Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

27.12.2016

Nauen: Zu Besuch im bell‘ ambiente

Das bell‘ ambiente in Lietzow hat sich in den letzten Monaten zu einem echten Geheimtipp entwickelt, der nicht nur die Havelländer nach Nauen lockt, sondern auch die Berliner aufs Land zieht. Daniela Pavan und Giuseppe Puzzolo bieten vor Ort in einer großen, umgebauten Backsteinhalle italienische Feinkost-Spezialitäten, italienisches Geschirr, italienische Weine und italienische Möbel an. (AMBIENTE)

Alles hochwertige Artikel, die die beiden Betreiber höchstpersönlich in kleinen Manufakturen in Italien eingekauft haben. Giusepppe Puzzolo: „Meine Frau ist gerade wieder in Italien unterwegs, um ganz spezielle Weihnachtsartikel einzukaufen.“ Parkplätze gibt es in ausreichender Menge direkt vor der Tür, sodass auch schwere Anschaffungen wie etwa große Terracotta-Vasen nicht weit getragen werden müssen.

In der weitläufigen Halle gibt es zunächst kulinarisch so einiges zu bestaunen, das „Made in Italy“ ist und das im Supermarkt um die Ecke nicht zum Standardprogramm gehört. Handgefertigte Pasta, edle Pesti, Wurst von Levoni, Liköre von Fichera, kaltgepresste Olivenöle, italienische Kaffespezialitäten und Gebäck aller Art stehen hier auf dem Programm. Sehr umfangreich ist auch das Weinangebot, das Abfüllungen aus sämtlichen Regionen Italiens anbietet, sodass man hier mit Sicherheit einen tollen Tropfen für das Abendessen mit den Geschäftsfreunden oder zum Verschenken an liebe Freunde findet.

bell-06-04-14-50-26

bell-06-04-14-49-00

Neu ist die integrierte Trattoria, die seit April 2016 geöffnet hat. Sie bietet Platz für bis zu 80 Gäste, die an rustikalen Holztischen speisen können. Hier lassen sich auch Geburtstage, Firmenevents und Weihnachtsfeiern für bis zu 80 Personen ausrichten – wahlweise mit einem Büffet oder mit einem vorbereitetem Menü. Daniela Pavan: „Neu ist bei uns der Brunch in der Trattoria, der ab sofort an JEDEM Sonntag von 10 bis 14 Uhr stattfindet. Wir wissen, dass ein regelmäßiger Brunch im Havelland noch fehlt. Für 15,50 Euro bieten wir kalte und auch warme Speisen sowie verschiedene Süßspeisen und auch Desserts an. Eine Tasse Kaffee ist im Preis bereits inbegriffen.“ Gerade in den Wintermonaten, die zum Brunchen einladen, lohnt sich natürlich eine Reservierung im Vorfeld.

Daniela Pavan: „Unser hausgemachtes Eis bieten wir den gesamten Winter über an. Nachmittags wird es dazu einen italienischen Kaffee und auch Kuchen geben.“

Eins ist klar: Von Nauen bis nach Spandau hinein ist das bell‘ ambiente einer der besten Ideengeber, wenn es um das Thema Weihnachtsgeschenke geht. Von der edlen Flasche Wein über die handgemachte Pasta bis zur Kupferbratpfanne lassen sich hier wirklich erlesene und ungewöhnliche Präsente erwerben. Giuseppe Puzzolo: „Gern verpacken wir die Einkäufe auch schön oder bieten für Firmen, die ihre Mitarbeiter beschenken möchten, einen Komplettservice an.“ (Text/Fotos: CS)

Info: bell‘ ambiente, Hamburger Chaussee 11, 14641 Nauen, OT Lietzow, www.bellambiente-online.de, Tel.: 0172-3225816 oder 0162-1032869

bell-06-04-14-47-08

Seitenaufrufe: 258

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige