Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

09.10.2017

Spandau – Schwer verletzter Fußgänger

Schwer verletzt wurde gestern Vormittag ein Fußgänger in Spandau. Gegen 11.15 Uhr wartete, nach ersten Erkenntnissen, der 84-jährige Fußgänger zunächst an einem Fußgängerüberweg an der Kreuzung Altonaer Straße / Klosterstraße. Als die Ampel für ihn auf Grün schaltete, wollte er gerade die Klosterstraße überqueren, als eine aus Richtung Diedenhofer Straße in Richtung Sedanstraße fahrende 21-jährige Radfahrerin mit dem Senior zusammenstieß. Der 84-Jährige kam mit schweren Rumpfverletzungen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 2 übernimmt die weitere Unfallbearbeitung.

Seitenaufrufe: 2

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige