Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

25.09.2018

Falkensee, Freimuthstraße – Handy vom Tresen gestohlen

Die Mitarbeiterin eines Geschäfts in der Freimuthstraße meldete sich am Donnerstagvormittag bei der Polizei, weil ihr Handy gestohlen worden ist. Ein unbekannter Mann, ca. 25-30 Jahre alt, betrat das Geschäft mit einem Stadtplan. Diesen legte er auf die Ladentheke über das Handy der Geschädigten und verwickelte sie in ein Gespräch. Als er wieder losging, nahm er den Stadtplan und das darunter liegende Handy an sich. Als die Geschädigte den Diebstahl ihres Galaxy Note 8 bemerkte, war der Mann außer Sichtweite verschwunden. Der Schaden beläuft sich auf ca. 600 Euro.

Seitenaufrufe: 2

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige