Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

03.05.2018

Falkensee, Döberitzer Straße – Betrunken gegen Laterne, Schild und Mülltonne

Eine Zeugin rief am Mittwochmittag die Polizei, weil sie beobachtet hat, wie ein Opel-Fahrer in der Döberitzer Straße gegen eine Straßenlaterne, ein Verkehrsschild und eine Mülltonne gefahren ist und sich anschließend in unbekannte Richtung entfernte. Die angefahrene Laterne stürzte auch noch um und beschädigte dabei einen parkenden PKW. Die Polizei konnte das Auto in der Rotkehlchenstraße stoppen und den Fahrer kontrollieren. Der 55-jährige Falkenseer pustete einen Atemalkoholwert von 1,6 Promille. Er musste mit zur Blutprobe kommen und auch seinen Führerschein abgeben. Er muss sich nun wegen Trunkenheit am Steuer und Unfallflucht verantworten.

Seitenaufrufe: 2

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige