Aktuelle Termine

Polizeiberichte

21.10.2019 (Montag): Falkensee, Falkenhorst, Rotkehlchenstraße – PKW-Brand

Aus bislang unbekannten Gründen geriet in der Nacht von Sonntag auf Montag ein PKW Ford eines 54-Jährigen in Falkenhorst in Brand. Das Feuer breitete sich vom Wagen des Mannes auf einen in der Nähe stehenden PKW VW einer 50-Jährigen aus. Die Feuerwehr konnte den Brand zügig löschen. Beide Fahrzeuge wurden durch das Feuer beschädigt. Nachdem Kriminaltechniker vor Ort die Untersuchung der Brandursache aufgenommen hatten, wurde durch die Staatsanwaltschaft zusätzlich ein Gutachter entsandt. Die beiden Fahrzeuge wurden für weitere Untersuchungen sichergestellt und von Abschleppdiensten geborgen. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen Brandstiftung an den PKW. Zur Schadenshöhe können derzeit noch keine Angaben gemacht werden. Wer Hinweise zum Sachverhalt hat oder im Bereich der Rotkehlchenstraße Beobachtungen machen konnte, wendet sich bitte an die Polizeiinspektion Havelland unter 03322-275-0. Gerne können Sie auch unser Hinweisformular in unserem Bürgerportal unter www.polizei.brandenburg.de nutzen. Dieses finden Sie im Internet unter: polbb.eu/hinweis. (Bergholz)

Anzeigenzeitung für unser Havelland – 03322-5008-0 info@falkenseeaktuell.de

StarkLand Personaldienstleistungen

StarkLand Personaldienstleistungen
  • Starkland Personaldienstleistung GbR
    Bahnhofstraße 28
    14612 Falkensee
    Geschäftsführer: Janina Stark-Wietzoreck; René Wehland
    Telefon +49 (0) 3322 28 63 660
    Telefax +49 (0) 3322 28 63 663
    E-Mail: info@starkland-personal.de
    Internet: www.starkland-personal.de

Zeitarbeit – das ist ein Schlagwort aus der modernen Arbeitswelt, das viele Menschen noch immer nicht richtig einordnen können. Janina Stark-Wietzoreck und René Wehland, Geschäftsführer der Falkenseer Zeitarbeitsfirma StarkLand Personaldienstleistungen, sehen sich als Vermittler und damit als Hilfe für beide Seiten – für die Arbeitnehmer ebenso wie für die Arbeitgeber.

Janina Stark-Wietzoreck: „Viele Menschen haben Probleme damit, sich aktiv als Arbeitskraft bei einer neuen Firma zu bewerben und hier auch Absagen zu verkraften. Ein nicht ganz so gut gelaufener Schulabschluss, ein wenig ausgeprägtes Selbstvertrauen, eine lange Phase der Arbeitslosigkeit – das alles sind Faktoren, die dafür sorgen, dass die Motivation sinkt, sich der Arbeitswelt zur Verfügung zu stellen. In diesem Fall sind wir eine unterstützende Alternative. Wir führen ein qualifiziertes Vorstellungsgespräch, bei dem wir herausfinden, welche Fähigkeiten und Fertigkeiten die zukünftigen Mitarbeiter mitbringen. Wenn alles passt, stellen wir den neuen Mitarbeiter sofort nach tariflichen Konditionen auf eigene Kosten und eigenes Risiko fest ein – und das sogar mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Das bedeutet, dass wir umgehend und ohne Wartezeit dafür sorgen, dass die neuen Kollegen abhängig von den geleisteten Stunden einen Lohn bekommen – und nun Miete, Essen und ihr Auto selbst bezahlen können.“

René Wehland: „Zugleich helfen wir den Firmen dabei, ganz auf die Schnelle neues Personal zu finden, das wir ihnen zur Verfügung stellen. So lassen sich kurzfristige Auftragsspitzen ohne großen zeitlichen Aufwand abfangen. Und wenn der Arbeitsmarkt bereits leergefischt ist und sich partout keine neuen Mitarbeiter mehr finden lassen – wir finden oft noch eine Lösung. Wir sind demnach so etwas wie ein Arbeiter-Pool, auf den die Firmen auf unkomplizierte Weise zurückgreifen können.“

starkland anzeige2

Seitenaufrufe: 652