Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

30.10.2017

2. Besenwirtschaft in Falkensee 2017

Im Herbst dünnt sich der Terminkalender zunehmend aus – immer weniger Veranstaltungen finden im Freien statt. Einer der letzten Outdoor-Events ist die Besenwirtschaft. Sie fand im letzten Jahr zum ersten Mal statt und könnte zu einem Dauerbrenner im lokalen Event-Kalender werden. mehr…

30.10.2017

14. Praktikums- und Ausbildungsmesse! in Falkensee 2017

Die Schulzeit endet viel zu schnell – und was kommt danach? Schüler, die sich bereits im Vorfeld schlau machen möchten, können einmal im Jahr die Praktikums- und Ausbildungsmesse in der Falkenseer Stadthalle besuchen. Sie fand am 21. September bereits zum 14. Mal statt – organisiert von Babett Ullrich von der Wirtschaftsförderung der Stadt Falkensee. mehr…

29.10.2017

Schrääges Finale in Falkensee

Es ist leider trotz der Bemühungen von vielen Außenstehenden nicht gelungen, das nahende Aus vom Schrääg rüber (www.schrääg.de) am aktuellen Standort abzuwenden. Die Mietvertragskündigung nach knapp 22 Jahren des Bestehens wird nicht zurückgenommen. Das bedeutet: Am Ende des Jahres macht Falkensees Kultkneipe die Türen zu. (ANZEIGE) mehr…

29.10.2017

Hellweg Falkensee: Echte Frauenpower bei der Ladies Night 2017

Matthias Wilke wohnt in Brieselang. In seiner Firma Willi-Wood baut er mit größter Sorgfalt hölzerne Camping-Küchen, Bauwagen-Hundehütten und andere Nutz- und Dekoartikel aus seinem Lieblingswerkstoff. Bekannt über die Grenzen von Brieselang hinaus ist er als „Bauleiter Willi“, wenn er in der Kabel-1-Sendung „Rosins Restaurants“ … mehr…

29.10.2017

Spandau: 36. Burgfest in der Zitadelle

„Seyd willkommen beim Burgfest. Wir nehmen Euch mit auf eine fantastische Zeitreise in die Welt des Mittelalters. Hier auf der Burg Albrechts des Bären, dem ersten Markgrafen von Brandenburg, trifft sich alljährlich an den letzten Sommertagen ein buntes Volk von Händlern, Handwerkern, Gauklern, Narren, Spielleuten, Söldnern und Rittern zum großen Mittelalter-Spektakel.“ mehr…

29.10.2017

Döberitzer Heide: Der Natur auf der Spur

Die Sielmanns Naturlandschaft Döberitzer Heide bietet auf 4.000 Hektar Fläche viel Platz für unzählige, oft genug sehr seltene Pflanzen- und Tierarten. Dr. Hannes Petrischak nahm am 27. August 40 interessierte Bürger mit auf Insektenschau. In der Döberitzer Heide gehen viele Havelländer und Berliner gern spazieren. mehr…

29.10.2017

Die Kleintierzüchter von Falkensee stellen aus

Das ist fast schon gelebte Tradition in Falkensee. Immer parallel zum Falkenseer Stadtfest Anfang September öffnet auch der Kleintierzüchterverein D 89 Falkensee e. V. sein Vereinshaus direkt am Gutspark für die Öffentlichkeit – und führt am Wochenende eine Werbeshow durch, während der viele Tauben, Kaninchen, Hühner und Zwerghühner zu bestaunen sind. mehr…

29.10.2017

Botanik & Zoologie: Familien-Exkursion in Falkensee

Es ist einfach schade: Die wenigsten Menschen können noch etwas mit der Natur anfangen, die sie umgibt. Für sie sind alle Wildkräuter einfach nur störende Unkräuter, die man im heimischen Garten auf das einheitliche Rasen-Maß heruntermähen muss. Auch bei den Tieren herrscht ein solides Unwissen vor. mehr…

29.10.2017

Selgros Falkensee: Maßkrug stemmen

Am 16. September 17 läutete Selgros Falkensee die Oktoberfest-Saison ein – und lud zum „Super Samstag“. Mitten im Markt waren Bierzeltgarnituren aufgebaut. Es gab einen Teller bayerische Spezialitäten mit Weißwurst, süßem Senf und einer Brezn kostenfrei für jeden Besucher auf die Hand. mehr…

29.10.2017

21. Backofenfest in Falkensee 2017

Im Gertrud-Kolmar-Rosengarten vom „Museum und Galerie Falkensee“ steht ein 200 Jahre alter, aus Steinen gemauerter Holzbackofen. Einmal im Jahr, nämlich immer zum Backofenfest, kommt traditionell ein Vertreter der Bäckerfamilie Ziehm und feuert den Ofen an, um nach alter Handwerkskunst Brote zu backen. mehr…

29.10.2017

5. Kunstmeile in Falkensee 2017

Das war doch einmal eine Idee, die ganz Falkensee gut tut. Die Interessengemeinschaft Zentrum (IgZ), im Mai 2012 gegründet, um sich für ein attraktives Stadtzentrum im Ort einzusetzen, hat mit der Kunstmeile einen äußerst familienfreundlichen Kontrapunkt zum gleichzeitig stattfindenden Stadtfest ins Leben gerufen. mehr…

29.10.2017

21. Jugendfeuerwehrtag in Falkensee

Der 21. Jugendfeuerwehrtag, er wurde in Falkensee veranstaltet. An vier Tagen waren die Jugendlichen in der Gartenstadt zu Gast. Dabei schliefen sie zum Teil in den Schulen vor Ort: So viel Übernachtungsplätze, wie benötigt wurden, gab es in ganz Falkensee nicht. mehr…

29.10.2017

Falkensee: Zu Besuch auf der Herbst-Pflanzenbörse

Die Umweltgruppe der Lokalen Agenda 21 Falkensee lädt zwei Mal im Jahr zu einer ganz besonderen Pflanzenbörse ein. Dann verwandelt sich die Festwiese am Gutspark (direkt gegenüber vom Jugendclub „Saftladen“) in einen grünen Outdoor-Markt, auf dem man zahlreiche Pflanzen für den eigenen Garten einkaufen kann – für kleinste Geldbeträge. mehr…

29.10.2017

12. Stadtevent in Falkensee

Der Protest gegen Nazis kann auch in der Demonstration für etwas ausgedrückt werden. Seit 12 Jahren lädt das Falkenseer „Bündnis gegen Rechts“ immer kurz nach dem Stadtfest zum großen „Stadtevent“ ein. Die „Kulturrallye“ bot für alle kostenfrei „Musik für Toleranz, Demokratie und Völkerverständigung“ – und das in diesem Jahr gleich an zehn Standorten, … mehr…

29.10.2017

Falkensee: Motorradtour 2017

Altbürgermeister Jürgen Bigalke und Falkensees amtierender Bürgermeister Heiko Müller laden alljährlich zur beliebten Bürgermeister-Motorradtour ein. Die Tour startete am 10. September wieder pünktlich um 10 Uhr vom Haus am Anger aus. Die 270 Kilometer lange Strecke führte durch die Landkreise Havelland, Oberhavel und Ostprignitz-Ruppin. mehr…

29.10.2017

Großes Stadtfest in Falkensee 2017

Falkensee verändert sich – und das einmal im Jahr stattfindende Stadtfest passt sich an. Auch in diesem Jahr hieß die Devise: Weg von der Bahnhofstraße und dem lauten Verkehr. Das Stadtfest fand nun schon zum zweiten Mal auf dem gemütlichen Campus-Gelände zwischen der neuen Stadthalle und der Europa-Schule am Guts­park statt. mehr…

28.10.2017

Nauen – Markee: SLUBL – Musik am Angelteich

Mitten auf dem flachen Land, im Nichts zwischen Nauen und Wustermark, brennt eine Nacht im Jahr der Himmel. Dann findet in Markee direkt am Angelteich eine Techno-Party statt, die tanzwütige Jugendliche und Twens (und auch ein paar Mittdreißiger) aus der ganzen Umgebung und auch aus Berlin, Rostock und Cottbus anlockt. mehr…

28.10.2017

Frühschoppen: SchrÄÄdecke Hopfenblütenfest in Falkensee

Mitten in den Schulferien luden die Fleischerei Gädecke und Heiko Richter vom Schrääg rüber einmal mehr zu einem besonderen SchrÄÄdecke Event ein: Das Hopfenblütenfest stand an. Gleich neben der Fleischerei wurde vom 4. bis zum 6. August ein großes Zelt aufgebaut, es gab eine Bühne für die Musiker und einen Bierwagen, … mehr…

28.10.2017

20. Backofenfest in Paaren-Glien

Feiern – und dabei auch noch etwas lernen. Möglich war genau das am 20. August im kleinen Ort Paaren, gleich um die Ecke vom Erlebnispark Paaren, dem MAFZ. Dort steht das Stägehaus, inzwischen ein Museum mit Cafébetrieb, das aus dem Jahr 1678 stammt und nach dem Tod der Familie Stäge von der Gemeinde übernommen wurde. mehr…

28.10.2017

Kirmes feiern in Brieselang 2017!

Was kann man in den Ferien unternehmen? Für viele Kinder und junge Familien fehlt es an Angeboten in der Region, zumal das Wetter in diesem Jahr kaum berechenbar und planbar war. Umso dankbarer haben die Brieselanger die Kirmes angenommen, die in diesem Jahr bereits zum 17. Mal stattfand. mehr…

28.10.2017

Open Stage: Musiker in Falkensee

Viele Musikfreunde haben sich den ersten Donnerstag im Monat bereits fett im Kalender angestrichen. Dann wird in der Falkenseer Eckkneipe „Elsterklause“ in der Elsterstraße die „Open Stage“ veranstaltet. Bei diesem speziellen Abend-Event sind Musiker aus der Region eingeladen, um sich vor Ort mit ihren Songs einem neugierigen Publikum vorzustellen. mehr…

30.10.2017

2. Besenwirtschaft in Falkensee 2017

Im Herbst dünnt sich der Terminkalender zunehmend aus – immer weniger Veranstaltungen finden im Freien statt. Einer der letzten Outdoor-Events ist die Besenwirtschaft. Sie fand im letzten Jahr zum ersten Mal statt und könnte zu einem Dauerbrenner im lokalen Event-Kalender werden. mehr…

30.10.2017

14. Praktikums- und Ausbildungsmesse! in Falkensee 2017

Die Schulzeit endet viel zu schnell – und was kommt danach? Schüler, die sich bereits im Vorfeld schlau machen möchten, können einmal im Jahr die Praktikums- und Ausbildungsmesse in der Falkenseer Stadthalle besuchen. Sie fand am 21. September bereits zum 14. Mal statt – organisiert von Babett Ullrich von der Wirtschaftsförderung der Stadt Falkensee. mehr…

29.10.2017

Schrääges Finale in Falkensee

Es ist leider trotz der Bemühungen von vielen Außenstehenden nicht gelungen, das nahende Aus vom Schrääg rüber (www.schrääg.de) am aktuellen Standort abzuwenden. Die Mietvertragskündigung nach knapp 22 Jahren des Bestehens wird nicht zurückgenommen. Das bedeutet: Am Ende des Jahres macht Falkensees Kultkneipe die Türen zu. (ANZEIGE) mehr…

29.10.2017

Hellweg Falkensee: Echte Frauenpower bei der Ladies Night 2017

Matthias Wilke wohnt in Brieselang. In seiner Firma Willi-Wood baut er mit größter Sorgfalt hölzerne Camping-Küchen, Bauwagen-Hundehütten und andere Nutz- und Dekoartikel aus seinem Lieblingswerkstoff. Bekannt über die Grenzen von Brieselang hinaus ist er als „Bauleiter Willi“, wenn er in der Kabel-1-Sendung „Rosins Restaurants“ … mehr…

29.10.2017

Spandau: 36. Burgfest in der Zitadelle

„Seyd willkommen beim Burgfest. Wir nehmen Euch mit auf eine fantastische Zeitreise in die Welt des Mittelalters. Hier auf der Burg Albrechts des Bären, dem ersten Markgrafen von Brandenburg, trifft sich alljährlich an den letzten Sommertagen ein buntes Volk von Händlern, Handwerkern, Gauklern, Narren, Spielleuten, Söldnern und Rittern zum großen Mittelalter-Spektakel.“ mehr…

29.10.2017

Döberitzer Heide: Der Natur auf der Spur

Die Sielmanns Naturlandschaft Döberitzer Heide bietet auf 4.000 Hektar Fläche viel Platz für unzählige, oft genug sehr seltene Pflanzen- und Tierarten. Dr. Hannes Petrischak nahm am 27. August 40 interessierte Bürger mit auf Insektenschau. In der Döberitzer Heide gehen viele Havelländer und Berliner gern spazieren. mehr…

29.10.2017

Die Kleintierzüchter von Falkensee stellen aus

Das ist fast schon gelebte Tradition in Falkensee. Immer parallel zum Falkenseer Stadtfest Anfang September öffnet auch der Kleintierzüchterverein D 89 Falkensee e. V. sein Vereinshaus direkt am Gutspark für die Öffentlichkeit – und führt am Wochenende eine Werbeshow durch, während der viele Tauben, Kaninchen, Hühner und Zwerghühner zu bestaunen sind. mehr…

29.10.2017

Botanik & Zoologie: Familien-Exkursion in Falkensee

Es ist einfach schade: Die wenigsten Menschen können noch etwas mit der Natur anfangen, die sie umgibt. Für sie sind alle Wildkräuter einfach nur störende Unkräuter, die man im heimischen Garten auf das einheitliche Rasen-Maß heruntermähen muss. Auch bei den Tieren herrscht ein solides Unwissen vor. mehr…

29.10.2017

Selgros Falkensee: Maßkrug stemmen

Am 16. September 17 läutete Selgros Falkensee die Oktoberfest-Saison ein – und lud zum „Super Samstag“. Mitten im Markt waren Bierzeltgarnituren aufgebaut. Es gab einen Teller bayerische Spezialitäten mit Weißwurst, süßem Senf und einer Brezn kostenfrei für jeden Besucher auf die Hand. mehr…

29.10.2017

21. Backofenfest in Falkensee 2017

Im Gertrud-Kolmar-Rosengarten vom „Museum und Galerie Falkensee“ steht ein 200 Jahre alter, aus Steinen gemauerter Holzbackofen. Einmal im Jahr, nämlich immer zum Backofenfest, kommt traditionell ein Vertreter der Bäckerfamilie Ziehm und feuert den Ofen an, um nach alter Handwerkskunst Brote zu backen. mehr…

29.10.2017

5. Kunstmeile in Falkensee 2017

Das war doch einmal eine Idee, die ganz Falkensee gut tut. Die Interessengemeinschaft Zentrum (IgZ), im Mai 2012 gegründet, um sich für ein attraktives Stadtzentrum im Ort einzusetzen, hat mit der Kunstmeile einen äußerst familienfreundlichen Kontrapunkt zum gleichzeitig stattfindenden Stadtfest ins Leben gerufen. mehr…

29.10.2017

21. Jugendfeuerwehrtag in Falkensee

Der 21. Jugendfeuerwehrtag, er wurde in Falkensee veranstaltet. An vier Tagen waren die Jugendlichen in der Gartenstadt zu Gast. Dabei schliefen sie zum Teil in den Schulen vor Ort: So viel Übernachtungsplätze, wie benötigt wurden, gab es in ganz Falkensee nicht. mehr…

29.10.2017

Falkensee: Zu Besuch auf der Herbst-Pflanzenbörse

Die Umweltgruppe der Lokalen Agenda 21 Falkensee lädt zwei Mal im Jahr zu einer ganz besonderen Pflanzenbörse ein. Dann verwandelt sich die Festwiese am Gutspark (direkt gegenüber vom Jugendclub „Saftladen“) in einen grünen Outdoor-Markt, auf dem man zahlreiche Pflanzen für den eigenen Garten einkaufen kann – für kleinste Geldbeträge. mehr…

29.10.2017

12. Stadtevent in Falkensee

Der Protest gegen Nazis kann auch in der Demonstration für etwas ausgedrückt werden. Seit 12 Jahren lädt das Falkenseer „Bündnis gegen Rechts“ immer kurz nach dem Stadtfest zum großen „Stadtevent“ ein. Die „Kulturrallye“ bot für alle kostenfrei „Musik für Toleranz, Demokratie und Völkerverständigung“ – und das in diesem Jahr gleich an zehn Standorten, … mehr…

29.10.2017

Falkensee: Motorradtour 2017

Altbürgermeister Jürgen Bigalke und Falkensees amtierender Bürgermeister Heiko Müller laden alljährlich zur beliebten Bürgermeister-Motorradtour ein. Die Tour startete am 10. September wieder pünktlich um 10 Uhr vom Haus am Anger aus. Die 270 Kilometer lange Strecke führte durch die Landkreise Havelland, Oberhavel und Ostprignitz-Ruppin. mehr…

29.10.2017

Großes Stadtfest in Falkensee 2017

Falkensee verändert sich – und das einmal im Jahr stattfindende Stadtfest passt sich an. Auch in diesem Jahr hieß die Devise: Weg von der Bahnhofstraße und dem lauten Verkehr. Das Stadtfest fand nun schon zum zweiten Mal auf dem gemütlichen Campus-Gelände zwischen der neuen Stadthalle und der Europa-Schule am Guts­park statt. mehr…

28.10.2017

Nauen – Markee: SLUBL – Musik am Angelteich

Mitten auf dem flachen Land, im Nichts zwischen Nauen und Wustermark, brennt eine Nacht im Jahr der Himmel. Dann findet in Markee direkt am Angelteich eine Techno-Party statt, die tanzwütige Jugendliche und Twens (und auch ein paar Mittdreißiger) aus der ganzen Umgebung und auch aus Berlin, Rostock und Cottbus anlockt. mehr…

28.10.2017

Frühschoppen: SchrÄÄdecke Hopfenblütenfest in Falkensee

Mitten in den Schulferien luden die Fleischerei Gädecke und Heiko Richter vom Schrääg rüber einmal mehr zu einem besonderen SchrÄÄdecke Event ein: Das Hopfenblütenfest stand an. Gleich neben der Fleischerei wurde vom 4. bis zum 6. August ein großes Zelt aufgebaut, es gab eine Bühne für die Musiker und einen Bierwagen, … mehr…

28.10.2017

20. Backofenfest in Paaren-Glien

Feiern – und dabei auch noch etwas lernen. Möglich war genau das am 20. August im kleinen Ort Paaren, gleich um die Ecke vom Erlebnispark Paaren, dem MAFZ. Dort steht das Stägehaus, inzwischen ein Museum mit Cafébetrieb, das aus dem Jahr 1678 stammt und nach dem Tod der Familie Stäge von der Gemeinde übernommen wurde. mehr…

28.10.2017

Kirmes feiern in Brieselang 2017!

Was kann man in den Ferien unternehmen? Für viele Kinder und junge Familien fehlt es an Angeboten in der Region, zumal das Wetter in diesem Jahr kaum berechenbar und planbar war. Umso dankbarer haben die Brieselanger die Kirmes angenommen, die in diesem Jahr bereits zum 17. Mal stattfand. mehr…

28.10.2017

Open Stage: Musiker in Falkensee

Viele Musikfreunde haben sich den ersten Donnerstag im Monat bereits fett im Kalender angestrichen. Dann wird in der Falkenseer Eckkneipe „Elsterklause“ in der Elsterstraße die „Open Stage“ veranstaltet. Bei diesem speziellen Abend-Event sind Musiker aus der Region eingeladen, um sich vor Ort mit ihren Songs einem neugierigen Publikum vorzustellen. mehr…

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige