Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

08.08.2010

Stadt sucht alte Ringmülltonnen und bittet Bürger um Mithilfe

logoDie Stadtverwaltung sucht nach alten Ringmülltonnen und bittet seine Einwohner um Hilfe. Sollten Falkenseer noch die eine oder mehrere intakte alte Ringmülltonnen verfügen und diese nicht mehr benötigen, so können sie sich im Fachbereich Grünflächen unter der Telefonnummer 03322-28 14 51 melden.

Die Stadt holt die Behälter dann gern kostenfrei ab und nutzt sie selbst. Die Tonnen werden zunächst farblich gestaltet und dann rund um das Seengebiet eingelassen. Sie sollen für die zahlreichen Besucher zur Müllentsorgung dienen.

Stadt Falkensee
Öffentlichkeitsarbeit
Ihre Ansprechpartnerinnen:
Yvonne Zychla und Marie Prott
Falkenhagener Straße 43/49
14612 Falkensee

Seitenaufrufe: 0

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige