Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

Buchhalter/in gesucht im Feuerhaus

Wir suchen für unsere langjährige Buchhalterin, die jetzt wohlverdient in Rente geht, einen Nachfolger (m/w). Vorerst auf Minijob-Basis. Arbeitsaufgaben: Bindeglied zwischen Steuerberater und Geschäftsführung, Vorbereitung der Buchführung, Mahnwesen, Debitor/Kreditor Bearbeitung. Bitte nur schriftliche Bewerbungen an al@kaminberlin.com z.Hd. Anja Lyng.

Zum Thema passende Artikel

Fachpersonal für neuen Supermarkt in Falkensee

Für einen neuen Supermarkt in Falkensee suchen wir Fachpersonal in den Bereichen Marktleiter/in, Verkäufer/in, Kassierer/in, Fleischer/in, außerdem Bäckerei- und Kulinarie-Fachleute (m/w). Insgesamt werden ca. 10-12 Vollzeitstellen zu vergeben sein. Die Eröffnung ist geplant für Anfang September. Arbeitsbeginn ist August. Bewerbungsunterlagen bitte an Mix Markt, Brunsbütteler Damm 273, 13591 Berlin oder per Mail an mixmarktspandau@gmail.com.

Mitarbeiter für die hauptamtliche Feuerwache der Freiwilligen Feuerwehr Falkensee gesucht

Stadt Falkensee schreibt vier Stellen im Stabsbereich der Feuerwehr aus: Zum 1. Januar 2019 möchte die Stadt Falkensee vier Stellen als Mitarbeiter für die hauptamtliche Feuerwache der Freiwilligen Feuerwehr Falkensee (m/w/d) besetzen. Die Bewerber (m/w/d) erhalten einen zeitlich befristeten Arbeitsvertrag bis zum Beginn der Ausbildung als Beamtenanwärter auf Widerruf (m/w/d) an der Landesfeuerwehrschule in Eisenhüttenstadt (am 1. März 2020, am 1. August 2020, 1. März 2021 bzw. 1. August 2021). Wegen der Zugangsvoraussetzungen zur Ausbildung als Beamtenanwärter (m/w/d) auf Widerruf darf der Bewerber (m/w/d) zu Beginn der Ausbildung höchstens 30 Jahre alt sein. Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung ist eine Verbeamtung auf Probe bei der Feuerwehr Falkensee vorgesehen. Alle wichtigen Informationen zu den Voraussetzungen, den Aufgaben und den Bewerbungsmodalitäten finden Interessierte auf www.falkensee.de, rechtes Menü, Menüpunkt Ausschreibungen. Aussagefähige Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Qualifikationsnachweise, Arbeitszeugnisse, Führungszeugnis sowie Nachweise über absolvierte F-Lehrgänge und aktueller Nachweis zur G 26.3) können unter Angabe des Kennwortes „Feuerwehrtechnischer Dienst“ bis Sonntag, 28. Oktober 2018 vorzugsweise per E-Mail (in einem PDF-Dokument; < 20 MB) an bewerbung@falkensee.de oder auf dem Postweg an die Stadtverwaltung Falkensee, Fachbereich Personal, Falkenhagener Straße 43/49 an 14612 Falkensee gerichtet werden.

Anzeige

Anzeige

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige