch zahlreiche Ferienprogramme im Havelland angeboten, um den Kindern eine sinnvolle Freizeitgestaltung in Verbindung mit Lernangeboten zu ermöglichen. „Trotz der Kurzfristigkeit des Bundesprogramms waren die Jugendhilfeträger und Schulen sehr engagiert, vielseitige und wirklich schöne Programme und Angebote auf die Beine zu stellen“, … mehr

14.07.2021
STILLES ENDE EINES JUGENDCLUBS: Auszug aus der Alten Post mit der offiziellen Schlüsselübergabe abgeschlossen – Einzug verschoben

Die zweite große Raumsuche innerhalb von zwei Jahren endete für das Jugendforum im Mai 2021, als der Umzug in das Nebengebäude des Hauses am Anger bekannt gegeben werden konnte. Doch hier fingen die eigentlichen Umzugsarbeiten erst an. In der bisherigen Bleibe – dem ehemaligen ASB-Jugendclub „Alte Post“ – mussten etliche Kartons gepackt und Möbel umzugssicher auseinander gebaut werden. Nach tagelanger harter Arbeit und der ein oder anderen Nachtschicht war es am Dienstag, dem 06.07. so weit. mehr

14.07.2021
Amerikanische Faulbrut: Kleiner Sperrbezirk in der Gemeinde Dallgow-Döberitz

Nachdem in einem Bienenstand in Spandau/Wilhelmstadt der Ausbruch der Amerikanischen Faulbrut festgestellt wurde, hat das Veterinär- und Lebensmittelaufsichtsamt des Bezirksamtes Spandau von Berlin einen Sperrbezirk gebildet, der bis in den Landkreis Havelland hineinreicht. Betroffen ist der Ortsteil Engelsfelde der Gemeinde Dallgow-Döberitz. In einer Tierseuchenbehördlichen Allgemeinverfügung hat der Landkreis Havelland den Sperrbezirk genau benannt und Anordnungen für den Bereich getroffen. mehr

14.07.2021
ELASTEN® Ladies Cup 2021: Öffentliches Poloturnier vom 16. bis 18. Juli 2021 im PoloPark Berlin – Der Eintritt für Besucher ist an allen drei Tagen frei.

26 starke Frauen kämpfen actionreich in sechs Teams beim einzigen deutschen Damen Polo Turnier in dieser Saison im PoloPark Berlin. Der Polosport ist die schnellste und eine der ältesten Mannschaftssportarten der Welt. Üblich sind Turniere mit gemischten Teams, also mit Spielerinnen und Spielern. An diesem Turnierwochenende geht es aber 100% weiblich zu. Sechs Mannschaften mit insgesamt 26 erfahrenen und erfolgreichen Polo-Spielerinnen kämpfen hier gegeneinander um die Pokale des ELASTEN® Ladies Cup 2021. mehr

14.07.2021
Landkreis lobt zum 25. Mal den Wirtschaftsförderpreis aus

Mit Unterstützung der Mittelbrandenburgischen Sparkasse lobt der Landkreis Havelland in diesem Jahr den 25. Wirtschaftsförderpreis aus. In diesem Zusammenhang werden außerdem der 12. Jugendförderpreis sowie der 2. Klimaschutzpreis des Landkreises ausgelobt. Für alle drei Preise, die in jeder Kategorie mit jeweils 1000 Euro dotiert sind, können bis zum 31. August 2021 Bewerbungen und Vorschläge eingereicht werden. mehr

14.07.2021
Aufbruch für Kultur: Mitgliederversammlung des Kunst- und Kulturforum Falkensee e. V. wählt neuen Vorstand und setzt Ziele für die Zukunft

Am 18.06.2021 fand die jährliche Mitgliederversammlung des Kunst- und Kulturforum Falkensee e. V. für das Jahr 2021 statt. Aus Infektionsschutzgründen wurde die Veranstaltung ins Netz verlegt, was aber der Stimmung der Anwesenden keinen Abbruch tat. Gut die Hälfte der Mitglieder traf am Freitagabend im Meeting ein, um nicht nur einen neuen Vorstand für die nächsten zwei Jahre zu wählen, sondern auch, um über Projekte und Veranstaltungen der Zukunft zu sprechen. mehr

14.07.2021
Förderpreis Falkenseer Löwe 2021 an die Sielmanns Natur-Ranger vergeben

Den niedrigen Inzidenzen sei Dank: Vergangenen Samstag kam es zur ersten Zusammenkunft seit vielen Monaten. Gründe gab es, neben dem Wunsch, sich wieder persönlich zu sehen, genug: Nach Ablauf der einjährigen Amtszeit übernahm Anna Kollenberg das Zepter von Walter Schmidt. Die promovierte Philosophin ist nun Präsidentin des Falkenseer Lions Club. In einem kurzen Rückblick auf seine Amtszeit hob Walter Schmidt die gelungene Schaffung von Arbeitsstrukturen hervor. mehr

29.06.2021
LAG Havelland zieht positive Zwischenbilanz!

Seit 2015 sind im Rahmen der ländlichen Entwicklung knapp 350 Projekte bei der LAG Havelland e.V. eingereicht worden. Durch den Vorstand konnten über 120 Vorhaben als förderwürdig beurteilt werden. Davon wiederum sind drei Viertel bereits abgeschlossen oder bewilligt, d.h. sie befinden sich aktuell in der Umsetzung. Das der LAG Havelland seit 2015 zur Verfügung stehende Budget von rd. 16,5 Mio. EUR ist damit nahezu vollständig gebunden. mehr

29.06.2021
Landkreis untersagt Wasserentnahme aus Gewässern und beschränkt Beregnung von Grünanlagen

Per Allgemeinverfügung hat der Landkreis Havelland die Wasserentnahme aus allen Oberflächengewässern im Havelland bis zum 30. September 2021 verboten. Bis zu diesem Datum ist außerdem die Beregnung von Grün- und Gartenflächen nur zu bestimmten Zeiten und damit eingeschränkt möglich. „Das Jahr 2021 reiht sich aus hydrologischer und klimatischer Sicht in die vorhergehenden drei Jahre ein. Wieder sind die erforderlichen Niederschläge im Winter und Frühling ausgeblieben“, erklärt dazu Michael Koch, der als Beigeordneter des Landkreises unter anderem für das havelländische Umweltamt verantwortlich ist. … mehr

24.06.2021
Medaillen für fünf Feuerwehrleute aus Bergerdamm

Retten, bergen, löschen, schützen – so lautet der Wahlspruch der Feuerwehr. Nachdem in den vergangenen Wochen die Kameraden in den Ortsteilen Kienberg, Börnicke, Tietzow, Markee, Ribbeck, Groß Behnitz, Berge, Klein Behnitz und Nauen geehrt wurden, freuten sich diesmal eine Kameradin und vier Kameraden der Feuerwehr Nauen Einheit Bergerdamm über die Auszeichnungen. mehr

24.06.2021
Nauen: Feier im kleinen Rahmen – 18 Feuerwehrleute für treue Dienste ausgezeichnet

Michael Koch (CDU, Beigeordneter des Landkreises Havelland) besuchte am Dienstagabend gemeinsam mit Nauens Bürgermeister Manuel Meger (LWN) die Freiwillige Feuerwehr Einheit Nauen in der Schützenstraße. Am Vorabend war Bürgermeister Meger bei der Einheit Klein Behnitz zu Gast. Anlass der beiden Besuche war die Verleihung der Medaillen für treue Dienste an insgesamt 18 Feuerwehrleute. mehr

Seitenaufrufe: 139960