Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

31.12.2017

Spandau – Polizeifreundlicher Einbrecher

Bei dem Versuch, gestern Abend in eine Wohnung in der Neumeisterstraße in Spandau einzubrechen, wurde der mutmaßliche Einbrecher bemerkt. Gegen 21.25 Uhr schob der zu dem Zeitpunkt noch Unbekannte einen Rollladen eines Fensters einer Erdgeschosswohnung hoch, schlug ein Loch in die Fensterscheibe und wollte durchgreifen, um das Fenster zu entriegeln. Als er noch auf dem Fensterbrett kniete, kam der 69-jährige Wohnungsmieter hinzu und es kam zu einem Handgemenge, bei dem der 69-Jährige mit einem Messer an einer Hand verletzt wurde. Der Einbrecher flüchtete. Da der Tatverdächtige seinen Ausweis am Tatort zurück gelassen hatte, bekam er „Besuch“ von der Polizei, die zuvor einen Durchsuchungsbeschluss eingeholt hatte. Der 38-Jährige wurde festgenommen, die Ermittlungen dauern an.

Seitenaufrufe: 0

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige