Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

08.09.2017

Falkensee, Spandauer Straße – Tatverdächtiger nach versuchtem Einbruchsdiebstahl festgestellt

Ein Zeuge informierte Montag in den frühen Morgenstunden die Polizei über einen gegenwärtigen Einbruch im Bereich einer Ladenzeile durch zwei unbekannte Täter. Die eingesetzten Beamten sahen noch zwei Personen flüchten, konnten jedoch einen der Tatverdächtigen später feststellen. Er wurde zur Identitätsfeststellung mit zur Polizeiwache genommen. Insgesamt konnten die Beamten fünf angegriffene Geschäfte feststellen. Der 16-jährige Tatverdächtige wurde erkennungsdienstlich behandelt und anschließend nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft an eine Erziehungsberechtigte übergeben. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 7.500,-Euro. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an. (Mutschischk)

Seitenaufrufe: 2

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige