Kostenloses Landkreismagazin - 03322-5008-0 - info@unserhavelland.de

15.01.2021
Havelland: Corona-Inzidenz bei 214,12 – Neue Quarantäneverordnung beschlossen

Mit Stand vom Freitag, den 15. Januar 2021, sind im Landkreis Havelland seit Beginn der Corona-Pandemie 3129 Personen positiv auf Covid-19 getestet worden. Das sind 349 mehr als am Freitag der Vorwoche. Insgesamt gelten 2360 Personen inzwischen als genesen (Vorwoche: 2121), 58 Havelländer sind mit Covid-19 verstorben (Vorwoche: 37). mehr

15.01.2021
Havelland Kliniken setzen Allgemeinverfügung komplett um

Das RKI meldet heute mit 1244 Toten im Rahmen des Pandemiegeschehens einen traurigen Höchststand der täglichen Sterberate für Deutschland. Auch im Havelland bleibt die Lage angespannt. In den Havelland Kliniken werden heute 45 Patienten stationär behandelt, die an Covid-19 erkrankt sind, davon 7 auf Beatmungsplätzen. mehr

14.01.2021
Havelland soll Corona-Impfzentrum bekommen

Nach einer Videokonferenz der brandenburgischen Landesregierung mit den Landkreisen und kreisfreien Städten zur Corona-Impfkampagne im Land Brandenburg am Mittwoch, den 13. Januar 2021, steht fest, dass die Anzahl der Impfzentren im Land erhöht werden soll. Auch im Landkreis Havelland soll nun ein Impfzentrum entstehen. Grundsätzlich sollen die Landkreise und kreisfreien Städte enger in die Impfstrategie einbezogen werden. mehr

11.01.2021
Falkensee: Europa-Union lud zum virtuellen Neujahrsempfang

Ihren traditionellen Neujahrsempfang musste die Europa-Union Havelland Corona-bedingt vom traditionellen Veranstaltungsort, der Pfannkuchen-Schmiede im Karls Erlebnisdorf Elstal, in den virtuellen Raum verlegen. Über 40 Mitglieder und Freunde der Europa-Union hatten sich zur Online-Veranstaltung angemeldet. mehr

10.01.2021
Offener Brief: Bitte an den Landrat, dafür Sorge zu tragen, die Impfung im Havelland durchzuführen!

Sehr geehrter Herr Landrat, in den vergangenen Tagen erreichten mich immer mehr Informationen über die Probleme, die zurzeit unsere über 80 Jahre alten Mitbürger haben, wenn sie ein Corona-Impfzentrum aufsuchen wollen. Ich gehe dabei davon aus, dass die Problematik der Nichterreichbarkeit per Telefon in den nächsten Tagen gelöst werden kann, was uns jedoch noch viel größere Sorgen macht, … mehr

09.01.2021
Covid-19: Fortsetzung Lockdown mit weiteren Einschränkungen notwendig

Der bestehende Lockdown zur Eindämmung der Corona-Pandemie wird bis vorerst 31. Januar verlängert und in Einzelbereichen verschärft. Das beschloss heute die brandenburgische Landesregierung und verabschiedete dazu eine aktualisierte Eindämmungsverordnung. Sie gilt ab Samstag, 9. Januar. mehr

08.01.2021
8. Januar 2020: Aktuelle Lage in den Havelland Kliniken

Wie befürchtet ist es über die Feiertage und den Jahreswechsel nicht gelungen, die hohen Inzidenzzahlen zu senken. Der Isolierungsbereich der Havelland Kliniken ist daher weiterhin fast vollständig ausgelastet. Am heutigen Tag werden in der Klinik Nauen 45 Covid-Fälle klinisch behandelt, davon werden sechs Patienten beatmet. Seit Beginn der Pandemie sind mittlerweile 22 Todesfälle in den Havelland Kliniken zu verzeichnen. mehr

08.01.2021
Corona-Eindämmungsverordnung wird verlängert – Unterricht vorerst weiter in Distanz

Mit Stand vom Freitag, den 8. Januar 2021, sind im Landkreis Havelland seit Beginn der Corona-Pandemie 2780 Personen positiv auf Covid-19 getestet worden. Das sind 386 mehr als am Freitag der Vorwoche. Insgesamt gelten 2121 Personen inzwischen als genesen, 37 Havelländer sind mit Covid-19 verstorben (Vorwoche: 34). Damit sind aktuell 622 Havelländer mit dem Coronavirus infiziert. mehr

06.01.2021
Der Nauener Frischemarkt ist am 14. Januar wieder für seine Besucher da!

Der Frischemarkt auf dem Nauener Rathausplatz hat inzwischen einen großen Freundeskreis. Dieser kann sich freuen: Nach einer kurzen Weihnachtspause wird der Frischemarkt 2021 am Donnerstag, 14. Januar, wiedereröffnen. Auch in diesem Jahr sind wieder viele bekannte Gesichter unter den Händlerinnen und Händlern mit von der Partie, die für ein ausgewogenes Frischeangebot an regionalen Produkten bürgen. mehr

30.12.2020
Die Havelland Kliniken Unternehmensgruppe im Corona-Jahr 2020 – Kein Jahr wie jedes andere!

Das Jahr 2020 bleibt bis zum Schluss geprägt vom Corona-Virus. Auch im Havelland befinden sich die Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen im Dauermarathon zur Bewältigung der Pandemie. Im Frühjahr galt es, bei noch einer überschaubaren Anzahl stationärer Fälle – durchschnittlich vier mit dem Coronavirus infizierte Patienten und drei klinisch betreuungspflichtige Verdachtsfälle pro Tag – viele Regelungen für eine sichere Patientenversorgung in unseren Einrichtungen während der Pandemie zu entwickeln. mehr

30.12.2020
Falkenseer Meldebehörde informiert über Änderungen

Ab dem 1. Januar 2021 treten in der Falkenseer Meldebehörde folgende Änderungen in Kraft: Die Gebühr für die Ausstellung eines Personalausweises erhöht sich von bisher 28,80 Euro auf 37,00 Euro. Von der Änderung betroffen sind Bürgerinnen und Bürger, die zum Zeitpunkt der Beantragung 24 Jahre oder älter sind. Personen unter 24 Jahre zahlen weiterhin 22,80 Euro für die Ausstellung eines Personalausweises. mehr

30.12.2020
Den Jahreswechsel im Landkreis Havelland mit besonderer Vorsicht feiern

Mit Stand vom Mittwoch, den 30. Dezember 2020, wurden im Landkreis Havelland seit Beginn der Corona-Pandemie 2301 Personen positiv auf Covid-19 getestet. Davon gelten 1689 Personen inzwischen als genesen und 33 Havelländer sind mit Covid-19 verstorben. Aktuell sind 579 Havelländer mit dem Coronavirus infiziert. Die sogenannte 7-Tage-Inzidenz (Neuerkrankungen pro 100.000 Einwohner innerhalb der letzten sieben Tage) liegt bei 150,92. mehr

29.12.2020
Was ändert sich 2021 für Brandenburgs Steuerzahlerinnen und Steuerzahler?

Homeoffice-Pauschale, Erhöhungen von Kindergeld und Kinderfreibetrag oder die Abschaffung des Solidaritätszuschlags für die meisten Steuerpflichtigen – ab 1. Januar 2021 gibt es einige steuerliche Änderungen für Brandenburgs Steuerzahlerinnen und Steuerzahler. Das Ministerium der Finanzen und für Europa des Landes Brandenburg informiert über die wichtigsten Änderungen. mehr

28.12.2020
Landkreis Havelland unterstützt die Suche nach Pflegefachkräften

Zur Bewältigung der Corona-Pandemie macht der Landkreis Havelland auf die Initiative #pflegereserve aufmerksam. Havelländerinnen und Havelländer werden dazu aufgerufen, sich kostenfrei zu registrieren. Gesucht werden Pflegefachkräfte „außer Dienst“. Die aktuellen Entwicklungen im Rahmen der Covid-19-Pandemie wirken sich zunehmend auf die Gesundheitsversorgung und Pflege im Landkreis Havelland aus. mehr

23.12.2020
Havelland: Grußwort des Landrates zum Jahreswechsel

Nach einem turbulenten Jahr 2020, das vor allem durch die Corona-Pandemie und ihre Auswirkungen bestimmt war, wendet sich der havelländische Landrat Roger Lewandowski zum Jahreswechsel an die Bürgerinnen und Bürger des Havellandes: „Liebe Havelländerinnen und Havelländer, ein denkwürdiges Jahr 2020 geht zu Ende. Ein Jahr, das aufgrund der immer noch anhaltenden Corona-Pandemie zahlreiche Einschränkungen und Entbehrungen mit sich brachte und uns alle vor ungeahnte Herausforderungen gestellt hat. … mehr

23.12.2020
Neue Allgemeinverfügung mit weiteren Schutzmaßnahmen im Havelland – Notbetreuung in Grundschulen geregelt

Mit Stand vom Mittwoch, den 23. Dezember 2020, sind im Landkreis Havelland seit Beginn der Corona-Pandemie 2055 Personen positiv auf Covid-19 getestet worden. Insgesamt gelten 1463 Personen inzwischen als genesen, 30 Havelländer sind mit Covid-19 verstorben. Damit sind aktuell 562 Havelländer mit dem Coronavirus infiziert. Die sogenannte 7-Tage-Inzidenz (Neuerkrankungen pro 100.000 Einwohner innerhalb der letzten sieben Tage) liegt bei 221,5. mehr

23.12.2020
23. Dezember 2020: Aktuelle Lage in den Havelland Kliniken – Impfungen beginnen

Unmittelbar vor dem Beginn der Feiertage erreichen die Infektionszahlen einen traurigen Höhepunkt, auch im Havelland. Der Isolierungsbereich der Havelland Kliniken ist aktuell fast vollständig ausgelastet. Am heutigen Tag werden in der Klinik Nauen 30 Covid-Fälle klinisch behandelt, davon werden drei Patienten beatmet. Seit der letzten Woche sind keine weiteren Todesfälle in den Havelland Kliniken zu verzeichnen. mehr

22.12.2020
Landkreis Havelland sucht Superheldinnen am Limit

Im Rahmen der Brandenburgischen Frauenwoche 2021 ruft die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Havelland, Bianca Lange, zu einer Foto-Aktion auf. Unter dem Motto „Havelländerinnen am Limit – wie Corona die Mädchen und Frauen im Havelland trifft“ können dabei Fotos eingesendet werden. Teilnahmeschluss ist der 14. Februar 2021. mehr

Seitenaufrufe: 119852