Aktuelle Termine

Polizeiberichte

23.09.2020 (Mittwoch): Schönwalde-Siedlung – Einbruch in Einfamilienhaus

Während die Geschädigten für ein paar Stunden außer Haus waren, brachen bislang unbekannte Täter in deren Einfamilienhaus ein. Gemäß Spurenlage haben die Einbrecher die Überdachung einer Kellertür bestiegen, um dann ein dortiges Fenster aufhebeln zu können. Das Hausinnere wurde durchsucht und nach ersten Erkenntnissen Schmuck gestohlen. Der entstandene Schaden wird auf rund 5.000 Euro geschätzt. Kriminaltechniker untersuchten den Tatort und sicherten Spuren.

Anzeigenzeitung für unser Havelland – 03322-5008-0 info@falkenseeaktuell.de

11.09.2020
Bei Julatis: Fusionstraining – Julia Lange startet in Falkensee mit Julatis!

Wer immer nur am Schreibtisch sitzt, bekommt mit der Zeit einen krummen Rücken, einen eingefallenen Brustkorb und einen schmerzenden Nacken. Was den meisten Menschen fehlt, ist – Bewegung. Und ein effizientes Training, um vor allem die Tiefenmuskulatur neu aufzubauen. Julia Lange (49) stammt aus Moskau, sie lebt aber inzwischen seit 2010 in Falkensee. Hier hat sie auch ihr erstes eigenes Studio aufgebaut, das „Julatis“ heißt und in der Edisonstraße zu finden ist – auf einer Etage mit der Firma Blitzkurier. (ANZEIGE) mehr

06.09.2020
Senioren-Zocken bei Fortnite: Christian Thamm möchte einen Weltrekord aufstellen!

Das Foyer der Tanzschule Allround gleich neben dem Dallgower Rathaus ist abgedunkelt. Ein breiter Ledersessel steht bereit, ein Glas wurde mit teurem Whisky gefüllt. Christian Thamm (43) ist aufgeregt, die Hände flattern, kaum kann er den Playstation-Controller halten. Sohn Florian (13) beruhigt den Vater: „Bleib cool, ich bin ja bei dir. Wir schaffen das schon. Zusammen.“ mehr

30.08.2020
Boxen im Freien: Spandauer Boxclub 1926 lud zum 8. Boxen Open Air im Südpark ein!

Raus auf die grüne Wiese! Das ist in unseren Corona-geplagten Zeiten per se eine gute Idee. Es hat aber auch Tradition, wenn der „Spandauer Boxclub 1926“ zu seinen jährlichen „Boxen Open Air“ in die Spandauer Freizeitanlage Südpark einlädt. An dieser Tradition wurde auch in diesem Jahr festgehalten. Die 8. Veranstaltung „Boxen Open Air“ fand am 29. August statt. Mitten im Spandauer Südpark hatten die Boxer einen professionellen Boxring aufgestellt. mehr

25.08.2020
Brieselang golft: Zum dritten Mal gingen die Brieselanger auf den Golfplatz!

So ein kleiner weißer Golfball, der kann ganz schön viele Emotionen hervorrufen. Landet er nach dem perfekten Schlag direkt neben der Fahne auf dem Grün, so fühlt man sich auf einmal wie Tiger Woods und ist ab sofort ein waschechter Held des Golfsports. Wird der Ball aber nicht perfekt getroffen und hoppelt als „Hasentöter“ ganz flach über das Fairway, um dann am Ende mit einem lauten „Plop“ im Graben zu entschwinden, avanciert man urplötzlich zum Deppen, der vielleicht doch lieber eine Karriere bei einem anderen Sport anvisieren sollte. mehr

22.08.2020
Fliegende Kugeln: Boule & Pétanque im SV Grün-Weiss Brieselang e.V. !

Den SV Grün Weiss Brieselang e.V. gibt es bereits seit 1952. Besonders stark aufgestellt ist der Verein, wenn es um den Fußball geht. Inzwischen gibt es aber auch im Freizeitsport einige Abteilungen, die für die Brieselanger Bürger neue Anreize schaffen, sich in ihrer Freizeit sportlich zu betätigen. Wer Spaß an Handball, Basketball, Volleyball, Nordic Walking oder Radwandern hat, ist hier gut aufgehoben. mehr

19.08.2020
5. Stadtevent „Nauen auf Roll’n“ erstmals auch mit Livestream!

Jede liebende Mutter würde entsetzt die Augen schließen, wenn die BMX-Radfahrer im Skate- und BMX-Park Nauen wieder einmal todesmutig die Rampe hinaufschießen, um hoch oben in der Luft atemberaubende Stunts zu wagen oder sogar einen kompletten Überschlag zu riskieren. Am 15. August blieben die Kinder und Jugendlichen aber ganz unter sich. Bei der fünften Wiederholung des Events „Nauen auf Roll’n“ waren Zuschauer dank der Corona-Pandemie zunächst komplett ausgeschlossen. mehr

11.08.2020
8. Stundenpaarlauf in Falkensee

Selbst um 19 Uhr zeigte das Thermometer am 11. August noch immer weit über 30 Grad an. Und das im Schatten. Schatten, den gab es auf der Laufbahn auf dem Falkenseer Sportplatz an der Rosenstraße leider überhaupt nicht. Das waren wirklich krasse Voraussetzungen für die 36 Läufer, die sich auf Einladung des SV Falkensee-Finkenkrug e.V. hin zum 8. Stundenpaarlauf angemeldet hatten. mehr

10.08.2020
Pokal-Derby: Eintracht und Blau-Gelb Falkensee im Kreispokalfinale!

Treten zwei Fußballmannschaften aus dem gleichen Ort gegeneinander an, spricht man von einem „Derby“. Bei den Zuschauern stehen diese besonderen Begegnungen stets sehr hoch im Kurs, stehen sich die Teams doch meist in großer Rivalität gegenüber. Das verspricht dann stets eine Partie mit viel Zunder zu sein. Am 9. August kam es in Falkensee zu einem besonders spannenden und einmaligen Derby. mehr

05.08.2020
Skat dreschen in Falkensee: Jeden Dienstag gibt es ein Turnier im ASB!

Dietmar Fechner betrat voller Vorfreude den großen Veranstaltungsraum im Mehrgenerationenhaus vom ASB Falkensee in der Ruppiner Straße 15. Hier wird ansonsten immer an jedem Dienstag ab 14 Uhr Skat gespielt, bis sich die Karten biegen. Seit Corona mussten die Karten allerdings ruhen – und so manchem Skatfreund kribbelt es nach der langen Quarantäne-Abstinenz nun bereits ordentlich in den Fingern. mehr

01.08.2020
Und ab die Post: Jennifer Spur aus Falkensee ist ganz dem Zughundesport verfallen!

Pii (4) ist ein Deutsch Kurzhaar mit ein paar Genen Windhund im drahtigen Hundekörper. Pii hängt in ihrem Zuggeschirr und ist über eine Leine mit dem Fahrrad hinter ihr verbunden. Der ganze Hund zittert, er ist komplett fokussiert und wünscht sich mit jeder Faser, dass es endlich losgeht. Frauchen Jennifer Spur (27) gibt schließlich das erlösende Startkommando – und das Hunde-Mensch-Gespann zieht los. mehr

07.07.2020
Gut markiert: Paintball Arena Schönwalde – Gesellschaftlich akzeptiert!

Seit über zehn Jahren gibt es in Schönwalde-Glien – gleich neben dem neu zu entwickelnden Erlenbruch-Wohnungsprojekt – die Paintball Arena Schönwalde. Wer sich hier in Schutzkleidung, Maske und Markierer in eines der Spielfelder vorwagen möchte, um mit am Körper zerplatzenden Farbkugeln auf das gegnerische Team zu ballern, muss wenigstens 18 Jahre alt sein. (ANZEIGE) mehr

07.07.2020
Immunsystem stärken: Das active well lädt zum Fitness-Start nach Corona ein!

Viel zu lange mussten die Fitness-Center ihre Türen wegen der Corona-Pandemie geschlossen halten. Nicole Wießner-Arntowsky vom Falkenseer active well: „Wir haben noch Glück gehabt: Wir durften unsere Physiotherapie Active Physio weiter betreiben. Und zum Ende der Eindämmungsmaßnahmen hin haben wir ein gutes Hygienekonzept vorgelegt, sodass wir frühzeitig wieder ein 1:1-Personal-Training z.B. mit EMS oder PowerPlate anbieten konnten.“ (ANZEIGE) mehr

07.07.2020
Polo-Meisterschaft 2020 in Seeburg

Die Baltic Polo Events GmbH hat zusammen mit dem Polo Club Timmendorfer Strand e.V. eine der ältesten Polo-Anlagen im Großraum Berlin aus einem Dornröschenschlaf erweckt: Seit dem Ende der 90er Jahre fand auf der Anlage in Seeburg bereits kein Polo mehr statt. 2018 haben die Verantwortlichen den 50.000 Quadratmeter großen Platz wieder hergestellt, um vor Ort unter dem neuen Namen „PoloPark Berlin“ erste große Turniere zu veranstalten. mehr

28.06.2020
Pétanque in Corona-Zeiten: Wir spielen endlich wieder!

„Hände weg von meinem Schweinchen!“ Solche Sätze hört man wohl nur bei der Outdoor-Sportart Pétanque – und zwar ausschließlich zu Corona-Zeiten. Pétanque wird in Schönwalde-Dorf auf dem Gelände vom Kreativ-Verein (www.kreativ-ev.de) zelebriert. Reinhold Ehl (siehe Foto) durfte am 17. Mai nach zwei Monaten Corona-Abstinenz endlich wieder über zwanzig Spieler auf die fünf Profibahnen des Vereins führen: „Nach langer Pause können wir endlich wieder im Freien spielen – mit anderthalb Metern Abstand zueinander und mit reichlich Desinfektionsmittel in der Nähe. mehr

12.04.2020
Online-Sport in Corona-Zeiten: Transkontinentale Poker-Challenge Havelland vs Florida!

Pokern ist mehr als nur ein Kartenspiel. Man kann es zwar in fünf Minuten erlernen, braucht aber ein ganzes Leben dafür, um es zu meistern. Da ist es kein Wunder, wenn sich im Havelland regelmäßig Spieler aus der ganzen Region treffen, um zusammen am professionellen Pokertisch Karten zu dreschen und Punkte zu sammeln – für die Ermittlung eines Jahresendsiegers.  mehr

06.04.2020
Fitness fürs Herz: 25. Brandenburger Herzsportfest in Falkensee!

Der SV Motor Falkensee 1951 e.V. (www.motor-falkensee.de) bietet ein umfangreiches Sportangebot für seine über 450 Mitglieder. Ganz egal, ob Volleyball, Rollhockey oder Tischtennis – das Angebot ist breit gefächert. Eine besonders starke Abteilung ist der Herzsport. Dr. Anita Sach (72): „In der Herzsportgruppe, die zurzeit über 120 Mitglieder verzeichnet, sind ausschließlich Herzkranke aktiv. … mehr

06.04.2020
Neu bei Mrs.Sporty in Falkensee

Das Mrs.Sporty in Falkensee hat einen neuen Besitzer gefunden. Verantwortlich ist ab sofort die 99Clubs GmbH aus Berlin, die weitere Mrs.Sporty-Studios in der Hauptstadt und in Karlsruhe betreibt. Seit der Neueröffnung am 10. Februar 2020 ist nun der neue Clubmanager Robby Behrens (23) vor Ort. (ANZEIGE) mehr

28.02.2020
Fliegende Darts: Das Motsche Darts Turnier fand in Perwenitz statt!

„It‘s time for darts!“ Am 8. Februar war in Perwenitz ganz schön etwas los. 50 leidenschaftliche Dart-Spieler aus der ganzen Umgebung von Rathenow und Bad Freienwalde über Oranienburg und Nauen bis nach Falkensee fuhren am frühen Abend zur Kulturmühle, um hier bei der fünften Neuauflage des „Internationalen Motsche Darts Turnier“ mit dabei zu sein. mehr

24.01.2020
Beim Aikido in Falkensee: Kampfkunst ohne eigene Angriffstechnik!

Aikido ist kein Kampfsport, sondern eine Kampfkunst. Sie kennt keine Angriffe, sondern widmet sich allein der Verteidigung. Die Kraft eines Angreifers wird dabei gegen ihn verwendet. Beim Aikido weicht man dem Angriff in weichen Bewegungen aus und setzt auf Hebel und Würfe, um den Gegner schachmatt zu setzen oder um ihn zu Fall zu bringen. mehr

Seitenaufrufe: 109550