Kostenloses Landkreismagazin - 03322-5008-0 - info@unserhavelland.de - Unsere Anzeigenpreise

25.10.2021
Für alle Angler: Das Nauener Startup „Forge of Lures“ fertigt handgemachte Köder für Raubfische!

Angeln liegt im Trend. Gerade in Corona-Zeiten entdecken immer mehr Menschen den einsamen Sport am Gewässerrand für sich – und machen geduldig Jagd auf heimische Raubfische wie den Hecht oder den Zander. Ein Köder, der selbst aussieht wie ein kleiner Fisch, verleitet die großen Fische zum Anbeißen – und schon hängen sie am Haken. Besonders edle Köder fertigt das Nauener Startup „Forge of Lures“ in wertiger Handarbeit. (ANZEIGE) mehr

25.10.2021
Mehr Betten dank Feststellungsbescheid: Planungssicherheit für Havelland Kliniken!

Die Havelland Kliniken mit ihren Standorten in Nauen und Rathenow sind für die medizinische Versorgung der Bürger im Landkreis unverzichtbar geworden. Für mehr Planungssicherheit in der Zukunft sorgt nun der 4. Landeskrankenhausplan, in dem die Havelland Kliniken einen festen Platz gefunden haben. Ursula Nonnemacher, Gesundheitsministerin von Brandenburg, übergab den Feststellungsbescheid am 11. September an die Klinikleitung. mehr

24.10.2021
Rollende Käfer auf großer Ausfahrt: VW-Oldtimer-Freunde trafen sich in Ribbeck!

Heute sehen sämtliche Autos irgendwie alle gleich aus. Form folgt Funktion, so heißt es in den Designer-Stuben. Dabei gibt es kaum noch eine Chance, das sich das Extravagante durchsetzt. Das war vor 50 Jahren noch ganz anders. Damals dominierte der VW Käfer als echter Volkswagen die Straßen in Deutschland. Der Käfer war ein wirklich kurios geschnittener Wagen, den sich aber jede Familie leisten konnte. Sein Andenken wird von vielen Oldtimer-Freunden noch immer in Ehren gehalten. Über 50 Käfer-Besitzer trafen sich nun in Ribbeck zu einem gemeinsamen Ausflug auf vier Rädern. mehr

03.10.2021
Durch die Altstadt: 500 Läufer beim 1. Nauener Altstadtlauf!

Die „Nauener Meile“ lockte zwischen 2014 und 2016 viele Läufer in die Ackerbürgerstadt, die bei einem 10-Kilometer-Lauf über Kopfsteinpflaster gern auf Medaillenjagd gehen wollten. Nach längerer Pause bekam das außergewöhnliche Event nun am 2. Oktober eine Neuauflage – mit einem ganz neuen Orga-Team. 500 Läufer fanden sich dieses Mal auf dem Martin-Luther-Platz ein, um die Laufschuhe zum Qualmen zu bringen. mehr

03.10.2021
Beim Brunch: Regionaler geht es nicht – Die Wildsaison auf Schloss Ribbeck wurde am Tag der Deutschen Einheit eröffnet!

Die Außengastronomie von Schloss Ribbeck ist inzwischen wieder geschlossen, die letzten Gartenmöbel wurden weggeräumt. Jetzt geht es im Schloss weiter. Den Tag der Einheit beging das Team mit einem Wild-Brunch, der traditionell die Wildsaison eröffnet. Dabei erfuhren die hungrigen Besucher auch gleich: Das aufgetafelte Wild kommt direkt aus der Region und wird vom Schlossherren und seinem Hausmeister selbst geschossen. (ANZEIGE) mehr

16.09.2021
Feststellungsbescheid für den 4. Landeskrankenhausplan: Mehr Planungssicherheit für die Havelland Kliniken!

Die Havelland Kliniken mit ihren Standorten in Nauen und Rathenow sind für die medizinische Versorgung der Bürger im Landkreis unverzichtbar geworden. Für mehr Planungssicherheit in der Zukunft sorgt nun der 4. Landeskrankenhausplan, in dem die Havelland Kliniken einen festen Platz gefunden haben. Ursula Nonnemacher, Gesundheitsministerin von Brandenburg, übergab den Feststellungsbescheid am 11. September an die Klinikleitung. mehr

28.08.2021
60 Jahre Meister: Diamantener Meisterbrief für Bäckermeister Jürgen Nickel aus Nauen!

80 Jahre alt ist Jürgen Nickel von der bekannten Bäckerei und Konditorei Nickel aus Nauen. Seinen Meistertitel als Bäcker hat er seinerzeit bekommen, da war er gerade einmal 20 Jahre alt. Da ist es kein Wunder, dass in diesem Jahr die Handwerkskammer Potsdam an der Haustür des rüstigen Rentners klingelte: Ein besonderes Jubiläum stand an. Jürgen Nickel bekam nämlich feierlich den Diamantenen Meisterbrief überreicht. mehr

28.08.2021
Scooter, BMX-Räder & Skateboards: Riskanter Wettbewerb bei Nauen auf Roll’n 2021!

So viele tolle lokale Events für junge Leute mussten dieses Jahr schon wieder wegen der Corona-Seuche abgesagt werden. Erwischt hat es so etwa das Pappboot- und das Seifenkistenrennen in Schönwalde-Glien. Auch die Pappkartonstadt auf dem Falkenseer Stadtfest durfte nicht aufgebaut werden. Dafür haben die Johanniter ihr jährlich wiederkehrendes Event „Nauen auf Roll’n“ durchziehen können. Die sechste Neuauflage war ein voller Erfolg. mehr

24.08.2021
Freilichtbühne Nauen: 1.300 Besucher tanzten mit Paul van Dyk in die Nacht hinein!

Die kleine Freilichtbühne in Nauen: Sie zeigte am 21. August einmal, was für ein Potenzial eigentlich in ihr steckt. 1.300 Besucher waren angereist, um vor Ort einen der ganz großen DJs dieser Welt zu sehen – Paul van Dyk. Der inzwischen im Havelland wohnende Kult-DJ spielte mit bester Laune ein Bass-lastiges Dreistundenset und ließ die Besucher ausgelassen im zuckenden Laserlicht tanzen. mehr

01.08.2021
Genehmigungsfrei: Baumschulen Nauen nutzen neue Bauordnung und errichten großes Gewächshaus!

In Brandenburg wird traditionell Getreide, Raps und Mais angebaut. Eine Produktion von Obst und Gemüse findet so gut wie gar nicht statt. Das könnte sich ändern: Seit dem Dezember 2020 gibt es eine neue Bauordnung in Brandenburg. Sie gestattet es land- und forstwirtschaftlichen Betrieben, Gewächshäuser und Folientunnel mit einer Grundfläche von bis zu 1.600 Quadratmetern ohne Genehmigung zu bauen. Die Baumschulen Nauen gehören zu den ersten Unternehmen, die diese Bauordnung für sich genutzt haben. mehr

22.07.2021
Action, Wahnsinn & Humor: Ribbecker Schlossfestspiele mit „Robin Hood“!

Eigentlich sollte „Robin Hood – die Legende lebt“ bereits 2020 im Rahmen der Ribbecker Schlossfestspiele im Garten von Schloss Ribbeck aufgeführt werden. Die Corona-Pandemie hat dieses Vorhaben leider unmöglich gemacht. Und so feierte das Stück mit elf Schauspielern ein ganzes Jahr später Premiere in Ribbeck – nämlich in diesem Juli. Die Legende von Sir Robin von Locksley, seinen „Merry Men“ aus dem Sherwood Forrest und der schönen Lady Marian begeisterte die Zuschauer. mehr

18.07.2021
Auf Schloss Ribbeck: Vier Feuerwehrkameraden erhielten das Ehrenzeichen in Silber

Unsere Feuerwehrleute werden immer mehr gefordert – oft aufgrund der aktuellen Klimaveränderungen. In Zeiten der Trockenheit bekommen sie es verstärkt mit Waldbränden zu tun. Und nach extremen Regenfällen mit Wasserschäden. Dabei riskieren die Kameraden häufig ihr Leben, um die Bevölkerung zu schützen. Am 15. Juli zeichnete Landrat Roger Lewandowski vier Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus dem Havelland mit dem Ehrenzeichen in Silber aus. mehr

15.06.2021
Havelländer Kitas essen bio: Milchbart Catering startet Bio-Woche in Kitas der Region!

Seit sieben Jahren bereitet der „Schlosskoch“ Thore Redepenning aus Ribbeck jeden Werktag ein leckeres und gesundes Mittagessen für die Kitakinder seiner Umgebung vor. Das Unternehmen wächst: In der Corona-Zeit stieß der „Ribbäcker“ Björn Dreidax zur Kinderküche dazu. Die beiden Köche gründeten vor genau einem Jahr das Unternehmen „Milchbart Catering“. Zusammen mit REWE Nauen starteten sie im Juni eine allererste Bio-Woche. (ANZEIGE) mehr

12.06.2021
Sportlerehrung auf Schloss Ribbeck: Kreissportbund Havelland kürt vorbildliche Helfer des Sports!

Der Sport hat unter den Corona-Maßnahmen der Regierung mit am meisten leiden müssen: Viele Vereine waren über Monate hinweg zum absoluten Nichtstun verdammt. Jetzt, wo die nachlassenden Corona-Zahlen es zulassen, erwacht der Sport langsam wieder zum Leben – und leckt seine Wunden. Ein erstes Pflaster auf das Aua ist die mehrfach verschobene Sportlerehrung vom Kreissportbund Havelland, die nun endlich stattfinden konnte. mehr

10.06.2021
Im Tarifdschungel: Die Tarif Experten in Nauen beraten zu Strom, Gas & Telefon!

In der Altstadt von Nauen haben die „Tarif Experten“ ihr Büro eröffnet. Hier (und auch Zuhause beim Kunden) beraten sie, ob es sich lohnt, bei der Strom- und Gasversorgung den Anbieter zu wechseln. Pro Jahr lassen sich so leicht mehrere hundert Euro einsparen. Auch die Wahl des Telefonproviders kann dabei gleich mit erörtert werden. (ANZEIGE) mehr

05.06.2021
Garagenlager24 in Nauen: Kleinlagerhallen, Stellplätze und XXL Garagen zur Miete!

In Nauen wird gebaut – aber dieses Mal ganz anders als üblich. Anstelle von Wohnungen und Einfamilienhäusern entstehen an der Robert-Bosch-Straße 126 Garagenlager und Stellplätze in verschiedenen Abmessungen. Sie können von Privatkunden, aber auch von Gewerbetreibenden angemietet werden. Bereits in der Bauphase ist die Nachfrage sehr hoch. Anfang August sollen die Garagenlager bereits bezugsfertig sein. (ANZEIGE) mehr

02.06.2021
Lieferservice: REWE Nauen bringt die Einkäufe zum Kunden nach Hause!

Horst Strauch (80) steht bereits vor seinem Haus in Klein-Behnitz und schaut auf die Straße. Er wartet auf das weiße Lieferauto von REWE Nauen. Das bringt ihm die online bestellten Lebensmittel direkt bis an die Haustür. Ein Segen, findet Horst Strauch, denn so spart sich der Senior den langen Weg in die Kernstadt. Stefan Woye, Marktleiter von REWE Nauen, hat inzwischen sehr viele Kunden wie Horst Strauch. Nun baut er seinen Lieferservice weiter aus. (ANZEIGE) mehr

31.05.2021
Fahrt endet hier: Uwe Timreck aus Nauen fuhr 12.964 Tage lang Bus – jetzt ist er im Ruhestand!

Der letzte macht das Licht aus und schließt den Bus ab: Am 28. Mai war es für den Nauener Busfahrer Uwe Timreck (63) so weit. Nach 12.964 Tagen im Dienst fuhr er um 17:02 Uhr zum allerletzten Mal mit seinem Bus vor dem Nauener Bahnhof vor. Eine große Entourage aus Familie, Freunden, Berufskollegen und Fußballern geleitete den beliebten Busfahrer mit Bier, Spruchbändern und Pyrotechnik in den verdienten Ruhestand. mehr

10.04.2021
In der Baumschule Nauen: Von Klimabäumen, Bienenweiden und leckeren Apfelsorten!

In den Baumschulen Nauen wachsen jedes Jahr viele tausend Obst- und Ziergehölze für die Berliner und Brandenburger Gärten heran. Dabei ist der Apfelbaum übrigens des Kunden liebstes Gewächs. Klimawandel, Wassermangel und Insektensterben verändern dabei auch die Arbeit in der Baumschule. Die Betreiber – Familie Hobohm – freut sich derweil schon wieder auf das beliebte Apfelfest im Oktober! (ANZEIGE) mehr

10.04.2021
Rund um die Geburt: Familienzentrum in den Havelland Kliniken kommt an!

Der Corona-Lockdown führt dazu, dass viele Havelländer wieder viel mehr Zeit für ihren Partner haben. In der Folge ist in den letzten Monaten so manches Corona-Baby auf den Weg gebracht worden. Viele Schwangere fragen sich nun: Musste der Kreißsaal Nauen nicht wegen Hebammen-Mangel geschlossen werden? Wie ist da eigentlich der aktuelle Status? Keine Sorge: Am Standort Nauen der Havelland Kliniken wird schon lange wieder entbunden. Man hat vor Ort außerdem ein Familienzentrum auf den Weg gebracht. (ANZEIGE) mehr

Seitenaufrufe: 151556

Sie haben eine Artikelidee oder würden gern eine Anzeige buchen? Melden Sie sich unter 03322-5008-0 oder schreiben eine Mail an info@unserhavelland.de.

Anzeige

Anzeige öffnen