Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

25.09.2018

Spandau – Bootshaus nieder gebrannt

Komplett zerstört wurde ein Bootshaus nach einem nächtlichen Brand in Hakenfelde. Ein Zeuge alarmierte Polizei und Feuerwehr zur Eiswerderstraße, nachdem er das gegen 2.40 Uhr in Flammen stehende Bootshaus bemerkt hatte. Die Rettungskräfte löschten das Feuer, das bisherigen Ermittlungen zufolge vorsätzlich gelegt worden ist. Durch den Brand wurden auch umliegende Wohnhäuser, mehrere Fahrzeuge sowie Boote beschädigt. Verletzt wurde niemand. Auf Grund der Lösch- und Ermittlungsarbeit blieben die Zufahrten zur Insel Eiswerder für rund zweieinhalb Stunden gesperrt. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes führt die Ermittlungen.

Seitenaufrufe: 2

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige