Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

04.05.2018

Falkensee, Spandauer Straße – Falscher 500er

Am Montagvormittag bezahlte eine Kundin des Baumarktes in der Spandauer Straße in Falkensee mit einem 500 Euro-Schein. Die Prüfgeräte des Marktes zeigten allerdings an, dass es sich wohl um eine Fälschung handelt. Daraufhin wurde die Polizei verständigt, die den Geldschein sicherstellte und nun Ermittlungen wegen Inverkehrbringen von Falschgeld aufgenommen hat. Die 69-jährige Kundin gab an, den Schein vor längerer Zeit von einer Bank abgeholt zu haben.

Seitenaufrufe: 0

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige