Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

25.10.2017

Spandau – Schwer verletzter Fußgänger

Schwer verletzt wurde gestern Nachmittag ein Fußgänger in Wilhelmstadt. Nach ersten Erkenntnissen soll der 46-Jährige gegen 15.30 Uhr die Fahrbahn der Heerstraße zwischen mehreren an einer roten Ampel stehenden Autos überquert haben. Als er hierbei den Fahrstreifen für Linksabbieger betrat, lief er direkt vor das Auto einer 48-Jährigen, welche gerade nach links in die Gatower Straße abbiegen wollte. Es kam zum Zusammenstoß, wodurch der Fußgänger gegen den Smart einer 26-Jährigen geschleudert wurde, die auf der linken Geradeausspur an der roten Ampel stand. Der Mann kam mit schweren Verletzungen an Kopf, Arm und Bein, zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 2 übernimmt die weitere Unfallbearbeitung.

Seitenaufrufe: 1

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige