Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

Anzeige

22.01.2018

Vornamenhitliste 2017: „Charlotte“ und „Emil“ waren die beliebtesten Namen bei Falkenseer Eltern

Im Jahr 2017 freuten sich Mütter und Väter über 314 Babys, die als Falkenseer Neuzugänge das Licht der Welt erblickten. Mit 153 neugeborenen Jungen und 161 Mädchen ist das Verhältnis zwischen männlichem und weiblichem Geschlecht fast ausgeglichen. Die Eltern wählten für ihre Kinder meist kurze, klassische Namen, oftmals auch in Verbindung mit modernen Zweitnamen. mehr…

03.01.2018

Tierschutzverein Tierheim Falkensee und Umgebung e.V unterzeichnet Erbbaurechtsvertrag mit dem Landkreis Havelland

Mit einer Unterschrift haben Rico Lange, Vorsitzender des Tierschutzvereins Tierheim Falkensee und Dr. Silvia Hein, Vertreterin des Landkreises Havelland, die Zukunft des Vereins beziehungsweise des Tierheimgeländes für die nächten 70 Jahre gesichert. Am Nachmittag wurde vor einem Notar in Falkensee ein Erbbaurechtsvertrag zwischen dem Verein und dem Landkreis Havelland geschlossen. mehr…

18.12.2017

Mehr Bürgerservice mit dem Maerker: Landkreis Havelland und Havelbus unterstützen das Bürgerportal Maerker

Der Landkreis Havelland sowie das kreisliche Busunternehmen Havelbus gehören jetzt offiziell zu den Unterstützern des Bürgerportals „Maerker“, das unter Schirmherrschaft des Innenministeriums und des Städte- und Gemeindebundes 2009 ins Leben gerufen wurde und Bürgern eine Plattform für mehr Beteiligung und Mitwirkung ermöglicht. mehr…

27.11.2017

Falkensee: Der Umzug in die neue Feuer- und Rettungswache kann beginnen – Nutzungsfreigabe liegt vor

Seit dem 1. Spatenstich im September 2014 freuen sich die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Falkensee auf ihre neue Feuer- und Rettungswache. Nun ist es endlich soweit: Die Nutzungsgenehmigung vom Landkreis Havelland als Genehmigungsbehörde liegt der Stadtverwaltung seit letzter Woche vor. Nun kann nach dreijähriger Bauzeit der Umzug beginnen und der Testbetrieb starten. mehr…

21.11.2017

Falkensee: Gewalt kommt nicht in die Tüte!

Gewalt kommt nicht in die Tüte! Das machten Manuela Dörnenburg, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Falkensee, und sieben Frauen der Gruppen Frauen in Falkensee und Frauenbrücke Ost/West am 20. November 2017 in der Bäckerei Exner deutlich. mehr…

06.11.2017

Karls eröffnet erste Gummibeeren-Manufaktur

Im Karls Erlebnis-Dorf in Elstal eröffnet die erste Furchtsaftgummi-Manufaktur / ab dem 11.11. startet auch die Winterwelt mit neuer Po-Rutscher-Bahn und Eisstock-Schießen. Süße Neuigkeiten von Karls: Ab November 2017 eröffnet im Erlebnis-Dorf in Elstal die erste Fruchtsaftgummi-Manufaktur! Zusätzlich zu der Herstellung von Bonbons, Brot und Marmelade können die Besucher dann auch bei der Produktion der niedlichen Naschereien zuschauen, Fragen stellen und verkosten. mehr…

04.11.2017

Nauen: Tor auf für eine Reise ins Märchenreich von Aschenbrödel

Es dauerte nur wenige Minuten, bis Schimmel Nikolaus von den ersten Reitern in Beschlag genommen wurde. Auch das silbergewirkte Ballkleid fand in Windeseile eine Prinzessin als Trägerin. Eine Gruppe Hortkinder der Kita „Kinderland“ war am Mittwoch zu Gast bei der Eröffnung der Ausstellung „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ in der Galerie am Blauen Haus in Nauen. mehr…

31.10.2017

Nauen: Flaschenpost an eine unbekannte Zukunft

Am 31. Oktober 1517 hatte Martin Luther seine 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche zu Wittenberg genagelt. Es ist ein Bild, das – wie kaum ein anderes – zum Symbol der Reformation geworden ist. Es war der Beginn der größten Revolution der Weltgeschichte. mehr…

30.10.2017

Erntekrone der Landfrauen wird im Schloss Ribbeck ausgestellt

Die Erntekrone der havelländischen Landfrauen kann ab sofort im Schloss Ribbeck besichtigt werden. Landrat Roger Lewandowski nahm die traditionelle und mit Blumen verzierte Krone aus Gerste, Weizen, Roggen und Hafer aus den Händen der Landfrauen entgegen. Insgesamt 200 Arbeitsstunden haben die Frauen von Juni bis Ende August in die Herstellung der Erntekrone investiert, … mehr…

19.10.2017

Aufräumarbeiten nach dem Sturmtief „Xavier“ dauern weiter an – Stadt Falkensee bittet um Verständnis

Die Falkenseer Stadtverwaltung Falkensee und die Feuerwehr Falkensee sind seit dem Sturmtief „Xavier“ am 5. Oktober mit der Abarbeitung der mittlerweile über 500 Schadensmeldungen und mit den entsprechenden Aufräumarbeiten beschäftigt. „Xavier“ hatte Anfang Oktober mit starken Orkanböen auch das Stadtgebiet Falkensee erfasst und viele Schäden an Bäumen und Gebäuden angerichtet. mehr…

16.10.2017

Manuel Meger gewinnt Stichwahl in Nauen

Manuel Meger von der Ländlichen Wählergemeinschaft (LWN) wird neuer Bürgermeister der Stadt Nauen. Meger ist am Sonntag gemäß des vorläufigen Endergebnis mit 50,5 Prozent der abgegeben Stimmen mehrheitlich gewählt worden, das sind 2953 gültige Stimmen. Eckart Johlige von der CDU erreichte 49,5 Prozent der Stimmen, das sind 54 Stimmen weniger als Manuel Meger. mehr…

12.10.2017

Mit allen Sinnen genießen – Die Wellness-Oase im Herzen Nauens lädt ein

Mitten in Nauen ist ein kleines Wellness-Paradies für Menschen entstanden, die Entspannung, Vitalisierung und Gesundheit verbinden wollen. Eintauchen und aufleben – einfach eine Auszeit vom Alltag – das bietet das Stadtbad Nauen mit seiner neuen Saunalandschaft und seinem hübschen Café gleich nebenan. mehr…

12.10.2017

Schäden in den Wäldern Brandenburgs durch Sturm Xavier

Der Herbststurm Xavier hat im Land Brandenburg deutlich sichtbare Spuren hinterlassen. Regional ist die Betroffenheit sehr unterschiedlich aber für alle Brandenburger erkennbar. Teilweise kaum betretbare Waldflächen, umgestürzte Einzelbäume und Kronenabbrüche. Der Boden ist vom vielen Regen aufgeweicht und es können noch weitere Bäume umstürzen. mehr…

12.10.2017

Havelland: Landrat verleiht Wirtschaftsförderpreis und Jugendförderpreis

Landrat Roger Lewandowski hat am Mittwochabend im Schloss Ribbeck gemeinsam mit der Kreistagsvorsitzenden Manuela Vollbrecht, dem Kreisbauernverband und der Mittelbrandenburgischen Sparkasse zum 21. Mal den Wirtschaftsförderpreis verliehen. In 5 Kategorien wurden Unternehmen für ihren Beitrag zur Havelländischen Wirtschaft mit einem Preisgeld in Höhe von 1000 Euro ausgezeichnet. mehr…

12.10.2017

Amazon Brieselang bietet rund 500 Saisonarbeitsplätze zum Weihnachtsgeschäft an

Amazon hat heute bekannt gegeben, dass das Unternehmen dieses Jahr zum Weihnachtsgeschäft rund 13.000 befristete Saisonarbeitsplätze innerhalb seines deutschen Netzwerks aus Logistikzentren schaffen wird. Für das Logistikzentrum in Brieselang stellt Amazon rund 500 Saisonkräfte ein, die dabei unterstützen werden, die steigenden Kundenbestellungen während der Weihnachtszeit zu bearbeiten. mehr…

11.10.2017

Nauen: Feuerwehr zieht Bilanz nach Sturmtief „Xavier“

Das Sturmtief „Xavier“, bei dem in Deutschland durch umstürzende Bäume insgesamt sieben Menschen ums Leben gekommen sind, hat auch in Nauen und seinen Ortsteilen eine Spur der Verwüstung hinterlassen. “Die Feuerwehr der Stadt Nauen hat am vergangen Donnerstag, 5. Oktober, in der Zeit von 15:48 Uhr bis 23 Uhr insgesamt 104 Sturmeinsätze bearbeitet und in diesen 93 Bäume beräumt. mehr…

11.10.2017

Projekttage an der Falkenseer A. Diesterweg Grundschule: „Viele Träume! Gleiche Chancen?“

Wer ist eigentlich gemeint, wenn mal jemand mit anpacken soll? Warum empfinden Jungen und Mädchen den Satz „Du wirfst ja, wie ein Mädchen!“ als Beleidigung? Werden Jungen und Mädchen immer gleich behandelt? Wollen sie das überhaupt? Oder geht es manchmal auch ziemlich ungerecht zu? mehr…

09.10.2017

Bibliothek Schönwalde-Glien hat den ersten Förderpreis des Deutschen Bibliotheksverbandes erhalten

Die Bibliothek Schönwalde-Glien hat den ersten Förderpreis des Deutschen Bibliotheksverbandes (dbv) erhalten. Die erste Vorsitzende des Vereins Buch & Co.e.V., Nicola Menzel nahm die Auszeichnung gemeinsam mit der Lesepatin Johanna Blaudszun am vergangenen Sonnabend in Frankfurt am Main entgegen. mehr…

06.10.2017

Sturmtief Xavier: Allgemeine Einsatzinformation Feuerwehr Falkensee

Das Sturmtief Xavier hat Donnerstagnachmittag mit starken Orkanböen auch das Stadtgebiet Falkensee erfasst und Schäden an Bäumen und Gebäuden angerichtet. Dabei wurden durch die hohe Windlast zahlreiche Bäume entwurzelt bzw. Äste und Baumkronen abgeknickt, stürzten dabei auf Straßen, Gebäude und KFZ und verursachten Schäden an Gebäuden. mehr…

17.09.2017

Wiederaufgebaute Sporthalle – Innenminister Schröter erinnert an Brandschlag und würdigt Nauener Bürger

Zwei Jahre nach dem Brandanschlag ist die wiederaufgebaute Sporthalle des Oberstufenzentrums in Nauen am Mittwoch ihren Nutzern übergeben worden. An der Einweihungsfeier mit Landrat Roger Lewandowski (CDU) sowie Vertretern der Stadt Nauen, darunter Bürgermeister Detlef Fleischmann (SPD), nahm auch Innenminister Karl-Heinz Schröter (SPD) teil. In seiner Ansprache erinnerte Schröter an den verheerenden Brandanschlag im August 2015. mehr…

17.09.2017

Landkreis Havelland legt Haushaltsentwurf 2018 vor – Kreisumlage bleibt mit 44 Prozent stabil

„Die finanzwirtschaftliche Situation im Landkreis Havelland ist nach wie vor stabil. Ein Ausgleich des Haushaltes ist trotz stärkeren Investitionen in den ÖPNV und den Breitbandausbau gelungen“, sagt Landrat Roger Lewandowski und legt den Haushaltsentwurf 2018 vor. Dieser berücksichtigt die aktuellen auf Steuereinnahmen basierenden Orientierungsdaten … mehr…

22.01.2018

Vornamenhitliste 2017: „Charlotte“ und „Emil“ waren die beliebtesten Namen bei Falkenseer Eltern

Im Jahr 2017 freuten sich Mütter und Väter über 314 Babys, die als Falkenseer Neuzugänge das Licht der Welt erblickten. Mit 153 neugeborenen Jungen und 161 Mädchen ist das Verhältnis zwischen männlichem und weiblichem Geschlecht fast ausgeglichen. Die Eltern wählten für ihre Kinder meist kurze, klassische Namen, oftmals auch in Verbindung mit modernen Zweitnamen. mehr…

03.01.2018

Tierschutzverein Tierheim Falkensee und Umgebung e.V unterzeichnet Erbbaurechtsvertrag mit dem Landkreis Havelland

Mit einer Unterschrift haben Rico Lange, Vorsitzender des Tierschutzvereins Tierheim Falkensee und Dr. Silvia Hein, Vertreterin des Landkreises Havelland, die Zukunft des Vereins beziehungsweise des Tierheimgeländes für die nächten 70 Jahre gesichert. Am Nachmittag wurde vor einem Notar in Falkensee ein Erbbaurechtsvertrag zwischen dem Verein und dem Landkreis Havelland geschlossen. mehr…

18.12.2017

Mehr Bürgerservice mit dem Maerker: Landkreis Havelland und Havelbus unterstützen das Bürgerportal Maerker

Der Landkreis Havelland sowie das kreisliche Busunternehmen Havelbus gehören jetzt offiziell zu den Unterstützern des Bürgerportals „Maerker“, das unter Schirmherrschaft des Innenministeriums und des Städte- und Gemeindebundes 2009 ins Leben gerufen wurde und Bürgern eine Plattform für mehr Beteiligung und Mitwirkung ermöglicht. mehr…

27.11.2017

Falkensee: Der Umzug in die neue Feuer- und Rettungswache kann beginnen – Nutzungsfreigabe liegt vor

Seit dem 1. Spatenstich im September 2014 freuen sich die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Falkensee auf ihre neue Feuer- und Rettungswache. Nun ist es endlich soweit: Die Nutzungsgenehmigung vom Landkreis Havelland als Genehmigungsbehörde liegt der Stadtverwaltung seit letzter Woche vor. Nun kann nach dreijähriger Bauzeit der Umzug beginnen und der Testbetrieb starten. mehr…

21.11.2017

Falkensee: Gewalt kommt nicht in die Tüte!

Gewalt kommt nicht in die Tüte! Das machten Manuela Dörnenburg, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Falkensee, und sieben Frauen der Gruppen Frauen in Falkensee und Frauenbrücke Ost/West am 20. November 2017 in der Bäckerei Exner deutlich. mehr…

06.11.2017

Karls eröffnet erste Gummibeeren-Manufaktur

Im Karls Erlebnis-Dorf in Elstal eröffnet die erste Furchtsaftgummi-Manufaktur / ab dem 11.11. startet auch die Winterwelt mit neuer Po-Rutscher-Bahn und Eisstock-Schießen. Süße Neuigkeiten von Karls: Ab November 2017 eröffnet im Erlebnis-Dorf in Elstal die erste Fruchtsaftgummi-Manufaktur! Zusätzlich zu der Herstellung von Bonbons, Brot und Marmelade können die Besucher dann auch bei der Produktion der niedlichen Naschereien zuschauen, Fragen stellen und verkosten. mehr…

04.11.2017

Nauen: Tor auf für eine Reise ins Märchenreich von Aschenbrödel

Es dauerte nur wenige Minuten, bis Schimmel Nikolaus von den ersten Reitern in Beschlag genommen wurde. Auch das silbergewirkte Ballkleid fand in Windeseile eine Prinzessin als Trägerin. Eine Gruppe Hortkinder der Kita „Kinderland“ war am Mittwoch zu Gast bei der Eröffnung der Ausstellung „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ in der Galerie am Blauen Haus in Nauen. mehr…

31.10.2017

Nauen: Flaschenpost an eine unbekannte Zukunft

Am 31. Oktober 1517 hatte Martin Luther seine 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche zu Wittenberg genagelt. Es ist ein Bild, das – wie kaum ein anderes – zum Symbol der Reformation geworden ist. Es war der Beginn der größten Revolution der Weltgeschichte. mehr…

30.10.2017

Erntekrone der Landfrauen wird im Schloss Ribbeck ausgestellt

Die Erntekrone der havelländischen Landfrauen kann ab sofort im Schloss Ribbeck besichtigt werden. Landrat Roger Lewandowski nahm die traditionelle und mit Blumen verzierte Krone aus Gerste, Weizen, Roggen und Hafer aus den Händen der Landfrauen entgegen. Insgesamt 200 Arbeitsstunden haben die Frauen von Juni bis Ende August in die Herstellung der Erntekrone investiert, … mehr…

19.10.2017

Aufräumarbeiten nach dem Sturmtief „Xavier“ dauern weiter an – Stadt Falkensee bittet um Verständnis

Die Falkenseer Stadtverwaltung Falkensee und die Feuerwehr Falkensee sind seit dem Sturmtief „Xavier“ am 5. Oktober mit der Abarbeitung der mittlerweile über 500 Schadensmeldungen und mit den entsprechenden Aufräumarbeiten beschäftigt. „Xavier“ hatte Anfang Oktober mit starken Orkanböen auch das Stadtgebiet Falkensee erfasst und viele Schäden an Bäumen und Gebäuden angerichtet. mehr…

16.10.2017

Manuel Meger gewinnt Stichwahl in Nauen

Manuel Meger von der Ländlichen Wählergemeinschaft (LWN) wird neuer Bürgermeister der Stadt Nauen. Meger ist am Sonntag gemäß des vorläufigen Endergebnis mit 50,5 Prozent der abgegeben Stimmen mehrheitlich gewählt worden, das sind 2953 gültige Stimmen. Eckart Johlige von der CDU erreichte 49,5 Prozent der Stimmen, das sind 54 Stimmen weniger als Manuel Meger. mehr…

12.10.2017

Mit allen Sinnen genießen – Die Wellness-Oase im Herzen Nauens lädt ein

Mitten in Nauen ist ein kleines Wellness-Paradies für Menschen entstanden, die Entspannung, Vitalisierung und Gesundheit verbinden wollen. Eintauchen und aufleben – einfach eine Auszeit vom Alltag – das bietet das Stadtbad Nauen mit seiner neuen Saunalandschaft und seinem hübschen Café gleich nebenan. mehr…

12.10.2017

Schäden in den Wäldern Brandenburgs durch Sturm Xavier

Der Herbststurm Xavier hat im Land Brandenburg deutlich sichtbare Spuren hinterlassen. Regional ist die Betroffenheit sehr unterschiedlich aber für alle Brandenburger erkennbar. Teilweise kaum betretbare Waldflächen, umgestürzte Einzelbäume und Kronenabbrüche. Der Boden ist vom vielen Regen aufgeweicht und es können noch weitere Bäume umstürzen. mehr…

12.10.2017

Havelland: Landrat verleiht Wirtschaftsförderpreis und Jugendförderpreis

Landrat Roger Lewandowski hat am Mittwochabend im Schloss Ribbeck gemeinsam mit der Kreistagsvorsitzenden Manuela Vollbrecht, dem Kreisbauernverband und der Mittelbrandenburgischen Sparkasse zum 21. Mal den Wirtschaftsförderpreis verliehen. In 5 Kategorien wurden Unternehmen für ihren Beitrag zur Havelländischen Wirtschaft mit einem Preisgeld in Höhe von 1000 Euro ausgezeichnet. mehr…

12.10.2017

Amazon Brieselang bietet rund 500 Saisonarbeitsplätze zum Weihnachtsgeschäft an

Amazon hat heute bekannt gegeben, dass das Unternehmen dieses Jahr zum Weihnachtsgeschäft rund 13.000 befristete Saisonarbeitsplätze innerhalb seines deutschen Netzwerks aus Logistikzentren schaffen wird. Für das Logistikzentrum in Brieselang stellt Amazon rund 500 Saisonkräfte ein, die dabei unterstützen werden, die steigenden Kundenbestellungen während der Weihnachtszeit zu bearbeiten. mehr…

11.10.2017

Nauen: Feuerwehr zieht Bilanz nach Sturmtief „Xavier“

Das Sturmtief „Xavier“, bei dem in Deutschland durch umstürzende Bäume insgesamt sieben Menschen ums Leben gekommen sind, hat auch in Nauen und seinen Ortsteilen eine Spur der Verwüstung hinterlassen. “Die Feuerwehr der Stadt Nauen hat am vergangen Donnerstag, 5. Oktober, in der Zeit von 15:48 Uhr bis 23 Uhr insgesamt 104 Sturmeinsätze bearbeitet und in diesen 93 Bäume beräumt. mehr…

11.10.2017

Projekttage an der Falkenseer A. Diesterweg Grundschule: „Viele Träume! Gleiche Chancen?“

Wer ist eigentlich gemeint, wenn mal jemand mit anpacken soll? Warum empfinden Jungen und Mädchen den Satz „Du wirfst ja, wie ein Mädchen!“ als Beleidigung? Werden Jungen und Mädchen immer gleich behandelt? Wollen sie das überhaupt? Oder geht es manchmal auch ziemlich ungerecht zu? mehr…

09.10.2017

Bibliothek Schönwalde-Glien hat den ersten Förderpreis des Deutschen Bibliotheksverbandes erhalten

Die Bibliothek Schönwalde-Glien hat den ersten Förderpreis des Deutschen Bibliotheksverbandes (dbv) erhalten. Die erste Vorsitzende des Vereins Buch & Co.e.V., Nicola Menzel nahm die Auszeichnung gemeinsam mit der Lesepatin Johanna Blaudszun am vergangenen Sonnabend in Frankfurt am Main entgegen. mehr…

06.10.2017

Sturmtief Xavier: Allgemeine Einsatzinformation Feuerwehr Falkensee

Das Sturmtief Xavier hat Donnerstagnachmittag mit starken Orkanböen auch das Stadtgebiet Falkensee erfasst und Schäden an Bäumen und Gebäuden angerichtet. Dabei wurden durch die hohe Windlast zahlreiche Bäume entwurzelt bzw. Äste und Baumkronen abgeknickt, stürzten dabei auf Straßen, Gebäude und KFZ und verursachten Schäden an Gebäuden. mehr…

17.09.2017

Wiederaufgebaute Sporthalle – Innenminister Schröter erinnert an Brandschlag und würdigt Nauener Bürger

Zwei Jahre nach dem Brandanschlag ist die wiederaufgebaute Sporthalle des Oberstufenzentrums in Nauen am Mittwoch ihren Nutzern übergeben worden. An der Einweihungsfeier mit Landrat Roger Lewandowski (CDU) sowie Vertretern der Stadt Nauen, darunter Bürgermeister Detlef Fleischmann (SPD), nahm auch Innenminister Karl-Heinz Schröter (SPD) teil. In seiner Ansprache erinnerte Schröter an den verheerenden Brandanschlag im August 2015. mehr…

17.09.2017

Landkreis Havelland legt Haushaltsentwurf 2018 vor – Kreisumlage bleibt mit 44 Prozent stabil

„Die finanzwirtschaftliche Situation im Landkreis Havelland ist nach wie vor stabil. Ein Ausgleich des Haushaltes ist trotz stärkeren Investitionen in den ÖPNV und den Breitbandausbau gelungen“, sagt Landrat Roger Lewandowski und legt den Haushaltsentwurf 2018 vor. Dieser berücksichtigt die aktuellen auf Steuereinnahmen basierenden Orientierungsdaten … mehr…

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige