Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

04.09.2018

Spandau – Schwerverletzte bei Unfällen

Eine Seniorin und ein Kind sind bei Unfällen in Staaken heute Mittag schwer verletzt worden. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 2 übernahm die Unfallbearbeitungen. // Gegen 13.15 Uhr war eine 92-Jährige bisherigen Ermittlungen zu Folge mit ihrem Fahrrad im Meydenbauerweg in Richtung Anschützweg unterwegs. Kurz hinter der Sandstraße öffnete ein 29-Jähriger die Tür seines geparkten Skodas. Die Seniorin fuhr daraufhin gegen die Tür und stürzte. Mit Bein- und Kopfverletzungen wurde sie zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. // Ein Siebenjähriger war nach bisherigen Erkenntnissen gegen 13.50 Uhr mit seinem Fahrrad auf dem Gehweg im Räcknitzer Steig unterwegs und soll plötzlich vom Gehweg aus, hinter einem geparkten Lkw hervor auf die Fahrbahn gefahren sein. Ein 62-Jähriger, der mit einem Mercedes im Räcknitzer Steig in Richtung Wendehammer unterwegs war, erfasste den von rechts kommenden Jungen. Dieser stürzte und zog sich Arm-, Bein- und Kopfverletzungen zu. Rettungssanitäter und ein Notarzt versorgten den Siebenjährigen zunächst am Ort und brachten ihn in eine Klinik, in der er stationär aufgenommen wurde. Der Autofahrer erlitt einen Schock.

Seitenaufrufe: 3

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige