Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

30.09.2018

Spandau – Auf frischer Tat beobachtet – Festnahme

Polizisten nahmen vergangene Nacht zwei mutmaßliche Autoeinbrecher in Hakenfelde fest. Gegen 2.30 Uhr hörte ein Anwohner des Erlengrundes Geräusche von der Straße und schaute nach. Dabei entdeckte er zwei Männer an und in einem geparkten Smart. Einer soll mit einer Lampe hinein geleuchtet haben, während der andere im Inneren des Wagens hantierte. Kurz darauf entfernten sich die beiden in Richtung Aalemannufer und der Zeuge alarmierte die Polizei. Mit der übermittelten Personenbeschreibung des Zeugen konnten die Einsatzkräfte kurze Zeit später die beiden 20 und 21 Jahre alten Männer festnehmen. Beide trugen Diebesgut aus dem Smart noch bei sich. Zudem fanden Beamte bei dem Duo noch anderes Diebesgut, welches fünf weiteren, ähnlich gelagerten Taten in der näheren Umgebung zugeordnet werden konnte. Die beiden mutmaßlichen Autoknacker wurden dem zuständigen Kommissariat der Kriminalpolizei der Polizeidirektion 2 überstellt. Beide sollen noch heute einem Haftrichter zum Erlass eines Haftbefehles vorgeführt werden.

Seitenaufrufe: 2

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige