Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

10.08.2018

Brieselang, L 201 – Schwer verletzt nach Unfall mit gestohlenem Quad

Gestern Abend ca. gegen 22:15 Uhr wurden die Beamten der Polizeiinspektion Havelland zu einer Unfallstelle auf der L 201 gerufen. Nachdem die Kollegen am Unfallort eingetroffen waren, stellten sie ein Quad mit augenscheinlich starken Beschädigungen an einem Straßenbaum fest. Einen Fahrer des verunfallten Fahrzeugs konnten sie jedoch nirgends finden. Kurz vor der Einmündung L202 in Richtung Brieselang kam das Quad dann augenscheinlich nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Hinweisschild und kam dann an einem Baum zum Stehen. Die Kollegen gingen davon aus, dass der Fahrer verletzt sein könnte und forderten einen Polizeihund an, der nach dem Fahrer suchen sollte. Der Hund konnte eine Fährte aufnehmen und fand den Fahrer schließlich verletzt im angrenzenden Walddickicht. Der Fahrer war augenscheinlich alkoholisiert, was ein Vortestgerät auch bestätigte. Der Mann hatte einen Atemalkoholwert von über einem Promille. Nach weiteren Prüfungshandlungen ist auch noch herausgekommen, dass bei dem 46-jährigen Mann der Verdacht besteht, dass er keine gültige Fahrerlaubnis besitzt. Zu allem Überfluss stand das Quad nach einem Diebstahl auch noch in Fahndung. Der Mann wurde im Anschluss zur Behandlung seiner Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Das Fahrzeug wurde sichergestellt. Gegen den Mann werden nun Ermittlungsverfahren geführt. (Franz)

Seitenaufrufe: 1

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige